Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Solange man nach Wollmäusen noch suchen muss, lohnt das Putzen nicht wirklich. (Fromme-Helene)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
19. August 2018, 03:41:29
Erweiterte Suche  
News: Solange man nach Wollmäusen noch suchen muss, lohnt das Putzen nicht wirklich. (Fromme-Helene)

Neuigkeiten:

|19|11|schlimm sind die Bestellungen, die man zwischen Ende November und Februar tätigt: die beete sehen leer aus und man glaubt, man habe sonders viel platz :D 8) ::) (rorobonn)

Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 8   nach unten

Autor Thema: Was keimt bei Euch 2018 / Sämlinge 2018  (Gelesen 5078 mal)

ebbie

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4527
Re: Was keimt bei Euch 2018 / Sämlinge 2018
« Antwort #30 am: 07. Februar 2018, 10:24:47 »

Gehen die denn hier im Freien? Hast Du damit Erfahrungen?

Die sind ja in Südafrika zu Hause.
Gespeichert

Steingartenfan

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 799
  • BayerischerWald, Zone 6a,500m ü. NN
    • Hobbysteingarten
Re: Was keimt bei Euch 2018 / Sämlinge 2018
« Antwort #31 am: 07. Februar 2018, 19:16:47 »

Servus ebbie,
ich hab´vor 2 Jahren bei einer Pflanzenbestellung als Zugabe eine Zwiebel "Albuca humilis" bekommen! Steht bis jetzt über Sommer getopft im Garten. Sie blüht immer sehr schön und lange. Gebe die Pflanze aber über Winter in den Keller bei ca. 5°C - 10°C, ist ja eingezogen!
Wenn die Sämlinge was werden, werde ich versuchen einige davon Experimentell mal auf die Anlage an geschützter Stelle auspflanzen!
Material ist ja bis jetzt noch genug vorhanden, mal sehen wieviele bis nächstes Jahr durchkommen!??
Kann Dir gerne heuer Samen im Herbst abnehmen und Dir senden, mußt mich aber bitte daran erinnern!

Gruß Karl der Steingartenfan! 
« Letzte Änderung: 07. Februar 2018, 19:23:28 von Steingartenfan »
Gespeichert
Ich liebe Alpine Pflanzen und Sempervivum!
" Steingartenpflanzen bereiten Freude Pur ! "

Wild Obst

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1047
Re: Was keimt bei Euch 2018 / Sämlinge 2018
« Antwort #32 am: 07. Februar 2018, 21:48:42 »

Einige Araukarien (A. araucana) keimen hier bei mir auf der Fensterbank. Mit zum Teil beeindruckenden 25 cm Pfahlwurzel bevor sich oberirdisch etwas zeigt.
Gespeichert

Kasbek

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1442
  • … häufiger im Off- als im Onlinegarten: 7a, 175 m
Re: Was keimt bei Euch 2018 / Sämlinge 2018
« Antwort #33 am: 08. Februar 2018, 12:56:49 »

Servus ebbie,
ich hab´vor 2 Jahren bei einer Pflanzenbestellung als Zugabe eine Zwiebel "Albuca humilis" bekommen! Steht bis jetzt über Sommer getopft im Garten. Sie blüht immer sehr schön und lange. Gebe die Pflanze aber über Winter in den Keller bei ca. 5°C - 10°C, ist ja eingezogen!
Wenn die Sämlinge was werden, werde ich versuchen einige davon Experimentell mal auf die Anlage an geschützter Stelle auspflanzen! 

Interessant, daß die bei Dir als Sommerwachser funktioniert. Dann werde ich mal versuchen, meine 2017er Sämlinge auch auf einen solchen (für mich einfacher handhabbaren) Rhythmus umzustellen. Aktuell scheinen die nämlich trotz Durchkultivierungsversuch an einem kühlen Südwestfenster einziehen zu wollen, das würde also passen.
Gespeichert
Wer Saaten sät, wird Ernten ernten. (Sander Bittner)

Steingartenfan

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 799
  • BayerischerWald, Zone 6a,500m ü. NN
    • Hobbysteingarten
Re: Was keimt bei Euch 2018 / Sämlinge 2018
« Antwort #34 am: 08. Februar 2018, 18:04:45 »

@ Kasbek
Ja, die zieht im Herbst ein, darum wahrscheinlich auch Deine 17er Sämlinge. Ich wollte im Oktober den eingetrockneten Blütenstand entfernen, dabei sind mir die Samen aufgefallen! Seit Mitte November steht die Albuca jetzt innen am Kellerfenster . Austrieb beginnt April, ab Ende Mai stell ich sie dann wieder nach draußen.
Wie verhalten sich Deine Sämlinge? haben die schon Knöllchen gebildet ? Wann hast Du die Sämlinge pickiert? Bist ja schon ein Jahr weiter als ich  ;D !

Nebenbei @Kasbek, Iris gibt´s im Frühjahr, ich denk immer daran ;), Deine Sachen beginnen schon leicht auszutreiben!
« Letzte Änderung: 08. Februar 2018, 18:13:58 von Steingartenfan »
Gespeichert
Ich liebe Alpine Pflanzen und Sempervivum!
" Steingartenpflanzen bereiten Freude Pur ! "

Kasbek

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1442
  • … häufiger im Off- als im Onlinegarten: 7a, 175 m
Re: Was keimt bei Euch 2018 / Sämlinge 2018
« Antwort #35 am: 09. Februar 2018, 12:34:52 »

Die Albuca-Sämlinge stehen noch im Aussaatgefäß, pikiert habe ich noch nicht und auch noch nicht unter die Oberfläche gelinst, wie stark das Zwiebelwachstum schon ist. So eng stehen sie aber auch nicht und waren bisher immer noch im Ein- bis Zweiblattstadium. Vielleicht pikiere ich sie im Frühjahr, vielleicht lasse ich sie aber auch noch ein Jahr im Aussaatgefäß wachsen.
Sonstige praktische Erfahrungen habe ich mit der Gattung noch nicht. Hatte vor Jahren mal eine Zwiebel Albuca shawii erworben, aber die hat sich von Anfang an geweigert auszutreiben.

Auf die Iris freue ich mich, und die Fritillarien schauen hier im Kalthaus auch schon aus der Erde  :)
Gespeichert
Wer Saaten sät, wird Ernten ernten. (Sander Bittner)

spider

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 501
Re: Was keimt bei Euch 2018 / Sämlinge 2018
« Antwort #36 am: 10. Februar 2018, 14:11:57 »

Moin, moin,
hier keimen die ersten Lupinen. Ich hab' sie vergangenes Jahr schmerzlich vermisst. Das muss ich heuer dringend aendern.
Gespeichert

Leucogenes

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 588
Re: Was keimt bei Euch 2018 / Sämlinge 2018
« Antwort #37 am: 17. Februar 2018, 13:23:41 »

Tulipa montana "gelb"
gesät am 27.12.2016
gesponsert von ebbie

 ;D
Gespeichert
keep on rockin in the  free world

Garten Prinz

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1715
  • Grüß aus Holland/Niederlände/NL
Re: Was keimt bei Euch 2018 / Sämlinge 2018
« Antwort #38 am: 01. März 2018, 14:22:55 »

Genus/species: Arisaema consanguineum
Deutsche Name: Chinesische Feuerkolben, chinesische Kobralilie
Samen Herkunft: ChineseAlpines.com (Bjornar Olsen / August Wu)
Aussaat: 7 Februar 2018 ins Haus (17-21 Grad C.)
Keimung: Ende Februar 2018

Gespeichert

Rib-Huftier

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2490
Re: Was keimt bei Euch 2018 / Sämlinge 2018
« Antwort #39 am: 06. März 2018, 17:18:31 »

Eine Zitrusfrucht, wahrscheinlich Kumquat, ist am keimen. Ausgesät vor ca zwei Wochen.

Ich kanns auch nicht lassen ::)
Gespeichert
MFG

Rib-3sel

Garten Prinz

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1715
  • Grüß aus Holland/Niederlände/NL
Re: Was keimt bei Euch 2018 / Sämlinge 2018
« Antwort #40 am: 11. März 2018, 11:19:57 »

Genus / species : Rhododendron rex
Deutsche Name : ? ('Königsrhododendron')
Samenherkunft: ChineseAlpines
Aussaat: Anfang Februar 2018 ins Haus bei 17--21 Grad (Aussaattopf abgedeckt mit Plastik)
Keimung: Ende Februar 2018
Anmerkung: Samen von Rhododendrons brauchen Licht zum keimen also die Samen nicht bedecken mit Erde ('surface sown')

Gespeichert

Paw paw

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3005
  • Schwäbischer Wald, 423m ü. NN
Re: Was keimt bei Euch 2018 / Sämlinge 2018
« Antwort #41 am: 14. März 2018, 17:56:23 »

Von Staphylea holocarpa f. rosea haben 4 von 8 Samen im Kühlschrank Keimwurzeln geschoben. Jetzt sind alle 8 in der Erde. Bin gespannt, wie lange es dauert bis die ersten Triebspitzen sichtbar werden.
Das hat nicht lange gedauert. Die ersten 3 gucken schon raus.  :D
Kurzes update: Es ist bisher bei den 3 Sämlingen geblieben. Der gößte davon ist schon ca. 6-7 cm hoch.
Heute habe ich nach den restlichen Samen gepult. 3 habe ich gefunden. 2 sind intakt und einer ist aufgeplatzt und leer. 

Staphylea holocarpa Sämling
Gespeichert

Leucogenes

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 588
Re: Was keimt bei Euch 2018 / Sämlinge 2018
« Antwort #42 am: 15. März 2018, 12:27:24 »

@Garten Prinz

Ich habe Ende Januar erst von der Seite
ChineseAlpines.com erfahren. Es gibt einige interessante Species. Nächste Saison möchte ich dort auch mal zuschlagen. Berichte doch mal bei Gelegenheit wie du mit diesem Anbieter zufrieden warst...Qualität, Bezahlung, Anzahl der Samen usw. Es sind zwar nur wenige Arten,  die mein Interesse wecken, aber diese dafür um so mehr.

Beste Grüße
Thomas
Gespeichert
keep on rockin in the  free world

Kasbek

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1442
  • … häufiger im Off- als im Onlinegarten: 7a, 175 m
Re: Was keimt bei Euch 2018 / Sämlinge 2018
« Antwort #43 am: 15. März 2018, 12:31:05 »

Das scheinen die Leute zu sein, die früher via trillium.no aktiv waren. Du kannst also auch Erfahrungen mit denen in die Entscheidungsfindung einbeziehen (ich habe selber allerdings keine).
Gespeichert
Wer Saaten sät, wird Ernten ernten. (Sander Bittner)

knorbs

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13302
Re: Was keimt bei Euch 2018 / Sämlinge 2018
« Antwort #44 am: 15. März 2018, 13:11:32 »

Berichte doch mal bei Gelegenheit wie du mit diesem Anbieter zufrieden warst...

bestens 8)
Gespeichert
z6b
sapere aude, incipe
Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 8   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de