Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Solange man nach Wollmäusen noch suchen muss, lohnt das Putzen nicht wirklich. (Fromme-Helene)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
19. August 2019, 01:38:26
Erweiterte Suche  
News: Solange man nach Wollmäusen noch suchen muss, lohnt das Putzen nicht wirklich. (Fromme-Helene)

Neuigkeiten:

|4|5|Also, die Blüte ist vorbei wenn das gelb weg ist und die Pflanze grün wird.  ;) (Daniel - reloaded)

Seiten: 1 ... 21 22 [23]   nach unten

Autor Thema: September 2017  (Gelesen 12694 mal)

Amur

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7037
Re: September 2017
« Antwort #330 am: 01. Oktober 2017, 07:21:38 »

Mit fast 23° war es gestern nochmal richtig warm.
Am Abend beschloß der September 2017 dann noch mit Blitz, Donner, Sturm und Hagel den Abschluß zu machen.
Mit 88 mm war auch dieser Monat wieder deutlich zu nass.
Mit 750mm für das Jahr 2017 ist der durchschnittliche Gesamtjahresniederschlag schon erreicht.
Gespeichert
nördlichstes Oberschwaben, Illertal, Raum Ulm

Wühlmaus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6187
  • Raue Ostalb, 6b, Tallage 500m üNN
Re: September 2017
« Antwort #331 am: 01. Oktober 2017, 09:07:50 »

Ja, gestern war noch ein perfekter Tag für Gartenarbeit!
Gegen Mittag kam die Sonne durch den Nebel und die Temperaturen stiegen deutlich über 20ºC. Eine erste kleine Gewitterzelle streifte uns gegen 17Uhr, aber störte nicht weiter. Ab ca 18:30Uhr gab es dann Gewitter vom feinsten mit reichlich Wind und 15Liter Regen. Hagel fehlte zum Glück.
Gespeichert
WühlmausGrüße

"Das Schiff ist sicherer, wenn es im Hafen liegt. Aber dafür wurde es nicht gebaut." Paulo Coelho

tarokaja

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9075
  • Onsernonetal/Tessin (CH) 8b 678m
Re: September 2017
« Antwort #332 am: 01. Oktober 2017, 09:24:06 »

Der September endete hier mit einem bedeckten Tag und max 17°.
Regen gab es > 212L/m2 (über, da nachts mal so viel auf's mal runter prasselte, dass der Regenmesser überlief).
Gespeichert
gehölzverliebt bis baumverrückt

AndreasR

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4281
  • Naheland (RLP) - 180 m ü. M. - Winterhärtezone 7b
    • Bilder aus meinem Garten
Re: September 2017
« Antwort #333 am: 01. Oktober 2017, 10:58:24 »

So doll wie im Tessin schüttet es hier zum Glück nicht, aber der September schloss nach einem schönen Altweibersommer dann doch noch mit ca. 5 Liter Regen ab, zum Glück diesmal als sanfter "Landregen". Nötig wäre das nicht gewesen, immerhin waren es mit insgesamt ca. 60 Litern deutlich weniger als in den drei Monaten zuvor (je 80 bis 100 Liter). Der Jahresdurchschnitt von etwas mehr als 500 Litern ist damit schon fast erreicht, eigentlich verrückt nach dem extrem trockenen Frühjahr und dem auch nicht sehr niederschlagsreichen Winter.
Gespeichert
Viele Grüße
Andreas

bristlecone

  • Gast
Re: September 2017 - global
« Antwort #334 am: 18. Oktober 2017, 21:57:05 »

Die Auswertung für den September ist online, seht selbst:
https://www.ncdc.noaa.gov/sotc/global/201709
Gespeichert
Seiten: 1 ... 21 22 [23]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de