Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Ich habe gerade einen Kopf an eine Kollegin verschenkt. 3 liegen noch im Kühlfach zuhause. (Anonymes Zitat aus einem Fachthread)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
25. September 2018, 01:22:25
Erweiterte Suche  
News: Ich habe gerade einen Kopf an eine Kollegin verschenkt. 3 liegen noch im Kühlfach zuhause. (Anonymes Zitat aus einem Fachthread)

Neuigkeiten:

|8|5|Vom 8. bis 14. Mai müssen Bohnen und Gurken in den Boden hinein.

Seiten: 1 ... 13 14 [15] 16   nach unten

Autor Thema: Berliner Staudenmarkt am 7. und 8. April  (Gelesen 10284 mal)

Blommorvan

  • Full Member
  • ***
  • Online Online
  • Beiträge: 426
Re: Berliner Staudenmarkt am 7. und 8. April
« Antwort #210 am: 16. April 2018, 14:29:08 »

Wenn ich irgendwo im Garten einen Phlox brauche, teile ich einen der vorhandenen.
Und wovon sollen die fleißigen Gärtner leben? ;)
Gespeichert
Manchmal habe ich nicht alle Blätter an der Staude.

Callis

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5636
  • endlich 81 :-)))
Re: Berliner Staudenmarkt am 7. und 8. April
« Antwort #211 am: 16. April 2018, 14:36:16 »

Kauft denn niemand mehr Phlox? Auf kaum einer Liste (auch bei den Berlinern) tauchen Phloxe auf.

... bei mir waren es immerhin fünf phloxe: "dunkelviolett", glut, gzhel, mike's favourite, shapka monomakha 8)

da wünsche ich dir Glück. 'Shapka monomakha' hat bei mir im Topf den ersten Winter nicht überlebt. 'Gzehl' entwickelt sich ausgepflanzt auch im 2. Standjahr sehr zögerlich.
Gespeichert
Um tolerant zu sein, muß man die Grenzen dessen, was nicht tolerierbar ist, festlegen. (Umberto Eco)

Gänselieschen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18215
  • Ich schlafe immer so lange, bis ich aufwache;)
    • Andrea Timm
Re: Berliner Staudenmarkt am 7. und 8. April
« Antwort #212 am: 16. April 2018, 15:00:25 »

Glut habe ich seit ein paar Jahren - eine Forumspende vom Treffen bei mir - und er hält sich tapfer und ausdauernd....
Gespeichert

Inken

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1086
    • Deutsche Gartenbaubibliothek
Re: Berliner Staudenmarkt am 7. und 8. April
« Antwort #213 am: 16. April 2018, 15:19:27 »

Danke für Eure Beiträge!! Ich habe in den Listen immer suchend geschaut. Gerade in Berlin kann man doch wunderbar Phlox kaufen bei Frau Macke, Heitzendorfers, Karsten Klimke, Uwe Peglow auch (mit oder ohne Namen, je nach Jahr ;)) und natürlich bei sarastro. Mit den russischen Phloxen ist es etwas schwierig - viele gingen mir verloren, sarastro passierte dasselbe, aber es zeigt sich doch nach einer Weile, welche Sorten sich eingewöhnen. Meiner Meinung nach lohnt es sich. Sorten wie 'Shapka Monomacha', 'Zolushka', 'Zhukovskij' oder 'Gzhel' (um nur einige zu nennen) fehlen im herkömmlichen Sortiment.
Leider konnte ich mir das Angebot am Staudenmarktwochenende nicht ansehen, aber ich habe in diesem Frühjahr hier und da hohe Staudenphloxe bestellt. Zum Beispiel 'Frau Alfred von Mauthner' bei Panitz. :D

@zwerggarten, 'Mike's Favourite' hat diese hübsche rote Strichelzeichnung in der Mitte, die sieht herrlich aus. Alles Gute, auch mit den anderen! Woher hast Du "Dunkelviolett"? Ein 'Düsterlohe'-Typ?
Gespeichert

zwerggarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12846
  • lehm first! berlin|7a|42 uelzen|7a|42+
Re: Berliner Staudenmarkt am 7. und 8. April
« Antwort #214 am: 16. April 2018, 17:01:44 »

ja, von frau macke. sie sagte, sie habe ihn mal als düsterlohe erhalten, aber er wiche in höhe und zeitraum ab – wenn ich mich richtig erinnere, höher und später, aber wie nun genau habe ich schon wieder verdrängt. :-\
Gespeichert
lustgärtner & grautvornix – bei pur seit 2007

moin

Inken

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1086
    • Deutsche Gartenbaubibliothek
Re: Berliner Staudenmarkt am 7. und 8. April
« Antwort #215 am: 16. April 2018, 17:06:49 »

Ah. Danke! Wenn es der ist, von dem ich glaube, dass er es ist, lief er bei uns mal als 'The King II'. ;) Ein schöner Phlox.
Gespeichert

zwerggarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12846
  • lehm first! berlin|7a|42 uelzen|7a|42+
Re: Berliner Staudenmarkt am 7. und 8. April
« Antwort #216 am: 16. April 2018, 17:11:12 »

:)

glut habe ich übrigens nur wegen deinen fotos und ggs abartigkeit gekauft. auf siegessäule habe ich aber dann doch verzichtet, das war mir zu schwul. 8)
Gespeichert
lustgärtner & grautvornix – bei pur seit 2007

moin

Inken

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1086
    • Deutsche Gartenbaubibliothek
Re: Berliner Staudenmarkt am 7. und 8. April
« Antwort #217 am: 16. April 2018, 17:12:13 »

'Siegessäule' ist ein Spitzenphlox!!! Über Namen können wir streiten. 8)
Gespeichert

Gänselieschen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18215
  • Ich schlafe immer so lange, bis ich aufwache;)
    • Andrea Timm
Re: Berliner Staudenmarkt am 7. und 8. April
« Antwort #218 am: 16. April 2018, 17:19:27 »

Dann war es vielleicht sogar Inken, die mir 'Glut' mitgebracht hat. Da stand mit Weiß 'Glut' auf einem Stückchen schwarzem Blumentopf, als Schildchen. 'Eva Förster' bekam ich ebenso, aber die wollte bei mir leider nicht bleiben....
Gespeichert

Inken

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1086
    • Deutsche Gartenbaubibliothek
Re: Berliner Staudenmarkt am 7. und 8. April
« Antwort #219 am: 16. April 2018, 17:23:14 »

'Eva Foerster' ist oft etwas heikel. Früher beließ man sie auf Wunsch der Staudengärtner im Sortiment. Ich denke, der Name regt hier Nachfrage an. Ich habe jetzt eine Pflanze von Hortus, die hoffentlich besser wächst.
Ja, 'Glut' könnte von mir sein. ;) Hier wächst sie mäßig gut, aber ich möchte nicht auf sie verzichten. Das Foto, von dem zwerggarten spricht, entstand in Herrn Gaedts Garten. ;) :D
Gespeichert

Gänselieschen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18215
  • Ich schlafe immer so lange, bis ich aufwache;)
    • Andrea Timm
Re: Berliner Staudenmarkt am 7. und 8. April
« Antwort #220 am: 16. April 2018, 17:58:53 »

Hattest du solche gebastelten Schilder mit weißer Schrift?
Gespeichert

Inken

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1086
    • Deutsche Gartenbaubibliothek
Re: Berliner Staudenmarkt am 7. und 8. April
« Antwort #221 am: 16. April 2018, 18:00:57 »

Ich weiß es nicht mehr. Das war 2013? Aber ich schrieb anfangs manchmal mit einem weißen Edding auf Töpfe.
Gespeichert

Blommorvan

  • Full Member
  • ***
  • Online Online
  • Beiträge: 426
Re: Berliner Staudenmarkt am 7. und 8. April
« Antwort #222 am: 16. April 2018, 18:02:07 »

Auch mit weissem Edding auf Ton ;)
Gespeichert
Manchmal habe ich nicht alle Blätter an der Staude.

Inken

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1086
    • Deutsche Gartenbaubibliothek
Re: Berliner Staudenmarkt am 7. und 8. April
« Antwort #223 am: 16. April 2018, 18:05:01 »

Ja. ;D
Gespeichert

zwerggarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12846
  • lehm first! berlin|7a|42 uelzen|7a|42+
Re: Berliner Staudenmarkt am 7. und 8. April
« Antwort #224 am: 16. April 2018, 18:32:13 »

... Über Namen können wir streiten. 8)

streiten wir lieber über farben! wassermelonenneonlachsorange mit miss piggy-rosa auge, beispielsweise. ;)
Gespeichert
lustgärtner & grautvornix – bei pur seit 2007

moin
Seiten: 1 ... 13 14 [15] 16   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de