Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Miteinander verwandt sein, genügt nicht. Man muß auch miteinander essen. (Aus Asien)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
10. Dezember 2018, 03:00:07
Erweiterte Suche  
News: Miteinander verwandt sein, genügt nicht. Man muß auch miteinander essen. (Aus Asien)

Neuigkeiten:

|25|7|Wer einen Engel sucht und nur auf die Flügel schaut, könnte eine Gans nach Hause bringen.  (Georg Christoph Lichtenberg)

Seiten: 1 ... 17 18 [19] 20   nach unten

Autor Thema: Was gibt/gab es im Oktober 2017  (Gelesen 12266 mal)

Tara

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5365
Re: Was gibt/gab es im Oktober 2017
« Antwort #270 am: 30. Oktober 2017, 20:42:40 »

In Hessen dürfen keine Teile vom Kopf angeboten werden.

Danke - dann werde ich im Netz bestellen müssen.
Gespeichert
Never doubt that a small group of thoughtful, committed citizens can change the world; indeed, it's the only thing that ever has. - Margaret Mead

Alva

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2595
  • Wien, 8a
Re: Was gibt/gab es im Oktober 2017
« Antwort #271 am: 30. Oktober 2017, 21:21:31 »

Ich hatte Cocktails und kleine Häppchen im Palais Coburg  :D
Die Location war so schön, ich habe Euch die projizierte Blumenfassade mitgebracht:
Gespeichert

fromme-helene

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 546
  • Ich mein das alles ernst.
Re: Was gibt/gab es im Oktober 2017
« Antwort #272 am: 30. Oktober 2017, 22:28:25 »

Gern geschehen. :-\
Gespeichert
blöde evidenzbasierte Kuh

Tara

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5365
Re: Was gibt/gab es im Oktober 2017
« Antwort #273 am: 30. Oktober 2017, 23:59:25 »

Ich hatte wieder Pilz (diesmal sind es Riesenchampignons): gefüllt mit einer Mischung aus Kräuterfrischkäse, Hartkäse, gekochtem Schinken, Schmand, angebratener Zwiebel und Knoblauch & S & P, mit etwas Weißwein im Ofen geschmort. Dazu Farfalle und eine Weißwein-Schmand-Soße mit den ganz fein geschnippelten Stielen der Champignons und ebensolchen Zwiebeln und Knoblauch. Es war vom Geschmack her ganz toll, optisch eine absolute Katastrophe, weil mir nämlich der Pilz beim Rausnehmen aus der Form umkippte und alles arg nach Gemansche aussah. Aber sehr, sehr lecker. :) Dazu grüner Salat mit (relativ geschmackloser, obwohl Bio-San Marzano-) Tomate.
Gespeichert
Never doubt that a small group of thoughtful, committed citizens can change the world; indeed, it's the only thing that ever has. - Margaret Mead

Aella

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10589
  • BaWü, Kreis LB, Klimazone 7a, ca. 250m ü. NN
Re: Was gibt/gab es im Oktober 2017
« Antwort #274 am: 31. Oktober 2017, 08:01:41 »

Vielen Dank, die fromme hats schon gut erklärt.  :D

Zwiebeln und Knoblauch anrösten, in Scheiben geschnittene kabanossi dazu. Tomatenmark, paprikapulver, Oregano dazu. Mit Brühe ablöschen, Ggf. Schuß Weißwein. Kartoffelwürfel und gehälfteter Rosenkohl dazu. Kochen bis alles gar ist, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Auf dem Teller einen Löffel Sauerrahm drüber geben.  :)

Wir hatten gestern Würstchengulasch mit Nudeln und Gartensalat
Gespeichert
Wer anderen eine Blume sät, blüht selber auf

Kübelgarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3714
  • Nordhessen, 400 m ü. NN
Re: Was gibt/gab es im Oktober 2017
« Antwort #275 am: 31. Oktober 2017, 19:14:40 »

Eier in körniger Senfsauce mit Kartoffeln
Gespeichert
LG Heike

zwerggarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13191
  • lehm first! berlin|7a|42 uelzen|7a|42+
Re: Was gibt/gab es im Oktober 2017
« Antwort #276 am: 31. Oktober 2017, 22:49:32 »

vorhin haben wir von den backofengeschmorten spanferkelbäckchen gekostet, mit karotten, knoblauch und getrockneten aprikosen. wahnsinn! :D

immer noch wahnsinn! :D
Gespeichert
lustgärtner & grautvornix – bei pur seit 2007

moin

Tara

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5365
Re: Was gibt/gab es im Oktober 2017
« Antwort #277 am: 31. Oktober 2017, 23:15:06 »

 :D

Ich hatte Tortelloni (Kühlregal) mit Guterbutter und Parmesan. Dazu Blattsalat mit Tomate.
Gespeichert
Never doubt that a small group of thoughtful, committed citizens can change the world; indeed, it's the only thing that ever has. - Margaret Mead

Aella

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10589
  • BaWü, Kreis LB, Klimazone 7a, ca. 250m ü. NN
Re: Was gibt/gab es im Oktober 2017
« Antwort #278 am: 01. November 2017, 08:58:57 »

gut schauts aus Zwergo  :D

Wir hatten gestern Besuch und haben Roastbeef mit gebackenen Kartoffeln und Süßkartoffeln, Remoulade, Sourcream und Gartensalat gemacht.
Zum Nachtisch gabs Applecrumble mit Vanilleeis  :P
Gespeichert
Wer anderen eine Blume sät, blüht selber auf

borragine

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1365
Re: Was gibt/gab es im Oktober 2017
« Antwort #279 am: 01. November 2017, 09:59:54 »

gut schauts aus Zwergo  :D
jaaaaa  :D

Bei uns gab es am Wochenende Rinderrouladen; einmal mit Gartenbohnen (aus der Gefriere) in Butter, einmal mit dem ersten Rotkraut der Saison.
Am Montag gab es Kartoffelsuppe (mit Zitrone abgeschmeckt) mit einem Feldsalat-Pesto; genial. :D
Da noch genug Pesto übrig war, hatten wir dann gestern Linguine mit Pesto - auch lecker, aber die Kombination mit der Kartoffelsuppe war einfach raffinierter.
lg, borragine
Gespeichert
Ruhe gibt es nicht, bis zum Schluß (Klaus Mann)

Aella

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10589
  • BaWü, Kreis LB, Klimazone 7a, ca. 250m ü. NN
Re: Was gibt/gab es im Oktober 2017
« Antwort #280 am: 01. November 2017, 10:00:40 »

Oh Foto vergessen  :o
Gespeichert
Wer anderen eine Blume sät, blüht selber auf

fromme-helene

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 546
  • Ich mein das alles ernst.
Re: Was gibt/gab es im Oktober 2017
« Antwort #281 am: 01. November 2017, 11:08:10 »

Gespeichert
blöde evidenzbasierte Kuh

Aella

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10589
  • BaWü, Kreis LB, Klimazone 7a, ca. 250m ü. NN
Re: Was gibt/gab es im Oktober 2017
« Antwort #282 am: 01. November 2017, 19:16:23 »

Ich bin gerade wieder vom Backvirus befallen  ::) Das passiert irgendwie jedes Jahr wenn es draußen kälter wird  ::)

Brot, Brötchen, Hörnchen.

Zum Essen gabs heiße Würstchen mit Nudelsalat, dazu die Brötchen vom Bild
Gespeichert
Wer anderen eine Blume sät, blüht selber auf

Quendula

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7115
  • Brandenburger Streusandbüchse / 7b / 42 m
    • www
Re: Was gibt/gab es im Oktober 2017
« Antwort #283 am: 01. November 2017, 21:23:37 »

Milchreis mit Blaubeeren, Z&Z und Butter
Gespeichert
Nimm die Dinge so wie sie kommen - aber sorge dafür, dass sie so kommen, wie du sie haben willst.

Tara

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5365
Re: Was gibt/gab es im Oktober 2017
« Antwort #284 am: 01. November 2017, 23:23:39 »

Die Brötchen sehen professionell aus!

Ich hatte den letzten Riesenchampignon (mit Speck und Sahne), dazu Restfarfalle und grünen Salat.
Gespeichert
Never doubt that a small group of thoughtful, committed citizens can change the world; indeed, it's the only thing that ever has. - Margaret Mead
Seiten: 1 ... 17 18 [19] 20   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de