Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Die Verstellung hilft unter Leuten, denen wir ähnlich sind, nichts. (Jean Paul)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
24. Oktober 2018, 05:15:34
Erweiterte Suche  
News: Die Verstellung hilft unter Leuten, denen wir ähnlich sind, nichts. (Jean Paul)

Neuigkeiten:

|12|2|Sei Du selbst die Veränderung, die Du Dir wünschst für diese Welt. (Mahatma Gandhi)

Plantura Banner Stauden
Seiten: 1 ... 135 136 [137] 138 139 ... 204   nach unten

Autor Thema: Galanthussaison 2017-18  (Gelesen 118871 mal)

planthill

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2039
Re: Galanthussaison 2017-18
« Antwort #2040 am: 14. Februar 2018, 19:42:22 »

Ich will ja nicht in Herrn planthills Fußstapfen treten  ;), aber Cliff und Ronald sind einfach toll als Duo.

da bist Du doch schon unversehens drin ;)
und es schadet doch nicht etwa,  sondern beflügelt ...:)

Könnte gut mit vielen solcher Vergleichsfotos leben ...
Gespeichert
Es gibt nichts Gutes, außer man tut es!

Nahila

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2760
Re: Galanthussaison 2017-18
« Antwort #2041 am: 14. Februar 2018, 20:28:18 »

Ich hab hier mal gelernt, 'Viridapice' dürfe keinen Eselsohren haben, sonst sei es 'Scharlockii'...
Letzteres habe ich dann inzwischen wohl mehr als genug...  ::)
Gespeichert
Ein Garten ist mehr als die Summe seiner Pflanzen.

partisanengärtner

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14981
  • Qualitatives Wachstum hat keine Grenzen. 6b
    • künstler Gartenkunst etc.
Re: Galanthussaison 2017-18
« Antwort #2042 am: 14. Februar 2018, 21:16:35 »

Ihr könnt einen mit Euren Fotos wirklich um die Ruhe bringen. Wenn es solche Sorten gibt muß man schon ganz schön abgeklärt sein um nicht die eine oder andere heftig zu begehren.

@Anke leider kann Dir niemand Sicherheit geben. Das bleibt riskant. Beide Schädlinge sind möglich und vermutlich fressen beide gerade nicht.
Gespeichert
Wer zuviel jätet raubt sich manche Überraschung.

Axel

Tungdil

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 462
Re: Galanthussaison 2017-18
« Antwort #2043 am: 14. Februar 2018, 21:28:01 »

Ich will ja nicht in Herrn planthills Fußstapfen treten  ;), aber Cliff und Ronald sind einfach toll als Duo.

Sehr schön, Ulrich. Ja, die beiden sehen toll aus. Auf Cliff freue ich mich hier im Garten gerade jetzt nach Deinem Foto auch schon, aber das dauert noch. Er steht schattiger.

@Hausgeist: 'Trumps' sieht super aus. Wie lange hast Du ihn jetzt? Vermehrt er sich gut bei Dir?
Gespeichert
Kannst di dreihn as du wist
dien Mors blifft jümmers achtern

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 20514
  • Brandenburg|7a|187m
    • offene Gärten
Re: Galanthussaison 2017-18
« Antwort #2044 am: 14. Februar 2018, 21:37:32 »

'Trumps' ist letztes Jahr als schon etwas volleres Töpfchen hier eingezogen.  ;) Ich habe es auf zwei Planzstellen verteilt und an beiden kommt es gut, auf jeden Fall mit Zuwachs (mehr Blüten als letztes Jahr).
Gespeichert
Mehr himmlische Inkontinenz, bitte!

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11540
Re: Galanthussaison 2017-18
« Antwort #2045 am: 14. Februar 2018, 21:53:02 »

ich kann heuer hier vmtl bilder einstellen wenn bei euch die samen reifen ;)
Gespeichert
bei rucola fehlt definitiv ein m

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 30812
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re: Galanthussaison 2017-18
« Antwort #2046 am: 14. Februar 2018, 22:59:11 »

heute habe ich noch einen Grund einem großzügigen Spender hier zu danken! Im Tausch für Titania bekam ich einen ganzen Bestand Merlin und er tuts an der feuchten und schattigen Stelle!

Galanthus 'Merlin' wird ja in der Bibel ausführlich benörgelt. "poor shape ... inelegant, dumpy flowers, ... short outer segments, ... rather large pea-shaped ovary ..." Kann ich alles nicht finden.
Gespeichert

cornishsnow

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14015
  • Hamburg-Altona, Whz 8a
Re: Galanthussaison 2017-18
« Antwort #2047 am: 14. Februar 2018, 23:04:06 »

ich kann heuer hier vmtl bilder einstellen wenn bei euch die samen reifen ;)

Macht doch nichts, Du verlängerst die Saison.  ;)

'Cliff Curtis' habe ich auch seit letztem Jahr, eine sehr hübsche Pflanze, braucht hier aber auch noch eine Weile.  :)

Ronald ... Hach! Schön!  :D

Hausgeist, schöner Tuff und von der Sorte kann man nicht genug haben.  :D
« Letzte Änderung: 14. Februar 2018, 23:05:40 von cornishsnow »
Gespeichert
Ein schattiger Garten ist mehr als ein Garten ohne Sonne.

cornishsnow

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14015
  • Hamburg-Altona, Whz 8a
Re: Galanthussaison 2017-18
« Antwort #2048 am: 14. Februar 2018, 23:07:40 »

Ich mag 'Merlin', wenn er auch bei mir im Garten gerne etwas schwachbeinig ist.  :)
Gespeichert
Ein schattiger Garten ist mehr als ein Garten ohne Sonne.

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 30812
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re: Galanthussaison 2017-18
« Antwort #2049 am: 14. Februar 2018, 23:10:32 »

von Galanthus plicatus 'Augustus' bin ich auch begeistert.
Gespeichert

MartinG

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 96
Re: Galanthussaison 2017-18
« Antwort #2050 am: 14. Februar 2018, 23:26:45 »

'Trumps' ist letztes Jahr als schon etwas volleres Töpfchen hier eingezogen.  ;) Ich habe es auf zwei Planzstellen verteilt und an beiden kommt es gut, auf jeden Fall mit Zuwachs (mehr Blüten als letztes Jahr).

Sehr schön, und das wird noch mehr - hier einmal in einer etwas anderen Perspektive. Philippe André Meyer, dem hier auch schon einmal unkrautiges Wesen unterstellt wurde, ist dagegen - letztes Jahr in Mannheim erstanden - gar nicht mehr aufgetaucht, sehr schmerzlich.




Gespeichert

MartinG

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 96
Re: Galanthussaison 2017-18
« Antwort #2051 am: 14. Februar 2018, 23:39:19 »

"Fly Fishing" von Matt Bishop, vermehrt sich auch langsam, aber stetig, jetzt aber schon ziemlich durch.

Da kommen leider die schönen langen Pedikel nicht so gut rüber wie auf Pumpots Foto


Simmt, aber es war wohl wirklich nur die Perspektive - jetzt sind sie durch, hier mit meiner Lieblings-torquatus aus Montenegro
« Letzte Änderung: 14. Februar 2018, 23:43:39 von MartinG »
Gespeichert

fyvie

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2797
  • Chiemsee 530m 6b, Bayer.Wald/Donau 383m 7a
Re: Galanthussaison 2017-18
« Antwort #2052 am: 15. Februar 2018, 08:06:18 »

von Galanthus plicatus 'Augustus' bin ich auch begeistert.

Ja das bin ich auch!  :D Hier durchwächst er stoisch dicke Phloxhorste ohne einmal zu schwächeln. Irgendwann muß ich das doch mal alles ausgraben und auseinanderpfriemeln.
Gespeichert

fyvie

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2797
  • Chiemsee 530m 6b, Bayer.Wald/Donau 383m 7a
Re: Galanthussaison 2017-18
« Antwort #2053 am: 15. Februar 2018, 08:09:45 »

'Trumps' ist letztes Jahr als schon etwas volleres Töpfchen hier eingezogen.  ;) Ich habe es auf zwei Planzstellen verteilt und an beiden kommt es gut, auf jeden Fall mit Zuwachs (mehr Blüten als letztes Jahr).

Sehr schön, und das wird noch mehr - hier einmal in einer etwas anderen Perspektive. Philippe André Meyer, dem hier auch schon einmal unkrautiges Wesen unterstellt wurde, ist dagegen - letztes Jahr in Mannheim erstanden - gar nicht mehr aufgetaucht, sehr schmerzlich.

Wie schön eure Trumps eingebettet sind in ihre Umgebung!
Gespeichert

Ha-Jo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1024
  • Am Rand vom östlichen Ruhrgebiet
Re: Galanthussaison 2017-18
« Antwort #2054 am: 15. Februar 2018, 11:32:46 »

Beim listen der Neuen habe ich wieder eine große Ähnlichkeit zweier Glöckchen entdeckt.
Es ist ein Unterschied zu sehen, aber mal wieder nur ein sehr kleiner.
Und um noch einmal auf eines meiner Lieblingsthemen zu kommen, sind das jetzt
G.e. var. elwesii oder G.e. var. monostictus?
Gespeichert
No garden is perfect.
Seiten: 1 ... 135 136 [137] 138 139 ... 204   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de