Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Mit dem Glück ist es wie mit der Brille, man sucht sie und hat sie auf der Nase. (Unbekannt)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
19. Dezember 2018, 05:29:02
Erweiterte Suche  
News: Mit dem Glück ist es wie mit der Brille, man sucht sie und hat sie auf der Nase. (Unbekannt)

Neuigkeiten:

|26|4|ihr habt mich angefixt
ich hab mir auch ein krankgelbes herz mitgenommen ;) (lord waldemoor)

Plantura Banner Rosarium
Seiten: 1 ... 4 5 [6] 7 8   nach unten

Autor Thema: Neuanschaffungen 2018  (Gelesen 8326 mal)

freiburgbalkon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3105
Re: Neuanschaffungen 2018
« Antwort #75 am: 18. Juli 2018, 15:09:12 »

Hat zufällig schon jemand hier schon eine Crépuscule d'Été? Oder mal wo eine in echt gesehen?
In HMF gefällt sie mir nicht so gut, aber ich bin wieder mal auf ein Bild (von Baldur bei EBAY  ::) ) hereingefallen. Das war so schön, dass ich spontan beschlossen hatte, das Röschen auf ein Grab zu pflanzen, wo eine andere Rose etwas enttäuscht. Es war das gleiche Bild wie hier.
Aber jetzt gefällt es mir gar nimmer so... Man sollte immer erst ein paar Tage drüber schlafen, bevor man Rosen bestellt.
Anscheinend bekommt sie jetzt in Frankreich auch noch den Namen Henri Delbard (Au weia, was für ein schwülstiges Gedicht dort).
Dann kam das Ding in der Affenhitze wurzelnackt!! (hatte das Kleingedruckte nicht gelesen) Ich hab sie dann erstmal in den Schatten verfrachtet, das hätt' sie nicht überlebt, gleich auf's Grab in die volle Sonne und noch Wurzelschädlinge im Boden...
Aber im Schatten ist sie wohl gut angewachsen, so sieht sie jetzt aus und macht dicke Blütenknospen.
« Letzte Änderung: 18. Juli 2018, 15:15:34 von freiburgbalkon »
Gespeichert

Mottischa

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 467
  • Niedersachsen, 7b
    • HundInBunt
Re: Neuanschaffungen 2018
« Antwort #76 am: 19. Juli 2018, 10:57:13 »

Ich bekomme heute eine Schneewittchen von Lambert und vergleiche sie dann mal in den nächsten Jahren mit dem von Kordes. Gestern kam die Mozart (beide im Container ) und Samstag kommen sie ihre Plätze.

Meine Chevy Chase ist gut angewachsen und macht sich nach oben auf  :) 
Gespeichert
Absolut und einzigartig..

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 21015
  • Brandenburg|7a|187m
    • offene Gärten
Re: Neuanschaffungen 2018
« Antwort #77 am: 19. Juli 2018, 16:28:37 »

Ich bekomme heute eine Schneewittchen von Lambert und vergleiche sie dann mal in den nächsten Jahren mit dem von Kordes.

Die sind - bis auf den Namen und die Blütenfarbe - überhaupt nicht zu vergleichen, aber jede für sich eine sehr schöne Sorte.
Gespeichert
Mehr himmlische Inkontinenz, bitte!

Mottischa

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 467
  • Niedersachsen, 7b
    • HundInBunt
Re: Neuanschaffungen 2018
« Antwort #78 am: 19. Juli 2018, 17:44:32 »

Ja das weiß ich, das Schnewittchen 01 hat z.B. viel kleinere Blüten und ist auch im Wuchs kleiner. Mir geht es da eher um die Gesundheit und das Wachstum insgesamt. Das Schnewittchen von Kordes ist wohl bei vielen sehr Mehltauanfällig und steht irgendwann nackt da.
Gespeichert
Absolut und einzigartig..

neo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3409
  • Gartengrenzgängerin 7b und 8a/7b
Re: Neuanschaffungen 2018
« Antwort #79 am: 20. Juli 2018, 07:54:10 »

Das Schnewittchen von Kordes ist wohl bei vielen sehr Mehltauanfällig und steht irgendwann nackt da.

Ja, das ist bei mir so aber nicht jedes Jahr gleich, in diesem bisher gut.
Eher zufällig steht Schneewittchen bei mir etwas weiter hinten, d.h. allfällige, vorübergehende Nacktheit fällt nicht auf, aber wenn sie dann blüht schaut man gerne hin.
Gespeichert

Mottischa

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 467
  • Niedersachsen, 7b
    • HundInBunt
Re: Neuanschaffungen 2018
« Antwort #80 am: 20. Juli 2018, 08:35:33 »

Dann bin ich gespannt wie es bei mir ist, meines steht am Zaun  :) Zur Not gibt es einen Platzwechsel.
Gespeichert
Absolut und einzigartig..

freiburgbalkon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3105
Re: Neuanschaffungen 2018
« Antwort #81 am: 29. Juli 2018, 23:08:30 »

Hat zufällig schon jemand hier schon eine Crépuscule d'Été? ...


Anscheinend nicht. Und ich hab wohl auch was anderes bekommen, meine Rose blüht jetzt und ist lediglich gelb. Scheint eine Falschlieferung zu sein.
Gespeichert

KaVa

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 553
Re: Neuanschaffungen 2018
« Antwort #82 am: 04. August 2018, 21:26:04 »

Die ist mir letztens in den Wagen gehüpft.
Lucky cross
Gespeichert

PureMorning

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
Re: Neuanschaffungen 2018
« Antwort #83 am: 07. August 2018, 16:09:57 »

Hallo an alle!
Habe mir im Frühjahr Mme Boll im Container zugelegt und gepflanzt, offenbar ist der Standort jedoch suboptimal, ich vermute, der ph-Wert ist zu hoch, da sie Symptome von Eisenmangel zeigt. Wie dem auch sei, ich habe vor sie deshalb umzusetzen. Liest man über das Umsetzen von Rosen ist die Rede immer von älteren Gewächsen, die man massiv beschneiden soll... Bei meiner Madame handelt es sich ja aber um eine Jungpflanze im 2. Jahr, da könnte man das auch im Hinblick darauf, dass die erst 3-4 Monate steht als  Neupflanzung betrachten oder? Und damit einhergehend frage ich mich ob ich sie jetzt schon umsetzen könnte (Neupflanzungen aus dem Container gehen ja auch ganzjährig) oder noch bis zum Herbst warten sollte... Was meint Ihr?

Ich hab mein Herz an die alten Rosen verloren und vor 2 Jahren mit der Anlage meines Rosengartens begonnen... 3 weitere Neuanschaffungen sind für den Herbst geplant :)
Gespeichert

Secret Garden

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1310
  • Nordsüdwestfalen
Re: Neuanschaffungen 2018
« Antwort #84 am: 07. August 2018, 16:34:49 »

Hallo PureMorning. :) Aus einem anderen Post entnehme ich, dass es bei Dir auch heiß ist - kein guter Zeitpunkt irgendetwas umzupflanzen. Hast Du in Deinem Garten denn Pflanzplätze mit unterschiedlichem pH-Wert, oder welchen Zweck soll der Standortwechsel haben?
« Letzte Änderung: 07. August 2018, 16:36:40 von Secret Garden »
Gespeichert

zwerggarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13202
  • lehm first! berlin|7a|42 uelzen|7a|42+
Re: Neuanschaffungen 2018
« Antwort #85 am: 07. August 2018, 22:23:27 »

ich würde diese rose erstmal (an)wachsen lassen und abwarten. es schadet sicher auch nicht, ab dem nächsten jahr ordentlich zu düngen. ;)

so eine rose ist doch ein tiefwurzelndes gehölz, wie soll die sich jetzt schon am pflanzort richtig etabliert haben? wahrscheinlich zickt sie rum wegen des übergangs von topfsubstrat zu erdboden, ggf. der bewässerungsweise und natürlich wegen dieses vermaledeiten wetters. :P
Gespeichert
lustgärtner & grautvornix – bei pur seit 2007

moin

PureMorning

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
Re: Neuanschaffungen 2018
« Antwort #86 am: 08. August 2018, 11:22:08 »

Zitat von: Secret Garden link=topic=[b
Link entfernt!1[/b]3142257#msg3142257 date=1533652489]
Hallo PureMorning. :) Aus einem anderen Post entnehme ich, dass es bei Dir auch heiß ist - kein guter Zeitpunkt irgendetwas umzupflanzen. Hast Du in Deinem Garten denn Pflanzplätze mit unterschiedlichem pH-Wert, oder welchen Zweck soll der Standortwechsel haben?

Ich weiß, dass es seltsam klingt, aber ich hab auf meinen 300qm offenbar unterschiedliche Bodenverhältnisse. Rechts vom Weg gediehen die Rosen von Anfang an absolut super. Links dagegen, wo jetzt Madame steht, mickern sie vor sich hin. Vorn am Zaun ist die Erde schwarz und schwer und immer (außer jetzt) feucht, in der Mitte des Gartens leicht und krümmelig...
Ich hatte schonmal eine Rose (Louise Odier) an der Stelle von Madame stehen und sie mickerte dort rum, dann hab ich sie zu den anderen nach rechts versetzt und jetzt ist sie explodiert ;D Dann dacht ich, ich probiers nochmal mit einer anderen Rosengruppe, da Bourbonrosen ja eh etwas zartere Gewächse sind, aber es ist wieder das gleiche Trauerspiel, selbst mit Dünger... deshalb der Umsetzungsgedanke. Ich wollte an der Stelle danach mal Torf untergraben und gucken ob das hilft (zukünftig dann eine Gallica oder Damaszener dorthin, die kommen ja eigentlich mit allem klar).
Dann werde ich warten, bis es kühler ist, habe ich mir auch schon gedacht, aber manchmal hilft eine Zweitmeinung um den eigenen Aktionismus zu bremsen. In meiner Gartenanlage habe ich da leider niemanden mit Ahnung.

Danke für euren Rat:)
« Letzte Änderung: 08. August 2018, 12:03:21 von PureMorning »
Gespeichert

Secret Garden

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1310
  • Nordsüdwestfalen
Re: Neuanschaffungen 2018
« Antwort #87 am: 08. August 2018, 12:08:40 »

Torf ist zur Bodenverbesserung schlecht geeignet und Rosen sind keine Moorbeetpflanzen. Reifer Kompost ist empfehlenswert. Wie zwerggarten schon sagte, brauchen Rosen einige Jahre um richtig einzuwachsen. Jedes Umpflanzen schwächt die Pflanzen zusätzlich, ist es unvermeidlich warte wenigstens bis im Herbst das Laub abgefallen ist. :)
Gespeichert

PureMorning

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6
Re: Neuanschaffungen 2018
« Antwort #88 am: 08. August 2018, 12:43:04 »

Da liest man überall was anderes, Kompost soll wohl auch nicht ideal sein, weil die Rose nicht so gut durchwurzelt wenn sie die Nährstoffe "auf dem Silbertablett" serviert bekommt... auf jeden Fall werde ich jetzt bis zum Herbst/Spätherbst warten :)
Gespeichert

Mottischa

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 467
  • Niedersachsen, 7b
    • HundInBunt
Re: Neuanschaffungen 2018
« Antwort #89 am: 08. August 2018, 17:37:04 »

Mir ist vor dem Haus meine Alabaster verbrannt  :-\ als Einzige sieht sie katastrophal aus, obwohl ich sie genau so gehegt und gepflegt habe wie die anderen neu gepflanzten - denen (Pomponella, Störtebecker, Schneewittchen I und II) geht es trotz intensiver Sonne prima. Ich weiß nicht ob sie das überlebt.
Gespeichert
Absolut und einzigartig..
Seiten: 1 ... 4 5 [6] 7 8   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de