Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Eine Laune ist eine kleine Leidenschaft. (Alfred de Musset)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
15. Dezember 2018, 07:49:33
Erweiterte Suche  
News: Eine Laune ist eine kleine Leidenschaft. (Alfred de Musset)

Neuigkeiten:

|12|1| Wer Gott vertraut und Bretter klaut, der kriegt 'ne bill'ge Laube. (Staudo)

Plantura Banner Stauden
Seiten: 1 ... 211 212 [213] 214 215   nach unten

Autor Thema: Taglilien 2018  (Gelesen 72015 mal)

maliko

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3076
Re: Taglilien 2018
« Antwort #3180 am: 01. Dezember 2018, 14:21:49 »

Meines Wissens gibt es derzeit keinen legalen Weg. Daher werden die Leute, die andere Wege beschreiten, dies sicher nicht an die "große Glocke hängen". Als bekannte Größe in der Taglilienszene könnte ich mir vorstellen, dass man Callis etwas anvertraut - das aber als Antwort hier nicht auftauchen wird.

Aber warum nach den Sternen greifen?
Eurohosta hat bereits eine neue Taglilienliste für 2019 heraus gebracht. Ältere Sorten, auch viele Sämlinge dabei. Günstig und die Firma ist solide.
Gespeichert
maliko

Callis

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5716
  • endlich 81 :-)))
Re: Taglilien 2018
« Antwort #3181 am: 01. Dezember 2018, 15:46:23 »

konntest du noch etwas in Erfahrung bringen?
Der Anbieter wurde angeschrieben (nicht von mir, sondern von berufenerer Seite) und hat ausweichend geantwortet, man kenne so seine Leute, hat aber auch gemeint, dass es wohl das letzte Mal war.
Gespeichert
Um tolerant zu sein, muß man die Grenzen dessen, was nicht tolerierbar ist, festlegen. (Umberto Eco)

Nova Liz

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9028
Re: Taglilien 2018
« Antwort #3182 am: 01. Dezember 2018, 17:55:08 »

Ist klar,dass der ausweichend geantwortet hat.Mir ist etwas unwohl bei dem Gedanken,wie hoch wohl die Dunkelziffer bei diesen dubiosen Importen ist.Es mahnt jedenfalls zur Vorsicht. ::)
Gespeichert

M.K

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 44
  • Niedersachsen, 8a, 60m ü. NN
Re: Taglilien 2018
« Antwort #3183 am: 03. Dezember 2018, 15:18:05 »

Aber warum nach den Sternen greifen?
Eurohosta hat bereits eine neue Taglilienliste für 2019 heraus gebracht. Ältere Sorten, auch viele Sämlinge dabei. Günstig und die Firma ist solide.
Ich kann Maliko nur beipflichten. Hab meine Bestellung bei Eurohosta bereits abgeschickt ;D
Gespeichert
Pflanzen machen froh!

Daylilywonders

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
Re: Taglilien 2018
« Antwort #3184 am: 06. Dezember 2018, 17:52:50 »

All meine Hemerocallis sind importiert mit Phyto und controliert. Der verkaufer im USA hatte eines Attest dass sein Garten frei war von Xylella. Ik hoffe dass damit Ihr Falsch Spekulieren ausgeklärt ist. Ich importiere schon 12 Jahr Pflanzes aus USA, alles offiziel mit Phyto.
Gespeichert

maliko

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3076
Re: Taglilien 2018
« Antwort #3185 am: 06. Dezember 2018, 18:28:14 »

Thank you very much for your statement.
It is gratifying that you succeeded in legally importing the plants.
Maybe you feel like writing in this forum?
That would be very nice!
Gespeichert
maliko

Daylilywonders

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
Re: Taglilien 2018
« Antwort #3186 am: 06. Dezember 2018, 18:52:01 »

Already for 5 years now, every Spring I plant over 10.000 seeds to promote European daylilies. To be honest I am not sad US import finished. Here in Europe we also are able to grow wonderful seedlings. I understand you already visited my Facebook page. What I regret is that some German daylilylovers terrorize other daylilylovers when they see they have have newer varieties. Xylella excists already for a long time, newer varieties are not more vulnerable for the virus than older plants. If you have bad luck you already can have the virus in your garden foor 5 years or longer. However as far as I know it's not proven yet Hemerocallis carries the virus. My phyto inspector told me early this year they just want to play safe and therefore set an embargo for hundreds of Family plants.
Gespeichert

maliko

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3076
Re: Taglilien 2018
« Antwort #3187 am: 06. Dezember 2018, 19:04:15 »

That's perfectly true - also in Europe beautiful varieties are bred. Often with better resilience and promotion.
And as you say, we all do not know where the virus is in the gardens and plants.
All the more we want to make sure that there is no suspicion that authorities could push for hasty actions against daylilies gardeners.

Do you have announcements of your own varieties?
Nothing nicer than picking daylilies on the Internet during the Christmas season ...
Gespeichert
maliko

zwerggarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13201
  • lehm first! berlin|7a|42 uelzen|7a|42+
Re: Taglilien 2018
« Antwort #3188 am: 07. Dezember 2018, 01:09:26 »

hopefully all members will be able to understand this conversation: at least until recently, this forum was generally german-speaking. maybe it's kind of rude to discuss content in foreign languages even if it was originally ment kindly... did it ever occur to you that not all people speak (an read and write) english fluently?!
Gespeichert
lustgärtner & grautvornix – bei pur seit 2007

moin

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12110
Re: Taglilien 2018
« Antwort #3189 am: 07. Dezember 2018, 01:22:12 »

ich dachte eh schon ich bin im schottenforum
Gespeichert
bei rucola fehlt definitiv ein m

Callis

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5716
  • endlich 81 :-)))
Re: Taglilien 2018
« Antwort #3190 am: 07. Dezember 2018, 02:01:16 »

hopefully all members will be able to understand this conversation: at least until recently, this forum was generally german-speaking. maybe it's kind of rude to discuss content in foreign languages even if it was originally ment kindly... did it ever occur to you that not all people speak (an read and write) english fluently?!

Die Beiträge von daylilywonders beziehen sich auf die Postings ab #3174 und wurden von maliko höflicherweise auf Englisch beantwortet, da daylilywonders' zweiter Beitrag auf Englisch war. Man kann nicht von jedem Ausländer erwarten, dass er fließend Deutsch spricht, wenn er sich verteidigen möchte..
Ich sehe allerdings keinen Grund, warum du dich auf Englisch einmischt, wenn du zur inhaltlichen Sachlage nichts beizutragen hast.
Gespeichert
Um tolerant zu sein, muß man die Grenzen dessen, was nicht tolerierbar ist, festlegen. (Umberto Eco)

Daylilywonders

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3
Re: Taglilien 2018
« Antwort #3191 am: 07. Dezember 2018, 07:28:12 »

Wenn Sie Fragen haben, ist ess möglich in Deutsch zu antworten, sonnst nicht ganz ohne Fehler.
Gespeichert

maliko

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3076
Re: Taglilien 2018
« Antwort #3192 am: 07. Dezember 2018, 08:03:36 »

Das ist sehr freundlich von Ihnen, aber schreiben Sie ruhig in der Sprache, in der Sie sich am besten ausdrücken können. Wir werden versuchen für alle zu übersetzen.

Sicher interessant für Taglilien-Freunde:
Welche Entwicklung in der Züchtung sehen Sie international? Welche neuen Züchtungen sind aus Ihrem Heimatland in den nächsten Jahren zu erwarten?
----------------------

That's very kind of you, but feel free to write in the language you feel at home. We will try to translate for everyone.

Certainly interesting for daylily friends:
What development in breeding do you see internationally? Which new varieties can be expected from your home country in the next few years?
Gespeichert
maliko

zwerggarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13201
  • lehm first! berlin|7a|42 uelzen|7a|42+
Re: Taglilien 2018
« Antwort #3193 am: 07. Dezember 2018, 08:42:24 »

... Ich sehe allerdings keinen Grund, warum du dich auf Englisch einmischt, wenn du zur inhaltlichen Sachlage nichts beizutragen hast.

vielleicht, weil ich ein mitglied dieses forums bin? vielleicht, weil ich interessiert an taglilien bin? vielleicht, weil kommunikation bzw. kommunikationsmittel und -wege wichtig sind?
————————
maybe because i am a member of this forum? maybe because i am interested in daylilies? maybe because communication or. communication methodology is important?

(danke, maliko! :) )
Gespeichert
lustgärtner & grautvornix – bei pur seit 2007

moin

Irm

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17503
  • Berlin
Re: Taglilien 2018
« Antwort #3194 am: 07. Dezember 2018, 16:21:41 »

... vielleicht weil du immer und immer und immer wieder gern rummeckerst  >:(

und nein, das übersetze ich jetzt nicht !
Gespeichert
Nur langweilige Naturen sind frei von Widersprüchen.
(Erich Mühsam 1878-1934)
Seiten: 1 ... 211 212 [213] 214 215   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de