Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: da mir davon nur postelein etwas sagt, deucht mich, dass ich selber offenbar sehr gewöhnlich bin (rorobonn)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
21. November 2017, 18:30:02
Erweiterte Suche  
News: da mir davon nur postelein etwas sagt, deucht mich, dass ich selber offenbar sehr gewöhnlich bin (rorobonn)

Neuigkeiten:

|29|3|Wenns noch im Frühjahr friert und schneit, ist Streit im Forum nicht mehr weit.  ::)  ;D  (Daniel - reloaded, 2013)

Seiten: [1]   nach unten

Autor Thema: Schwarze Teichfolie zur Ernteverfrühung im Obstanbau  (Gelesen 284 mal)

Dietmar

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3552
Schwarze Teichfolie zur Ernteverfrühung im Obstanbau
« am: 14. November 2017, 16:03:17 »

Wer verwendet schwarze Teichfolie zur Ernteverfrühung im Obstbau? Welche Erfahrungen wurden damit gemacht?
Gespeichert

Nemesia Elfensp.

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2459
Re: Schwarze Teichfolie zur Ernteverfrühung im Obstanbau
« Antwort #1 am: 14. November 2017, 17:35:14 »

meinst Du so etwas hier?

hier gibts inzwischen ein Patent: Thermoplastische kunststofffolie zur ernteverfrühung von obst und gemüse


Ich nutze gebrauchte Silofolie im Gemüsegarten für wärmeliebende Kulturen (Yacon, Gurken Zucchini etc.) aber auch um Unkraut zu unterdrücken.
Im Winter will ich eine Beet für 2 Reihen mit Silofolie herrichten für die Pflanzung und Anzucht von Johannisbeerspindeln.

LG
Nemi
Gespeichert
Wir haben nur dieses eine Leben.

b-hoernchen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2554
  • Oberbayerischer Alpenrand, 480m ü. NN.
Re: Schwarze Teichfolie zur Ernteverfrühung im Obstanbau
« Antwort #2 am: 14. November 2017, 18:34:41 »

Ich seh' so etwas an den Erdbeerplantagen. Die Leute würde ich mal fragen... .
Gespeichert
Placet experiri.

Dietmar

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3552
Re: Schwarze Teichfolie zur Ernteverfrühung im Obstanbau
« Antwort #3 am: 14. November 2017, 19:43:57 »

Beim Spargelanbau sind schwarze Folien auch üblich.

Ich meinte aber die Anwendung bei Spalierobst, z.B. am Drahtspalier, wo zwischen den Reihen schwarze Folie verlegt wird, um das Mikroklima zu verbessern, um z.B. in Gegenden, die nicht so vom Klima begünstigt sind, wärmeliebendes Obst doch reif zu bekommen. In Norwegen habe ich das auch gesehen. Dass es so etwas gibt, weiß ich. Ich bin hier aber an persönlichen Erfahrungen dazu interessiert, z.B. wie groß der Effekt der Ernteverfrühung in welche Klimazone in D ist.
Gespeichert

cydorian

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4966
Re: Schwarze Teichfolie zur Ernteverfrühung im Obstanbau
« Antwort #4 am: 14. November 2017, 20:28:56 »

Zur Ernteverfrühung kenne ich das nicht bei Apfelbäumen, aber gegen Unkraut. Folie auslegen statt Glyphosat spitzen.
Gespeichert

thuja thujon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1664
  • Naturraum 22; Klimazone 8b/9a
    • BI Trassenwald
Re: Schwarze Teichfolie zur Ernteverfrühung im Obstanbau
« Antwort #5 am: 14. November 2017, 20:49:14 »

Die Wärmeabstrahlung funktioniert unter anderem dadurch, das kein Wasserverdunstender Unterwuchs die Umgebung kühlt.
Man kennt es ja, je höher die Blumen und das Gras zwischen den Reihen, desto kühler ist es, desto mehr Feuchtigkeit ist auch in der Anlage.

Bis der Effekt mit den Folien bei so hohen Kulturen wie Obst oder Trauben zum tragen kommt, muss er schon flächig angewendet werden.

Als Mulchfolie in der Reihe bringts was bei niedrigen Kulturen wie Erdbeeren, aber in 1,5 oder 2m Höhe, da sollte man schon ar-weise Mulchfolie auslegen.

Teichfolie hat den Nachteil, da kommt kein Wasser durch, der Boden verarmt darunter, auch wegen des Gasaustauschs. Man sollte schon durchlässige Sachen nehmen, Geovlies etwa.

Ich denke so ab 500m² ausgelegter Fläche ist abzüglich 10m Randzone in der Mitte dann auch ein deutlicher Effekt festzustellen. 


Stellt euch mal zu etwa Sonnenuntergang im Herbst auf stillgelegte Bahngleise, einmal neben einer Wiese und einmal neben dem Wald. Die Umgebung hat bei so kleinen Schneisen mit trocknendem und Hitzespeicherndem Material schon einen recht deutlichen Einfluss.
Gespeichert
gesundes und krankes Gemüse in Amish-Qualität
Seiten: [1]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de