Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Mische ein bisschen Torheit in dein ernsthaftes Tun und Trachten! Albernheiten im rechten Moment sind etwas ganz Köstliches.  (Horaz)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
20. Juli 2019, 11:39:59
Erweiterte Suche  
News: Mische ein bisschen Torheit in dein ernsthaftes Tun und Trachten! Albernheiten im rechten Moment sind etwas ganz Köstliches.  (Horaz)

Neuigkeiten:

|20|8|Pessimisten sind Menschen, die sich über den Lärm beklagen, wenn das Glück bei ihnen anklopft. (Unbekannt)

Banner Gartenrot
Seiten: 1 2 3 [4]   nach unten

Autor Thema: Bohnenkraut  (Gelesen 4707 mal)

Rhoihess

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 735
  • nördl. Oberrhein, trockener Südhang, 8a
Re: Bohnenkraut
« Antwort #45 am: 19. Juni 2018, 22:32:08 »

Danke, dann isses wohl doch ein Thymian (welcher genau wird man wohl bei 200+ Arten und noch mehr Hybriden sowie Cultivaren nicht so einfach feststellen können - auf jedenfall kein vulgaris oder citriodorus, die hab ich auch beide)
Hier ein Foto-Ausschnitt von letztem Jahr, sind eindeutig Haare an den Blattbasen



Hier hatte es minimal -10.2 im letzten Winter (inkl. sonnigem Kahlfrost), die Pflanze zeigte sich völlig unbeeindruckt - vielleicht wieder eine andere Art als du hast
« Letzte Änderung: 19. Juni 2018, 22:34:40 von Rhoihess »
Gespeichert
Seiten: 1 2 3 [4]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de