Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Die Spanner habe ich alle gefressen. (anonymes Zitat aus einem Fachthread)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
25. April 2018, 08:49:52
Erweiterte Suche  
News: Die Spanner habe ich alle gefressen. (anonymes Zitat aus einem Fachthread)

Neuigkeiten:

|22|7|Fahre nicht aus der Haut, wenn du kein Rückgrat hast.  (Stanislaw Jerzy Lec)

Seiten: [1]   nach unten

Autor Thema: Aprikosenstein mit zwei Samen. Wie passiert das?  (Gelesen 357 mal)

Rib-Huftier

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2069
Aprikosenstein mit zwei Samen. Wie passiert das?
« am: 28. Oktober 2017, 17:28:20 »

Hallo,
ich habe Aprikosensteine geknackt. Bei einem waren zwei vollstäntig  entwickelte Samen im Stein. Wie ist das Passiert?
Gespeichert
MFG

Rib-3sel

dmks

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1727
Re: Aprikosenstein mit zwei Samen. Wie passiert das?
« Antwort #1 am: 28. Oktober 2017, 18:27:25 »

Das sind Zwillingssamen - kommt halt vor. Bei echten Zwillingen sind sie genetisch völlig identisch. Wie beim Menschen auch.
Forschungen beschäftigen sich mit Möglichkeiten dies zu fördern; in der Pflanzenzucht wäre das ein echter Vorteil.
Gespeichert
in meinem Kopf ist bunt...

Rib-Huftier

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2069
Re: Aprikosenstein mit zwei Samen. Wie passiert das?
« Antwort #2 am: 28. Oktober 2017, 22:50:34 »

Ich habe mal gelesen, dass sich bei Zitruspflanzen auch rel. öfters zwei Embryonen im Samen befinden. Dabei soll einer der Embryonen genetisch mit der Mutter gleich sein. Kommt das auch bei Pruni vor?
Gespeichert
MFG

Rib-3sel
Seiten: [1]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de