Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Wer trübe Fenster hat, dem erscheint alles grau. (Deutsches Sprichwort)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
14. Dezember 2017, 13:59:31
Erweiterte Suche  
News: Wer trübe Fenster hat, dem erscheint alles grau. (Deutsches Sprichwort)

Neuigkeiten:

|22|6|Man kann auf seinem Standpunkt stehen, aber man sollte nicht darauf sitzen.  (Erich Kästner)

Seiten: 1 [2]   nach unten

Autor Thema: Verdampft Flüssigkeit mit Rühren schneller?  (Gelesen 1156 mal)

Katrin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10106
  • The best way to have a friend is to be one!
    • Geraniumhomepage, Gartenfotos und (neu!) Garten-Blog
Re: Verdampft Flüssigkeit mit Rühren schneller?
« Antwort #15 am: 18. November 2017, 19:02:50 »

Jaja, die lieben Hausfrauen... beim Wäschewaschen kennen sie sich alle aus, aber sobald es um so komplexe Sachen wie Einfrieren geht, da offenbaren sich die Bildungslücken! Fein, dass Super-Dietmar hier charmant aufklärt  :D.

Man kann übrigens schon im Gefrierschrank trocknen, z.B. Kräuter: Dazu legt man sie einfach lose auf einem Tablett in die Lade und lässt sie dort einige Zeit. Dann kann man sie platzsparend, weil geschrumpft, in ein Glas rieseln lassen und dieses verschrauben. Möchte man Kräuter so einfrieren, dass man ihnen das weniger anmerkt, dann am besten eng gequetscht in irgendeinem gut schließendem Gefäß - ansonsten bildet sich am Deckel eine Eisschicht und unten sind die getrockneten Kräuter.

Vermutlich aber geht das Trocknen ohne Einfrieren oder kalte Außentemperaturen aber trotzdem einfacher.
Gespeichert
"Ich glaube, viele von uns haben ihre Heimat längst verloren, denn sie haben sie in der Kindheit gelassen, in den staubigen Straßen und an den sonnigen Tagen, als die Welt noch gut war, weil wir nur die Fassade sahen und zu klein waren, die Türen zu öffnen."

ich

thuja thujon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1795
  • Naturraum 22; Klimazone 8b/9a
    • BI Trassenwald
Re: Verdampft Flüssigkeit mit Rühren schneller?
« Antwort #16 am: 18. November 2017, 19:24:41 »

Nun ja, wenn das so einfach ist, dann legt die gewiefte Hausfrau natürlich seit 50 Jahren frische Tomaten in die Tiefkühltruhe und holt sie im Winter wieder getrocknet raus...
Gespeichert
gesundes und krankes Gemüse in Amish-Qualität

Dietmar

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3579
Re: Verdampft Flüssigkeit mit Rühren schneller?
« Antwort #17 am: 18. November 2017, 19:51:52 »

Zitat
Vermutlich aber geht das Trocknen ohne Einfrieren oder kalte Außentemperaturen aber trotzdem einfacher.

Wenn man genug Geduld hat, kann man auch bei Raumtemperatur trocknen, wenn die relative Luftfeuchtigkeit nicht zu hoch ist. Unter Umständen vergammelt aber das zu Trocknende, bevor es durch das Trocknen haltbar wird.

Technisch gibt es verschiedene Trocknungsverfahren, z.B.:
- im Vakuum: Bei niedrigem Druck sinkt die Siedetemperatur, d.h. der Wasseranteil verdampft je nach Güte des Vakuums schon bei recht niedrigeren Temperaturen. Es kostet weniger Energie, durch Vakuum zu trocknen als durch Wärme. Deshalb arbeiten Meerwasserentsalzungsanlagen oft mit Vakuum. Hier wird das Meerwasser "getrocknet" und der entstandene Wasserdampf kondensiert dann an anderer Stelle als Süßwasser.
- Trocknung durch Einkochen
- Trocknung durch warme bzw. heiße (bewegte) Luft - technisch am meisten angewandt, da sehr schnell.
- Gefriertrocknung: Trocknung durch direkte Umwandlung von Eis in Wasserdampf = Sublimation. Wird z.B. zur Herstellung von löslichem Kaffee verwendet, da bei thermischer Trocknung der Geschmack (noch) bitterer wird. Gefriertrocknung ist nicht geeignet für sehr wasserhaltige Zellen von Pflanzen und Tieren, insbesondere, weil Eis ein größeres Volumen hat als Wasser, d.h. beim Einfrieren werden die Zellwände zerstört und beim Auftauen ist es Matsch. Darüber hinaus ist Einfrieren und damit auch Gefriertrocknen auch nicht für solche (ungegarten bzw. unblanchierten) Gemüse geeignet, bei denen während des Einfrierens biologische Vorgänge ablaufen, die das Gemüse verändern, z.B. Kartoffeln werden süß. Als Faustregel kann man nehmen, dass mediterrane oder tropische Früchte oder Gemüse oft nicht zum Einfrieren geeignet sind.
Gespeichert

Katrin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10106
  • The best way to have a friend is to be one!
    • Geraniumhomepage, Gartenfotos und (neu!) Garten-Blog
Re: Verdampft Flüssigkeit mit Rühren schneller?
« Antwort #18 am: 18. November 2017, 20:09:48 »

Himmel Jungs, das war Ironie - keine Frage nach Trocknungsverfahren. Ich meinte einfach, dass Menschen beiderlei Geschlechts eher selten auf die Idee kommen, per Gefrierschrank zu trocknen.

Visii, um zu deiner Frage zurückzukommen: Ich kenne jemanden, der einen Getränkekühlschrank, der über eine Ableitung des kondensierenden Wassers verfügt, zu einer Trocknungsanlage für Honig umgebaut hat, indem sich im Inneren eine Schraube dreht, die den Honig einem Luftzug aussetzt. Klappt recht gut, dauert aber.
Gespeichert
"Ich glaube, viele von uns haben ihre Heimat längst verloren, denn sie haben sie in der Kindheit gelassen, in den staubigen Straßen und an den sonnigen Tagen, als die Welt noch gut war, weil wir nur die Fassade sahen und zu klein waren, die Türen zu öffnen."

ich

Eva

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9093
  • OÖ Nähe Linz 6b
Re: Verdampft Flüssigkeit mit Rühren schneller?
« Antwort #19 am: 19. November 2017, 19:31:12 »

Himmel Jungs, das war Ironie -

 ;D ;D ;D
Gespeichert
ich habe noch keine Internetdiskussion gesehen, die einen Sieger hatte (Quelle: Klartext Hund Blog)

bristlecone

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5288
  • Südlicher Oberrhein, WHZ 8a/7b 42
    • Landschafts- und Reisefotografie
Re: Verdampft Flüssigkeit mit Rühren schneller?
« Antwort #20 am: 19. November 2017, 19:53:41 »

Alles klar, Mädels!  ;Di
Gespeichert
Nicht schon wieder!

Eva

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9093
  • OÖ Nähe Linz 6b
Re: Verdampft Flüssigkeit mit Rühren schneller?
« Antwort #21 am: 20. November 2017, 12:48:22 »

Kann man eine Eismaschine (z.B. zur Milcheisherstellung) auch zum Flüssigkeitsentzug verwenden?

Angeblich kann man ja aus Apfelwein etwas deutlich alkoholischeres herstellen, indem man das Zeug bei Minusgraden vor die Tür stellt und immer die Eisbrocken rausnimmt. Der Alkoholgehalt des nicht gefrorenen Anteils steigt. Muss stimmen, das ist lt. Terry Pratchett die Methode wie Nanny Ogg ihr Spezialgebräu anfertigt.  ;)
Gespeichert
ich habe noch keine Internetdiskussion gesehen, die einen Sieger hatte (Quelle: Klartext Hund Blog)

bristlecone

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5288
  • Südlicher Oberrhein, WHZ 8a/7b 42
    • Landschafts- und Reisefotografie
Re: Verdampft Flüssigkeit mit Rühren schneller?
« Antwort #22 am: 20. November 2017, 13:10:42 »

Gespeichert
Nicht schon wieder!

Eva

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9093
  • OÖ Nähe Linz 6b
Re: Verdampft Flüssigkeit mit Rühren schneller?
« Antwort #23 am: 20. November 2017, 13:30:06 »

Danke!
Gespeichert
ich habe noch keine Internetdiskussion gesehen, die einen Sieger hatte (Quelle: Klartext Hund Blog)
Seiten: 1 [2]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de