Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Der Neid ist die aufrichtigste Form der Anerkennung.  (Wilhelm Busch)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
19. Juni 2019, 05:01:26
Erweiterte Suche  
News: Der Neid ist die aufrichtigste Form der Anerkennung.  (Wilhelm Busch)

Neuigkeiten:

|22|2|Hobbys haben selten etwas mit Vernunft zu tun. (biosphäre)

Seiten: 1 2 3 [4] 5 6 ... 84   nach unten

Autor Thema: Hepatica 2017/2018/2019  (Gelesen 48467 mal)

*Falk*

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3699
Re: Hepatica 2017/2018
« Antwort #45 am: 30. Januar 2018, 23:38:35 »

Meine H. trans. haben noch massenhaft Blätter. Dran lassen oder ab damit ?
Gespeichert
"Vergessen und lachen ist besser als
sich erinnern und trauern."
Ch.G.Rossetti
 
 Falk

Staudo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 31851
    • mein Park
Re: Hepatica 2017/2018
« Antwort #46 am: 31. Januar 2018, 07:22:45 »

Das ist völlig egal.
Gespeichert
Es könnte mal wieder regnen.

*Falk*

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3699
Re: Hepatica 2017/2018
« Antwort #47 am: 31. Januar 2018, 11:54:16 »

Danke ! Die Blätter sind ca. 15 cm hoch. Ich werde sehen, ob die Blüten sich darüber zeigen.

Hepatica transsilvanica 'Conny Greenfield'
Gespeichert
"Vergessen und lachen ist besser als
sich erinnern und trauern."
Ch.G.Rossetti
 
 Falk

Starking007

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4232
  • Alles im gruenen Bereich!
Re: Hepatica 2017/2018
« Antwort #48 am: 01. Februar 2018, 20:05:54 »

Bei mir wären die Blüten drunter!
Gespeichert
Gruß Arthur

Kleines Käferchen

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 311
Re: Hepatica 2017/2018
« Antwort #49 am: 18. Februar 2018, 20:39:10 »

Hepatica transsilvanica 'Schwanensee' im Schnee
Gespeichert

Stick

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 923
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Hepatica 2017/2018
« Antwort #50 am: 18. Februar 2018, 23:29:15 »

Sehr schönes Bild und vor allem nicht alltäglich.
Gespeichert
GSt

polluxverde

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 618
  • Bremer Norden/ am Rande der Stader Geest
Re: Hepatica 2017/2018
« Antwort #51 am: 24. Februar 2018, 11:19:33 »

Winterfreude, Blaue Elfe und Blumenstadt Erfurt sind hier immer die ersten Hepaticae, die blühen -- dieses Jahr allerdings durchweg in
angeknabberten Zustand. Wg des Kälteeinbruchs habe ich die getopften Pflanzen schnell wieder ins geschützte Winterlager zurück verlegt.
Im Anhang " Blumenstadt Erfurt ", etwas verunsichert .
Gespeichert
Rus amato silvasque

Kai W.

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1056
Re: Hepatica 2017/2018
« Antwort #52 am: 24. Februar 2018, 12:53:27 »

Meine H. trans. haben noch massenhaft Blätter. Dran lassen oder ab damit ?

Ich schneide die Blätter immer ab, wenn die Blüten aufgehen. Das Winterlaub sieht bei meinen nicht besonders aus....finde das reduziert den Zierwert. Der nächste Blattaustrieb kommt immer kräftig, glaube die stört das Abschneiden der alten Blätter nicht.
Gespeichert
Viele Grüße
Kai

Starking007

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4232
  • Alles im gruenen Bereich!
Re: Hepatica 2017/2018
« Antwort #53 am: 25. Februar 2018, 17:41:44 »

Hier werden die Blütenknospen gefriergetrocknet,
besonders da, wo ich die Blätter weg hab!
Gespeichert
Gruß Arthur

Kleines Käferchen

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 311
Re: Hepatica 2017/2018
« Antwort #54 am: 25. Februar 2018, 17:44:19 »

Hier auch... Und das sieht dann so aus.....  :'( :'( :'(
Gespeichert

Kleines Käferchen

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 311
Re: Hepatica 2017/2018
« Antwort #55 am: 25. Februar 2018, 17:45:03 »

Oder so...  :'( :'( :'(
Gespeichert

Kleines Käferchen

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 311
Re: Hepatica 2017/2018
« Antwort #56 am: 25. Februar 2018, 17:47:16 »

Vorher sahen sie so aus  :)
Gespeichert

partisanengärtner

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15548
  • Qualitatives Wachstum hat keine Grenzen. 6b
    • künstler Gartenkunst etc.
Re: Hepatica 2017/2018
« Antwort #57 am: 25. Februar 2018, 17:49:53 »

Ihr könntet sie mit etwas Berberitzen oder Tannengrün etc. abdecken.
Gespeichert
Wer zuviel jätet raubt sich manche Überraschung.

Axel

Kleines Käferchen

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 311
Re: Hepatica 2017/2018
« Antwort #58 am: 25. Februar 2018, 18:01:15 »

Ich habe vor 3 Tagen allen noch irgendwie im Schatten verfügbaren Schnee im Garten zusammengesammelt und auf den Beeten verteilt. Auch auf den Hepaticas. Wir haben es hier bitterkalt. Und es soll mindestens noch eine Woche anhalten. Tagsüber -7 nachts -14 Grad Celsius.
Gespeichert

Starking007

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4232
  • Alles im gruenen Bereich!
Re: Hepatica 2017/2018
« Antwort #59 am: 25. Februar 2018, 18:04:16 »

Und ich will nicht in der Intensivpflege arbeiten,
auch nicht für meine Pflanzen!
Gespeichert
Gruß Arthur
Seiten: 1 2 3 [4] 5 6 ... 84   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de