Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: die einzig wahre irrenhauszentrale ist hier. (Zwerggarten in einem Gartencafé)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
24. Mai 2018, 11:44:22
Erweiterte Suche  
News: die einzig wahre irrenhauszentrale ist hier. (Zwerggarten in einem Gartencafé)

Neuigkeiten:

|7|10|Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen, aber keine Bildung den natürlichen Verstand. (Arthur Schopenhauer)

Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 8   nach unten

Autor Thema: Clematis 2018  (Gelesen 4912 mal)

elis

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8857
  • Klimazone 6b Niederbayern, Raum Landshut
Re: Clematis 2018
« Antwort #30 am: 09. Februar 2018, 17:41:55 »

Hallo !

Ich kenne die Praecox auch so ein zartes hellblau wenn sie ganz jung ist, dann wird die Blüte weiß. Meine Freundin hat sie an einem Schuppen dran, da ist sie kaum zu bändigen. Sie eignet sich wirklich am besten als Bodendecker. Da braucht sie viel Platz. Sie ist sehr schön.

lg. elis
« Letzte Änderung: 09. Februar 2018, 17:43:56 von elis »
Gespeichert
Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen,
aber keine Bildung den natürlichen Verstand.

Arthur Schopenhauer

neo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2794
  • Gartengrenzgängerin 7b und 8a/7b
Re: Clematis 2018
« Antwort #31 am: 09. Februar 2018, 17:59:38 »

meine aber, dass der Hauch von Violett sich im Laufe der Blütezeit mehr oder weniger verflüchtigt.

So genau kann ich es nicht mal sagen, aber irgendwann hat sie ein bisschen einen kühlen Farbhauch. Bodendeckend auf jeden Fall, habe dir auch noch ein Bild, enaira.
Gespeichert

enaira

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15397
  • RP, Nähe Koblenz
Re: Clematis 2018
« Antwort #32 am: 09. Februar 2018, 18:06:34 »

Prima!
Dann muss ich nur noch dafür sorgen, dass die Gaissy-Bestellliste auf ein vernünftiges Maß (sprich dem nicht vorhandenen Platz angemessen) reduziert wird! ;D
Gespeichert
Liebe Grüße
Ariane

It takes both, sunshine and rain, to grow a garden.

Jule69

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9849
  • Rheinnähe Klimazone 8a
Re: Clematis 2018
« Antwort #33 am: 10. Februar 2018, 10:14:19 »

Na da bin ich aber mal gespannt  :-X
Gespeichert
Liebe Grüße von der Jule
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören.

enaira

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15397
  • RP, Nähe Koblenz
Re: Clematis 2018
« Antwort #34 am: 10. Februar 2018, 10:31:40 »

Gibt es dort etwas, das du nicht anderweitig bekommst? ;) ;D
Gespeichert
Liebe Grüße
Ariane

It takes both, sunshine and rain, to grow a garden.

Jule69

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9849
  • Rheinnähe Klimazone 8a
Re: Clematis 2018
« Antwort #35 am: 10. Februar 2018, 10:47:58 »

Lieb, dass Du fragst, aber ich muss mich zurückhalten  :-X
Gespeichert
Liebe Grüße von der Jule
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören.

enaira

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15397
  • RP, Nähe Koblenz
Re: Clematis 2018
« Antwort #36 am: 10. Februar 2018, 10:51:10 »

 8) ;D
Gespeichert
Liebe Grüße
Ariane

It takes both, sunshine and rain, to grow a garden.

Marianna

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 86
Re: Clematis 2018
« Antwort #37 am: 02. März 2018, 17:09:01 »



Mrs. Robert Brydon

Gespeichert

Marianna

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 86
Re: Clematis 2018
« Antwort #38 am: 02. März 2018, 17:11:31 »

Tschuldigung, war zu schnell. Mit Fotos klappt es noch nicht so gut und irgendwie bekomme ich es nicht gedreht :-\

Wollte nur schreiben, dass die Praecox mich an meine Mrs. Robert Brydon erinnert.
Gespeichert

newkidintown

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 79
Re: Clematis 2018
« Antwort #39 am: 04. März 2018, 09:34:14 »

Schauen wir mal, ob sie die Blüte im Feber schafft: Clematis armandii

Und, hat sie ?
Gespeichert

Alva

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2142
  • Wien, 8a
Re: Clematis 2018
« Antwort #40 am: 15. März 2018, 15:14:34 »

Nein, und es gibt vermutlich auch keine Blüte im März.  :'( Die bereits ausgetriebenen Blütenknospentriebe sind bei -10 Grad Ende Feber/Anfang März abgefroren. Zusätzlich hatten beide Pflanzen ab Ende Feber Sonne, das hat ein paar besonders exponiert wachsende Blätter gebräunt.
Ein paar wenige geschlossene Knospen gibt es noch, allerdings ist am Wochenende wieder Frost angesagt.  ::)

Eines weiß ich aber jetzt. Eine minimale Frostnacht bei -1 macht den offenen Blütenknospentrieben nichts aus.
Gespeichert
Frauenvolksbegehren unterschreiben!
Eintragungswoche: 1. - 8. Oktober 2018
frauenvolksbegehren.at

Jule69

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9849
  • Rheinnähe Klimazone 8a
Re: Clematis 2018
« Antwort #41 am: 15. März 2018, 16:07:54 »

Ach Alva,
wie traurig  :'(
Ich hatte sie ja auch mal, doch es wurde mir mit der Zeit zu aufwändig, immer bezüglich des Wetters schauen zu müssen...aber der Duft war schon toll, ebenso ist es mir mit Clematis Cartmanii Joe gegangen, angeblich winterhart bis -12 Grad, bei mir war sie ne kleine Zicke und ist irgendwann, trotz guter Aufsicht verschieden.
Gespeichert
Liebe Grüße von der Jule
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören.

Alva

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2142
  • Wien, 8a
Re: Clematis 2018
« Antwort #42 am: 15. März 2018, 16:36:26 »

Ja, traurig. Es gab so irrsinnig viele Knospen. Wenn der Jänner kälter gewesen wäre, wäre sie nicht so früh ausgetrieben, dann wären die Blütentriebknospen noch geschlossen gewesen und nichts wäre passiert. Wenn das Wörtchen wenn nicht wäre.
Gespeichert
Frauenvolksbegehren unterschreiben!
Eintragungswoche: 1. - 8. Oktober 2018
frauenvolksbegehren.at

Jule69

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9849
  • Rheinnähe Klimazone 8a
Re: Clematis 2018
« Antwort #43 am: 15. März 2018, 16:59:43 »

Aber echt!
Dieses Jahr scheint vieles anderes zu laufen...
Gespeichert
Liebe Grüße von der Jule
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören.

Pattevugel

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 68
Re: Clematis 2018
« Antwort #44 am: 18. März 2018, 21:07:25 »

Aber echt!
Dieses Jahr scheint vieles anderes zu laufen...
Ja, alles leidet, selbst in der Kölner Bucht. Besonders leidtragend im Augenblick Tons Scented Clem, die früh austrieb, weil sie ja April/Mai blühen wollte. Die Austriebe werden glasig und lassen die Köpfe hängen. Schade. Aber sie schiebt von unten nach und da ich ebenso Optimist bin, habe ich bei den Herians eine Apple Blossom geordert  ::)
Die nächsten 5 Winter werden wieder mild hier.
Gespeichert
Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 8   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de