Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Graswege knistern - Staubteufel tanzen - Im Regenmesser eine tote Fliege.  (Haiku von Conni im August 2018)

Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
22. August 2019, 13:40:55
Erweiterte Suche  
News: Graswege knistern - Staubteufel tanzen - Im Regenmesser eine tote Fliege.  (Haiku von Conni im August 2018)

Neuigkeiten:

|26|12|Nicht alle Grenzen sind dafür da, um überschritten zu werden. (Unbekannt)

Seiten: 1 [2]   nach unten

Autor Thema: Bomarea edulis  (Gelesen 3092 mal)

Kasbek

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1741
  • … häufiger im Off- als im Onlinegarten: 7a, 175 m
Re: Bomarea edulis
« Antwort #15 am: 24. Oktober 2018, 18:50:15 »

Hier stehen ein paar einjährige (bzw. halbjährige  ;)) Sämlinge (danke nochmal fürs Saatgut, pumpot!). Im ersten Winter durchkultivieren oder auch schon einziehen lassen?
Gespeichert
Wer Saaten sät, wird Ernten ernten. (Sander Bittner)

Kasbek

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1741
  • … häufiger im Off- als im Onlinegarten: 7a, 175 m
Re: Bomarea edulis
« Antwort #16 am: 20. November 2018, 13:05:48 »

Hier stehen ein paar einjährige (bzw. halbjährige  ;)) Sämlinge (danke nochmal fürs Saatgut, pumpot!). Im ersten Winter durchkultivieren oder auch schon einziehen lassen?

schubs
Gespeichert
Wer Saaten sät, wird Ernten ernten. (Sander Bittner)

paulw

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 628
Re: Bomarea edulis
« Antwort #17 am: 22. November 2018, 06:39:23 »

Zu Sämlingen habe ich keine Erfahrungen, aber eine recht kleine Neuanschaffung von letztem Herbst hat bei mir im GH. bei 8°C im Winter nicht eingezogen und ist heuer im 30 l Topf erstmals zur Blüte gekommen. Wenn sie nächstes Jahr mehr als die 2 Triebe mit 1.5 m macht kommt sie im Sommer noch in die Erde.
Gespeichert

Kasbek

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1741
  • … häufiger im Off- als im Onlinegarten: 7a, 175 m
Re: Bomarea edulis
« Antwort #18 am: 22. November 2018, 12:38:55 »

Danke! Die größten Sämlinge haben aktuell etwa 30 cm Trieblänge.
Gespeichert
Wer Saaten sät, wird Ernten ernten. (Sander Bittner)

hjkuus

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 932
  • Grüsse aus Dänemark
Re: Bomarea edulis
« Antwort #19 am: 29. Januar 2019, 12:59:39 »

Gespeichert
Liebhaber von Clematis, Paeonia, Helleborus und seltenen Gehölzen

Eckhard

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1514
  • Garten in Göttingen, Klimazone 7a
Re: Bomarea edulis
« Antwort #20 am: 30. Januar 2019, 10:21:04 »

Interessant! Bitte weiter berichten wie sie sich entwickeln!!!
Gespeichert
Gartenekstase!
Seiten: 1 [2]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de