Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Es ist besser, ein kleines Licht zu entzünden, als über große Dunkelheit zu klagen. (Konfuzius)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
20. Februar 2019, 08:55:09
Erweiterte Suche  
News: Es ist besser, ein kleines Licht zu entzünden, als über große Dunkelheit zu klagen. (Konfuzius)

Neuigkeiten:

|6|6|Zukunft ist etwas, das die Menschen erst lieben, wenn es Vergangenheit geworden ist. (William Somerset Maugham)

Plantura Banner Stauden
Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 66   nach unten

Autor Thema: Helleborus 2018/2019  (Gelesen 44343 mal)

enaira

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17335
  • RP, Nähe Koblenz
Re: Helleborus 2018
« Antwort #30 am: 19. Januar 2018, 17:55:01 »


Ja, die sind beide sehr apart - finde ich auch.
Hast Du vielleicht ein Foto von der Blüteninnenseite der dunklen, enaira?

Viola!
Gespeichert
Liebe Grüße
Ariane

It takes both, sunshine and rain, to grow a garden.

jardin

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 421
  • östl. Ruhrgebiet, Whz 7b
Re: Helleborus 2018
« Antwort #31 am: 19. Januar 2018, 18:31:35 »

@ enaira
 
  Handelt es sich bei deinem dunklen Sämling um einen Sämling vom roten Januar?
Gespeichert

enaira

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17335
  • RP, Nähe Koblenz
Re: Helleborus 2018
« Antwort #32 am: 19. Januar 2018, 18:38:00 »

Das kann ich dir nicht sagen, habe ihn im Tausch von einer netten Perlerin Purlerin bekommen... ;)
« Letzte Änderung: 19. Januar 2018, 19:56:08 von enaira »
Gespeichert
Liebe Grüße
Ariane

It takes both, sunshine and rain, to grow a garden.

Anke02

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3615
Re: Helleborus 2018
« Antwort #33 am: 19. Januar 2018, 18:44:16 »

Das war in der Tat dann eine nette Perle von Pur  ;) ;D
Gespeichert
Sonnigliebe Grüße
Anke

Antonia

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 370
  • Bergstraße, Südhessen, 7b
Re: Helleborus 2018
« Antwort #34 am: 19. Januar 2018, 19:18:49 »

Meine derzeitigen Favoriten, beides Sämlinge! :D

Die sind ja traumhaft schön!
Gespeichert
Nichts schmerzt so sehr, wie fehlgeschlagene Erwartungen, aber gewiss wird auch durch nichts ein zum Nachdenken fähiger Geist so lebhaft wie durch sie erweckt.
Benjamin Franklin

Scilla

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5454
Re: Helleborus 2018
« Antwort #35 am: 19. Januar 2018, 20:11:13 »

Danke, @enaira. Ein Bijou auch von innen!  :)

Mir kam spontan derselbe Gedanke wie dir, jardin - dass sie mit den leicht schimmernden Aussenseiten eine gewisse Ähnlichkeit hat mit 'Roter Januar' ( steht auf meiner Wunschliste :P).

Meine diesjährigen Erstblüher sind recht hübsch, hauen mich sonst aber nicht vom Hocker. Es sind aber noch weitere Sämlinge in den Startlöchern.

« Letzte Änderung: 19. Januar 2018, 20:12:54 von Scilla »
Gespeichert
Ich habe meine Ernährung umgestellt.
Die Kekse liegen jetzt links vom Laptop.

zwerggarten

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 13563
  • lehm first! berlin|7a|42 uelzen|7a|42+
Re: Helleborus 2018
« Antwort #36 am: 19. Januar 2018, 23:32:10 »

Gespeichert
lustgärtner & grautvornix – bei pur seit 2007

moin

APO1

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1511
    • Unser Garten
Re: Helleborus 2018
« Antwort #37 am: 25. Januar 2018, 15:25:03 »

Viel zu früh. Im vorigem Jahr kamen die Ersten Ende Februar.




Gespeichert
Ein gestylter Garten kommt mir vor wie eine Besserungsanstalt für die Natur

Wer Schreibfehler findet darf sie behalten

Scilla

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5454
Re: Helleborus 2018
« Antwort #38 am: 25. Januar 2018, 22:58:06 »


Schöne Blüte, hat etwas von einer Seerose in dem Stadium  :)

In den letzten paar Tagen sind manche der Helleboren enorm gewachsen. Sind wieder recht früh dran, aber das sollte kein Problem werden bei uns, auch nicht bei späterem Frost.
Es tummeln sich auch jede Menge neu gekeimter Sämlinge; viele auch mitten in den Mutterpflanzen etc. Die alle sauber herauszujäten, dürfte eine Weile in Anspruch nehmen.  :P


Gespeichert
Ich habe meine Ernährung umgestellt.
Die Kekse liegen jetzt links vom Laptop.

enaira

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17335
  • RP, Nähe Koblenz
Re: Helleborus 2018
« Antwort #39 am: 26. Januar 2018, 18:24:35 »

Vor Urzeiten hatte ich mal Helleborus 'Snow Frills'.
Vorletztes Jahr tauchte im Steingarten an trockener Stelle unter einer Bartblume ein Sämling auf, den ich erst nicht einordnen konnte, später dann als Helleborus, vermutlich H. niger, identifizierte.
Jetzt blüht er! :D
Ob das Mäuse waren, die die Samen auf die andere Seite des Hauses transportiert haben?
Gespeichert
Liebe Grüße
Ariane

It takes both, sunshine and rain, to grow a garden.

Ulrich

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5272
Re: Helleborus 2018
« Antwort #40 am: 26. Januar 2018, 19:08:16 »

Klasse, auf so etwas hoffe ich in der Zukunft auch.
Gespeichert
mal Hund, mal Baum

enaira

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17335
  • RP, Nähe Koblenz
Re: Helleborus 2018
« Antwort #41 am: 26. Januar 2018, 19:26:50 »

Auf den Samentransport? Oder auf so einen Sämling?
Gespeichert
Liebe Grüße
Ariane

It takes both, sunshine and rain, to grow a garden.

Ulrich

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5272
Re: Helleborus 2018
« Antwort #42 am: 26. Januar 2018, 19:30:10 »

Auf so einen Sämling natürlich
Gespeichert
mal Hund, mal Baum

enaira

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17335
  • RP, Nähe Koblenz
Re: Helleborus 2018
« Antwort #43 am: 26. Januar 2018, 19:34:03 »

Vielleicht findet sich ja noch einer.
Ich werde es im Hinterkopf behalten...
Gespeichert
Liebe Grüße
Ariane

It takes both, sunshine and rain, to grow a garden.

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21089
  • Brandenburg|7a|187m
    • offene Gärten
Re: Helleborus 2018
« Antwort #44 am: 27. Januar 2018, 11:30:32 »

Helleborus x hybridus 'Roter Januar' beim gestrigen Pieselwetter.
Gespeichert
Mehr himmlische Inkontinenz, bitte!
Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 66   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de