Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Ausnahmen sind nicht immer Bestätigung der alten Regel; sie können auch die Vorboten einer neuen Regel sein. (Marie von Ebner-Eschenbach)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
19. Oktober 2019, 07:19:59
Erweiterte Suche  
News: Ausnahmen sind nicht immer Bestätigung der alten Regel; sie können auch die Vorboten einer neuen Regel sein. (Marie von Ebner-Eschenbach)

Neuigkeiten:

|14|11|Das Leben pfeift eben seine eigenen Melodie (rorobonn)

Zooplus Partnerprogramm
Seiten: 1 2 3 [4]   nach unten

Autor Thema: alter Hund  (Gelesen 6207 mal)

toto

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3062
Re: alter Hund
« Antwort #45 am: 29. April 2019, 11:04:34 »

Der Schäferhund meiner Schwester hat einen Bandscheibenvorfall - alles Sch... und der Hund ist noch nicht soooo alt...
OP? 
Gespeichert
Wat dem eenen sin Uhl, is dem annern sin Nachtigall.

Albizia

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3683
  • Rheintal, RLP, 8a, 70m üNN
Re: alter Hund
« Antwort #46 am: 29. April 2019, 11:25:44 »

Die Kleine hat sich das bis heute gemerkt und beobachtet sehr fein. Sie weiß exakt, wie und wann sie mit "Oma" spielen kann/darf. Wenn die Kleine vorsichtig genug ist, darf sie der Oma auch mal das Ohr ablecken... ist alles sehr, sehr niedlich.

Gaaaanz vorsichtig!  :) Ja, tatsächlich, sehr niedlich. Und da sie so gut die Alte beobachtet, weiß sie ja auch, wann genug ist.

Gänselieschen, das ist doof. Was rät der Tierarzt?
Gespeichert

toto

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3062
Re: alter Hund
« Antwort #47 am: 29. April 2019, 11:56:35 »

Und da sie so gut die Alte beobachtet, weiß sie ja auch, wann genug ist.

absolut. Wie gesagt - einmal kurz die Lippen gaaanz wenig (kaum sichtbar für Menschen!) hoch - und die Kleine
springt wie ein Osterhase Kurven.
Ich bewundere immer dieses feine, so leise  Ausdrucksverhalten. Mit wie wenig Mimik die Tiere untereinander kommunizieren,
ist schon toll. Manchmal reicht sogar nur ein Blick, ein Augenaufschlag... Wahnsinn.
Gespeichert
Wat dem eenen sin Uhl, is dem annern sin Nachtigall.

toto

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3062
Re: alter Hund
« Antwort #48 am: 29. April 2019, 11:57:06 »

Gänselieschen, das ist doof. Was rät der Tierarzt?

Das interessiert mich auch.
Gespeichert
Wat dem eenen sin Uhl, is dem annern sin Nachtigall.

Peace-Lily

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1283
Re: alter Hund
« Antwort #49 am: 01. Mai 2019, 15:21:30 »

Der Schäferhund meiner Schwester hat einen Bandscheibenvorfall - alles Sch... und der Hund ist noch nicht soooo alt...
OP?

Man operiert heute nicht mehr so schnell bei Bandscheibenvorfällen, weil sich gezeigt hat, dass es oft noch schlimmer wird dadurch und dass sie ganz gut von alleine heilen können.

Bin selbst betroffen, zeitweise war es so heftig, dass ich mich keinen Millimeter mehr bewegen konnte ohne stärkste Schmerzen. Mir hilft sehr gut Akupunktur.
« Letzte Änderung: 02. Mai 2019, 15:21:26 von Peace-Lily »
Gespeichert
Seiten: 1 2 3 [4]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de