Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Lasst uns das Leben geniessen, solange wir es noch nicht begreifen. (Kurt Tucholsky)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
20. September 2020, 22:39:20
Erweiterte Suche  
News: Lasst uns das Leben geniessen, solange wir es noch nicht begreifen. (Kurt Tucholsky)

Neuigkeiten:

|8|2| paß mal auf, das ich das nicht bei euch probiere  ;D  ( Kommentar zum Zitat von Bienchen 99)

Seiten: 1 2 3 [4]   nach unten

Autor Thema: Solidago Estelle Projekt  (Gelesen 4365 mal)

Roeschen1

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8912
  • BW, Stuttgart, 342m 7b
Re: Solidago Estelle Projekt
« Antwort #45 am: 07. August 2018, 22:44:40 »

"Unkraut" auf dem Acker?
Die kanadische Goldrute ist ja nicht überall erwünscht.
Aber Estelle?
Gespeichert
Grün ist die Hoffnung

AndreasR

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 6727
  • Naheland (RLP) - 180 m ü. M. - Winterhärtezone 7b
    • Bilder aus meinem Garten
Re: Solidago Estelle Projekt
« Antwort #46 am: 07. August 2018, 22:56:36 »

Sieht sehr hübsch aus, die "Estelle". :) Nur an der Standfestigkeit scheint es etwas zu hapern, da sehen die gelben Goldruten besser aus...
Gespeichert
Viele Grüße
Andreas

Nemesia Elfensp.

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4009
Re: Solidago Estelle Projekt
« Antwort #47 am: 07. August 2018, 23:09:10 »

"Unkraut" auf dem Acker?
Die kanadische Goldrute ist ja nicht überall erwünscht.
Aber Estelle?
...............hm.............. so 'n Schnittblumenacker habe ich mir irgendwie anders vorgestellt.........grade Reihen zum schnellen Ernten.
Und überhaupt: Warum stehen da überall gelbe Solidago dazwischen?
Estelle blüht zwar über zart gelb nach weiss.......aber so  mächtig gelb ::) wie auf den Bildern............ ::)
Gespeichert
Wir haben nur dieses eine Leben.

Roeschen1

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8912
  • BW, Stuttgart, 342m 7b
Re: Solidago Estelle Projekt
« Antwort #48 am: 07. August 2018, 23:09:37 »

Kein Vergleich mit den gelben S.
Gespeichert
Grün ist die Hoffnung

Roeschen1

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8912
  • BW, Stuttgart, 342m 7b
Re: Solidago Estelle Projekt
« Antwort #49 am: 07. August 2018, 23:15:14 »

Die Gelben dazwischen sind bestimmt andere Sorten.
Die Estelle ist cremefarben, wenn sie aufgeblüht ist.
« Letzte Änderung: 07. August 2018, 23:18:58 von Dornroeschen »
Gespeichert
Grün ist die Hoffnung

Nemesia Elfensp.

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4009
Re: Solidago Estelle Projekt
« Antwort #50 am: 07. August 2018, 23:22:52 »

na, dann besorge ich mir schon mal von den gelben S. um daran die Stecklingsvermehrung zu üben, damit ich es kann, wenn ich dann Schnittblumen von der Estelle in die Finger bekomme :D
Eigentlich sollen die Stecklinge ja vor der Blütenbildung geschnitten werden...........das wird bei Schnittblumen ja eher schwierig ::)


Erzählt doch mal: Wie vermehrt Ihr Eure Solidago? ............schon klar  ;D Staude ausgraben, Ballen mit dem Spaten zerteilen, die Teilstücke wieder einbuddeln. ::) ;D
Aber ich meinte alle anderen Methoden: wie Stecklingsvermehrung, Wurzelschnittlinge, Kopfstecklinge, Ausläufer............




Edit hatte noch ein Komma einzufügen
« Letzte Änderung: 07. August 2018, 23:29:56 von Nemesia Elfensp. »
Gespeichert
Wir haben nur dieses eine Leben.

Roeschen1

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8912
  • BW, Stuttgart, 342m 7b
Re: Solidago Estelle Projekt
« Antwort #51 am: 07. August 2018, 23:35:59 »

Mit Bewurzelungspuder bestimmt leicht, hast du schon mal Steckis gemacht, von Lavendel, Salbei, Oleander, Granatapfel, Feige?
Die funktionieren auch ohne Puder.
Gespeichert
Grün ist die Hoffnung

Henki

  • Gast
Re: Solidago Estelle Projekt
« Antwort #52 am: 03. Oktober 2018, 22:00:27 »

Bislang sieht es gut aus. :)
Gespeichert

Nemesia Elfensp.

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4009
Re: Solidago Estelle Projekt
« Antwort #53 am: 03. Oktober 2018, 22:14:41 »

ein Solidagoschätzchen lebt hier auch noch, sieht aber nicht so gut aus wie Deiner. Mal sehen, ob ich ihn durch den Winter bekomme.
Gespeichert
Wir haben nur dieses eine Leben.

fips

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 2409
Re: Solidago Estelle Projekt
« Antwort #54 am: 28. Juni 2019, 10:47:13 »

Was wurde denn inzwischen aus dem Solidago Estelle Projekt, gibt es etwas Neues dazu?
Bei wem haben Pflanzen überlebt?

Schade, dass Hausgeist nicht mehr mitschreibt. Seine Pflanze sah ja sehr vielversprechend aus :(
Gespeichert

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 3598
  • Brandenburg I 7a I 187 m
    • Offene Gärten im Hohen Fläming
Re: Solidago Estelle Projekt
« Antwort #55 am: 17. August 2020, 21:59:49 »

Nun ja, sehr viel mehr ist es inzwischen auch nicht geworden. Sie stand recht mager und trocken, ich habe sie daher im Frühjahr in einen Kübel gesetzt, um sie besser versorgen zu können. Drei Blütentriebe hat sie dieses Jahr. Wie sie in Mengen für den Schnitt produziert wird, ist mir irgendwie noch ein Rätsel. Ich fürchte, im Beet würde sie zwischen anderen Stauden untergehen und aufgeben.

Nur an der Standfestigkeit scheint es etwas zu hapern

Richtig, dieses Jahr ist sie knapp brusthoch und flegelt rum.

« Letzte Änderung: 18. August 2020, 06:51:12 von Hausgeist »
Gespeichert
Man benötigt kein botanisches Wissen, um eine Pissnelke erkennen zu können.

Roeschen1

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8912
  • BW, Stuttgart, 342m 7b
Re: Solidago Estelle Projekt
« Antwort #56 am: 17. August 2020, 22:29:14 »

Wenn das Axel sehen könnte...
super hast du das gemacht HG.
Von dort stammen sie.
« Letzte Änderung: 17. August 2020, 22:34:36 von Roeschen1 »
Gespeichert
Grün ist die Hoffnung
Seiten: 1 2 3 [4]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de