Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Miteinander verwandt sein, genügt nicht. Man muß auch miteinander essen. (Aus Asien)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
10. Dezember 2018, 03:13:16
Erweiterte Suche  
News: Miteinander verwandt sein, genügt nicht. Man muß auch miteinander essen. (Aus Asien)

Neuigkeiten:

|17|9|Charme ist das, was manche Menschen haben, bis sie beginnen, sich darauf zu verlassen. (Simone de Beauvoir)

Seiten: 1 ... 19 20 [21] 22 23 ... 138   nach unten

Autor Thema: Gartentiger und ihr Personal 2018  (Gelesen 70032 mal)

Bienchen99

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10609
  • Wildeshauser Geest, 37m ü. NN, 7b
Re: Gartentiger und ihr Personal 2018
« Antwort #300 am: 15. Februar 2018, 17:23:43 »

...und eine/r bewacht ne Bierflasche :o


 ;)

das ist Wasser  ::) ;D
Gespeichert

Barbarea vulgaris

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 686
Re: Gartentiger und ihr Personal 2018
« Antwort #301 am: 15. Februar 2018, 17:27:16 »

Das kann jede behaupten *g*
Gespeichert
Lebe den Tag, denn heute ist morgen schon gestern...

Bienchen99

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10609
  • Wildeshauser Geest, 37m ü. NN, 7b
Re: Gartentiger und ihr Personal 2018
« Antwort #302 am: 15. Februar 2018, 17:28:10 »

 >:(
Gespeichert

Barbarea vulgaris

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 686
Re: Gartentiger und ihr Personal 2018
« Antwort #303 am: 15. Februar 2018, 18:16:13 »

Och, Mauseschwänzchen, das war doch nicht böse gemeint *heul*
Gespeichert
Lebe den Tag, denn heute ist morgen schon gestern...

Bienchen99

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10609
  • Wildeshauser Geest, 37m ü. NN, 7b
Re: Gartentiger und ihr Personal 2018
« Antwort #304 am: 15. Februar 2018, 19:17:21 »

 8)
Gespeichert

Barbarea vulgaris

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 686
Re: Gartentiger und ihr Personal 2018
« Antwort #305 am: 15. Februar 2018, 19:35:00 »

Ich bin ein Katzenquäler... Ich habe einen Waschlappen in warmes Wasser getaucht, gut ausgewunden und bin über Lillis kleinen Knackarsch hergefallen. Himmel, ich glaube, die hat man unten auf der Straße schreien hören. Jetzt sitzt sie in der Küche und wäscht sich ihren Popo.

Thommy durfte ich heute kämmen. Er hielt wie eine Wanze und sein Gesichtchen dazu!

Gespeichert
Lebe den Tag, denn heute ist morgen schon gestern...

Waldschrat

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7655
Re: Gartentiger und ihr Personal 2018
« Antwort #306 am: 15. Februar 2018, 20:04:01 »

Ich bin auch ein Katzenquäler und ignoriere das Gezeter und Gemotze, wenn noch was im Napf ist was Madame nicht aufessen möchte und lieber was anderes hätte. Is nich. Gegessen wird was im Napf ist und zwar bis derselbe leer ist. Wenns nicht passt, soll sie sich ne Maus suchen. Letztlich setze ich mich immer durch. Zumindest im Winter.  :-[
Gespeichert

Schneckenfreundin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2129
  • 7a, vor den östlichen Toren Berlins
    • http://meingarteneden.wordpress.com/
Re: Gartentiger und ihr Personal 2018
« Antwort #307 am: 15. Februar 2018, 20:12:30 »

Zu unserem Glück können unsere Miezen nicht #metoo#-Twittern.
Gespeichert
Es ist mir egal, wann es regnet. Hauptsache ist, dass es regnet. Außer am letzten Sonnabend des Oktobers!

Gemüsegierhals

Waldschrat

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7655
Re: Gartentiger und ihr Personal 2018
« Antwort #308 am: 15. Februar 2018, 20:18:34 »

 ;D
Gespeichert

Barbarea vulgaris

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 686
Re: Gartentiger und ihr Personal 2018
« Antwort #309 am: 15. Februar 2018, 20:32:47 »

Erhama!!!  ;D
Gespeichert
Lebe den Tag, denn heute ist morgen schon gestern...

Spatenpaulchen

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 644
    • Bernies Hobbyblog
Re: Gartentiger und ihr Personal 2018
« Antwort #310 am: 15. Februar 2018, 21:04:40 »

Da müsste ich dann dort twittern. Was Lieschen mir manchmal für Avancen macht, nee,nee,nee.
 Aber die hat sowieso neuerdings ne Macke. Gestern hat sie mal wieder den Futterverweigerer gegeben, also wurde die arme Katze mit Brathähnchen gefüttert. Ich hatte ja eh  drei Hälften gekauft. Heute wollte ich erst gar kein Risko eingehen, habe ihr vorgewärmtes Hähnchenfleisch in ihre Schüssel getan. Gucken, verächtlich abwenden , war alles in einer Bewegung. Wenn sie gekonnt hätte, hätte sie mir den Mittelfinger gezeigt. Heute beim Abendbrot,die Dosine hatte ihren Anteil noch nicht aufgegessen, war heftiges Betteln angesagt. Auf Wunsch meiner Frau habe ich das verschmähte Katzenschüsselchen dann auf das Fensterbrett gestellt und... die doofe Liese hat alles bis auf den letzten Krümel aufgefuttert.
Ich seh die schon mit Lätzchen und Messer und Gabel bei uns am Tisch sitzen.
Gespeichert

Dornroeschen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4659
  • BW, Stuttgart, 342m 7b
Re: Gartentiger und ihr Personal 2018
« Antwort #311 am: 15. Februar 2018, 22:31:43 »

Ich seh die schon mit Lätzchen und Messer und Gabel bei uns am Tisch sitzen.
Und bitteschön,
Buffet,
minimum 5 Sorten, Fisch, Fleisch, roh, gebraten, all you can eat... ;D
Gespeichert
Grün ist die Hoffnung

Nemesia Elfensp.

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3219
Re: Gartentiger und ihr Personal 2018
« Antwort #312 am: 15. Februar 2018, 22:37:55 »

........... Auf Wunsch meiner Frau habe ich das verschmähte Katzenschüsselchen dann auf das Fensterbrett gestellt und... die doofe Liese hat alles bis auf den letzten Krümel aufgefuttert.
Ich seh die schon mit Lätzchen und Messer und Gabel bei uns am Tisch sitzen.

na nu mach aba ma n Punkt - wer will den schon auf dem Boden essen :o

Bei uns gibts die Katzenteller schon immer auf einem eigens dafür gekauftem "Gärtnerpflanztisch" mit hölzerner Umrandung, damit die Tellerchen nicht "entfleuchen" und einem Höckerchen vor dem Tisch für den leichteren Aufstieg.

Wir verwöhnen unsere Katzen? hm.............könnte sein, aaaaber wir werden dafür auch nicht beim essen behelligt - vielleicht liegt's ja am Futtertisch den wir im vorauseilenden Gehorsam aufgestellt haben ;D. Sie hatten uns quasi schon im Griff, bevor sie überhaupt bei uns eingezogen waren ;D ;D ;D

Gespeichert
Wir haben nur dieses eine Leben.

Dornroeschen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4659
  • BW, Stuttgart, 342m 7b
Re: Gartentiger und ihr Personal 2018
« Antwort #313 am: 15. Februar 2018, 22:44:15 »

Nemi,
mach doch mal ein Foto, wenn Raubtierfütterung ist, bitte.
Gespeichert
Grün ist die Hoffnung

Nemesia Elfensp.

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3219
Re: Gartentiger und ihr Personal 2018
« Antwort #314 am: 15. Februar 2018, 23:01:52 »

Nemi,
mach doch mal ein Foto, wenn Raubtierfütterung ist, bitte.
das mach ich gerne. Tatsächlich ist es so, dass von den 5 Katzen, die Mia zum Fressen immer noch nach nebenan ins "Seniorenzimmer" geht und es höchstens einmal in der Woche vorkommt, dass alle anderen 4 Katzen gleichzeitig Hunger haben. Meistens finden sich 2 der 4 aus dem Kleeblatt gleichzeitig am Futterplatz ein, es ist also kein Gedränge  - ich mach mal Fotos.

Aktuell verschiebt sich die Futterei grade, weil Toffee heraus gefunden hat, dass es beim Frl. Mia im Seniorenzimmer überdurchschnittlich häufig etwas mit Fisch gibt ::) :D sehr lecker, sagt er................und dafür geht er sogar freiwillig in Mia's Nähe und in ihr Zimmer - Liebe geht halt durch den Magen ;D
Gespeichert
Wir haben nur dieses eine Leben.
Seiten: 1 ... 19 20 [21] 22 23 ... 138   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de