Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Nicht da ist man daheim, wo man seinen Wohnsitz hat, sondern wo man verstanden wird. (Christian Morgenstern)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
16. September 2019, 22:38:47
Erweiterte Suche  
News: Nicht da ist man daheim, wo man seinen Wohnsitz hat, sondern wo man verstanden wird. (Christian Morgenstern)

Neuigkeiten:

|25|2|Fäule, Feuchtigkeit oder feiner Humor bringen immer wieder Leben hervor. (Joachim Ringelnatz)

Seiten: [1] 2 3 ... 204   nach unten

Autor Thema: Galanthussaison 2017-18  (Gelesen 148900 mal)

planthill

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2288
Galanthussaison 2017-18
« am: 16. September 2017, 14:27:56 »

heut hab ichs leis läuten hören
und siehe da ... ein erstes Galanthus peshmenii
Gespeichert
Es gibt nichts Gutes, außer man tut es!

Irisfool

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3260
  • Nur Fledermäuse lassen sich lange hängen
    • Welcome bij Irisfool
Re: Galanthussaison 2017-18
« Antwort #1 am: 16. September 2017, 14:29:12 »

Sooo schön! 8) 8)
Gespeichert
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein,wie Andere mich haben wollen.

planthill

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2288
Re: Galanthussaison 2017-18
« Antwort #2 am: 16. September 2017, 14:31:40 »

Sooo schön! 8) 8)

ja Irisfool, irgendwie mußte es nach den Agapanthus weitergehn, die Colchicum sind derzeit die Brücke ...;)
Gespeichert
Es gibt nichts Gutes, außer man tut es!

Irisfool

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3260
  • Nur Fledermäuse lassen sich lange hängen
    • Welcome bij Irisfool
Re: Galanthussaison 2017-18
« Antwort #3 am: 16. September 2017, 14:34:38 »

Meine wunderschönen verschiedenen Colchium hat der Sturm und Regen plattgelegt, solange ich weg war ::) :P
Gespeichert
Ich bin nicht auf der Welt um so zu sein,wie Andere mich haben wollen.

Bienchen99

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10657
  • Wildeshauser Geest, 37m ü. NN, 7b
Re: Galanthussaison 2017-18
« Antwort #4 am: 16. September 2017, 14:36:24 »

wir haben nur ein Büschel Zeitlose, aber das ist auch platt

planthill, das Glückchen ist so hübsch  :D
Gespeichert

Ulrich

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5851
Re: Galanthussaison 2017-18
« Antwort #5 am: 16. September 2017, 21:39:04 »

heut hab ichs leis läuten hören
und siehe da ... ein erstes Galanthus peshmenii

Ein schöner Einstieg in die neue Saison. :D
Gespeichert
mal Hund, mal Baum

Tungdil

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 742
Re: Galanthussaison 2017-18
« Antwort #6 am: 17. September 2017, 20:00:02 »


Ein schöner Einstieg in die neue Saison. :D
[/quote]

Da stimme ich aus vollstem Herzen mit ein, Ulrich! :D
@ Planthill: ein richtig hübsches Glöckchen!!

Es geht wieder los!! Juchuuuu ;D
Gespeichert
Kannst di dreihn as du wist
dien Mors blifft jümmers achtern

planthill

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2288
Re: Galanthussaison 2017-18
« Antwort #7 am: 17. September 2017, 20:17:56 »

irisfool, Bienchen99, Ulrich, Tungdil ...
ihr seid sozusagen die Gründungsmitglieder der anstehenden Schneeglöckchensaison 17/18.
Und je nachdem, wie mild ihr wohnt oder wie geschützt ihr eure Galanthus durch den Winter bringt,
faktisch kann man es ab jetzt durchblühen lassen bis April.
Vor dem Gewächshaus waren mir die zeitigen englischen Sorten schnuppe,
denn sie kamen hier eh erst zur Blüte, wenn der Frost aus dem Boden war.
Da blühten dann eh alle.
Inzwischen sind die vorzeitigen mehr als interessant geworden ...

Cold frame oder Kalter Kasten, alte Bezeichnungen für hilfreiche Ideen.
Wärs nicht einen Versuch wert?
Gespeichert
Es gibt nichts Gutes, außer man tut es!

planthill

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2288
Re: Galanthussaison 2017-18
« Antwort #8 am: 18. September 2017, 08:45:16 »

Entgegen der landläufigen Meinung,
treibt G reginae-olgae durchaus nicht immer zwingend mit Blättern und Blüte gleichzeitig aus.
Flowers first ... dies Jahr absolut eindeutig, oder?
Gespeichert
Es gibt nichts Gutes, außer man tut es!

Irm

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18746
  • Berlin
Re: Galanthussaison 2017-18
« Antwort #9 am: 18. September 2017, 10:07:14 »


Cold frame oder Kalter Kasten, alte Bezeichnungen für hilfreiche Ideen.
Wärs nicht einen Versuch wert?

Für mich müssen sie immer noch nett gepflanzt im Garten stehen  ;) neben Farnen oder so ...

Obwohl es natürlich schneller geht, wenn sie im Topf sind, das ist wahr. Die, die ich kürzlich getopft habe und die auf dem Balkon stehen, zeigen sich schon, im Garten war gestern noch nix zu sehen. Hab aber nur die ganz normalen G.r-o

Dass es mittlerweile rein weiße r-o gibt und auch außen grün, finde ich ganz schlimm  :-[  :-[  mal gucken, wann ich schwach werde  ;D
Gespeichert
Nur langweilige Naturen sind frei von Widersprüchen.
(Erich Mühsam 1878-1934)

planthill

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2288
Re: Galanthussaison 2017-18
« Antwort #10 am: 18. September 2017, 10:49:08 »

mal gucken, wann ich schwach werde  ;D

ist man doch im Leben schon an ganz anderer Stelle geworden ;)

Hätt sie alle auch lieber in freier Natur ...
Gespeichert
Es gibt nichts Gutes, außer man tut es!

neo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4222
  • Gartengrenzgängerin 7b und 8a/7b
Re: Galanthussaison 2017-18
« Antwort #11 am: 19. September 2017, 14:00:06 »

heut hab ichs leis läuten hören

Ich hab`s den ganzen Sommer ganz, ganz leis`läuten hörn`, im Untergrund. In meiner Vorstellung halt, weil da und dort sollten im Frühling dann Schneeglöckchen rauskommen, wo vorher noch keine standen. Sie sind seit meiner Kindheit so untrennbar mit dem Frühling verbunden, dass ein Herbstschneeglöckchen für mich unvorstellbar ist.
Aber im Frühling dann werde ich gerne wieder hier reinschauen. ;)
Gespeichert
Bäume sind die schönste Verbindung
zwischen Erde und Himmel.
Hermann Lahm

planthill

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2288
Re: Galanthussaison 2017-18
« Antwort #12 am: 19. September 2017, 18:00:41 »

PINK PANTHER ist auf dem Weg ...
wird noch besser bei rechtem Lichte ...

nur etwas für Verträumte
Gespeichert
Es gibt nichts Gutes, außer man tut es!

Ulrich

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5851
Re: Galanthussaison 2017-18
« Antwort #13 am: 19. September 2017, 18:46:40 »

...dann bitte noch ein Foto der ausgefärbten Blüte.
Gespeichert
mal Hund, mal Baum

planthill

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2288
Re: Galanthussaison 2017-18
« Antwort #14 am: 19. September 2017, 18:51:33 »

...dann bitte noch ein Foto der ausgefärbten Blüte.

die neuen sind noch nicht geschossen und die  alten Schnee(glöckchen) von gestern ...
bis sa also ...
Gespeichert
Es gibt nichts Gutes, außer man tut es!
Seiten: [1] 2 3 ... 204   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de