Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Reden ist das eine, manchmal ist auch zuhören angebracht. Und Reden wie auch Zuhören nutzt sowieso nichts, wenn man nicht imstande ist zu verstehen. (celli)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
24. Juni 2019, 16:01:06
Erweiterte Suche  
News: Reden ist das eine, manchmal ist auch zuhören angebracht. Und Reden wie auch Zuhören nutzt sowieso nichts, wenn man nicht imstande ist zu verstehen. (celli)

Neuigkeiten:

|28|6|Lache nicht über die Dummheit der anderen! Sie kann deine Chance sein.  (Winston Churchill) 

Seiten: 1 ... 64 65 [66]   nach unten

Autor Thema: Garteneinblicke 2018  (Gelesen 44846 mal)

Waldschrat

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8305
Re: Garteneinblicke 2018
« Antwort #975 am: 17. November 2018, 11:55:10 »

Nix Besonderes, aber gerade scheint die Sonne nett auf Parrotie

(eigentlich wollte ich die Moosflecken ablichten, dank Sonne wurde das nix)

« Letzte Änderung: 17. November 2018, 11:57:06 von Waldschrat »
Gespeichert
Es hat zwar geregnet, könnte aber noch ein bissel

Waldschrat

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8305
Re: Garteneinblicke 2018
« Antwort #976 am: 17. November 2018, 11:55:42 »

und den noch einige Blätter habenden Oxydendron

Gespeichert
Es hat zwar geregnet, könnte aber noch ein bissel

Jule69

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 12372
  • Rheinnähe Klimazone 8a
Re: Garteneinblicke 2018
« Antwort #977 am: 17. November 2018, 14:41:06 »

Eure Bilder sind unglaublich, wenn man mal überlegt, dass es inzwischen Mitte November ist...Da gab es auch andere Jahre.
Waldschrat:
Dein 1. Bild ist traumhaft schön!
Gespeichert
Liebe Grüße von der Jule
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören.

MarkusG

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2630
  • Weinbauklima, nur ca. 450l/qm
Re: Garteneinblicke 2018
« Antwort #978 am: 17. November 2018, 18:37:16 »

Hier hatte ich einige Tage lang nicht reingeschaut und dann schon wieder so wunderbare Aufnahmen!

@Lilo: Schön, dass Du wieder ohne Groll in den Garten kannst! Irgendwie ist es erstaunlich, wie schnell wir wieder versöhnt sind. Die Spirea ist übrigens der Hammer!
Gespeichert
Mein Häcksler macht mich glücklich! (Derzeit doch nicht, habe über das Kabel gemäht!)

Treasure-Jo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9368
  • Klimazone 8a (100 m ü.NN)
Re: Garteneinblicke 2018
« Antwort #979 am: 18. November 2018, 23:21:11 »

@Waldschrat, ein paradeisisch schöner Waldgarten, beneidenswert
« Letzte Änderung: 18. November 2018, 23:24:46 von Treasure-Jo »
Gespeichert
Liebe Grüße

Jo

Sandfrauchen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1641
  • östl. Hamburg WHZ 7b
    • Sandfrauchens Garten
Re: Garteneinblicke 2018
« Antwort #980 am: 23. November 2018, 18:51:49 »

Nix Besonderes, aber gerade scheint die Sonne nett auf Parrotie

(eigentlich wollte ich die Moosflecken ablichten, dank Sonne wurde das nix)

Oh ja das stimmt.
Ich hatte mal die Ehre, den Garten im Sommer besuchen zu dürfen, da hatte er mich auch gleich verzaubert.
Gespeichert
Liebe Grüße, 
Sandfrauchen

Henki

  • Gast
Re: Garteneinblicke 2018
« Antwort #981 am: 28. Dezember 2018, 21:31:34 »

Das große Herbstbeet vor dem Rückschnitt.

Gespeichert

Irm

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18500
  • Berlin
Re: Garteneinblicke 2018
« Antwort #982 am: 28. Dezember 2018, 21:34:29 »

Das würde ich nicht über mich bringen, das jetzt zurückzuschneiden ..
Gespeichert
Nur langweilige Naturen sind frei von Widersprüchen.
(Erich Mühsam 1878-1934)

Irm

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18500
  • Berlin
Re: Garteneinblicke 2018
« Antwort #983 am: 28. Dezember 2018, 21:35:11 »

Nenns einfach Herbst-Winter-Beet und lass es bis zum Frühjahr  ;D
Gespeichert
Nur langweilige Naturen sind frei von Widersprüchen.
(Erich Mühsam 1878-1934)

Henki

  • Gast
Re: Garteneinblicke 2018
« Antwort #984 am: 28. Dezember 2018, 21:43:42 »

 ;D Es ist schon ein Hingucker. Vor allem, wenn die Miscanthus-Blüten trocken und frisch geföhnt sind und dann noch Raureif dazukommt. ;)

Tatsächlich wird es bestimmt auch wieder als letztes runtergeschnitten, weil nur Tulpen und Allium drinstecken, es eilt also noch nicht. Aber irgendwann muss es ja doch.
Gespeichert

oile

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 24226
  • Markgräfin von Pieske, Gierschkultivatorin
    • oilenpark
Re: Garteneinblicke 2018
« Antwort #985 am: 28. Dezember 2018, 21:45:22 »

Das würde ich nicht über mich bringen, das jetzt zurückzuschneiden ..

Ich auch nicht. Das ist einfach klasse.  :D
Gespeichert
cave cellam!

Umwelt: "Bis jetzt ist alles gut gegangen", sagte der Mann, als er  am 12. Stockwerk vorbei flog.

AndreasR

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3928
  • Naheland (RLP) - 180 m ü. M. - Winterhärtezone 7b
    • Bilder aus meinem Garten
Re: Garteneinblicke 2018
« Antwort #986 am: 28. Dezember 2018, 21:56:31 »

Tulipa und Allium sind ja unproblematisch, die spitzen selten vor Mitte/Ende Februar aus der Erde, bei Crocus und Galanthus wäre das natürlich was anderes. Ich werde beim Neuanlegen von Beeten in Zukunft noch mehr darauf achten, genügend Balanciersteine und dergleichen einzubauen, wenn man vom Beetrand oder über Brückenkonstruktionen nicht überall drankommt. :)
Gespeichert
Viele Grüße
Andreas

Henki

  • Gast
Re: Garteneinblicke 2018
« Antwort #987 am: 28. Dezember 2018, 21:58:25 »

Eine Schwebebühne wäre ein geeignetes Hilfsmittel.  ;D Was das Spitzen angeht - im Hofbeet guckt Allium 'Mount Everest' schon raus.  ::)
Gespeichert

AndreasR

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3928
  • Naheland (RLP) - 180 m ü. M. - Winterhärtezone 7b
    • Bilder aus meinem Garten
Re: Garteneinblicke 2018
« Antwort #988 am: 28. Dezember 2018, 22:05:50 »

Oder ein Gurkenflieger, ist halt nur etwas unhandlich. ;)
Gespeichert
Viele Grüße
Andreas

Henki

  • Gast
Re: Garteneinblicke 2018
« Antwort #989 am: 28. Dezember 2018, 22:13:51 »

Das ist doch mal ne Idee, dann stehen die hier in Brandenburg im Winterhalbjahr nicht unnütz rum!  :D ;D
Gespeichert
Seiten: 1 ... 64 65 [66]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de