Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Weise erdenken neue Gedanken, und Narren verbreiten sie.  (Heinrich Heine)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
25. Juni 2018, 09:39:39
Erweiterte Suche  
News: Weise erdenken neue Gedanken, und Narren verbreiten sie.  (Heinrich Heine)

Neuigkeiten:

|16|2|Humor ist der Knopf, der verhindert, daß einem der Kragen platzt. (Joachim Ringelnatz)

Seiten: 1 ... 3 4 [5]   nach unten

Autor Thema: Sichtschutz mit (Gross-)Stauden  (Gelesen 2320 mal)

hemerocallis

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10299
  • Fünf Monate Taglilien-Sommer: GEKKO GARDEN
    • GEKKO GARDEN
Re: Sichtschutz mit (Gross-)Stauden
« Antwort #60 am: 13. Juni 2018, 14:50:37 »

Schönen Ostermontag, viele werden jetzt draussen sein. ;)

Ich suche bildliche Beispiele, Anregungen und Erfahrungen bzgl. Zufriedenheit betr. Sichtschutz durch grössere Stauden.
Dies deshalb, weil einerseits für mich klar ist, dass ich den Kirschlorbeer auf der Westseite teilweise entfernen lassen möchte, andererseits bin ich inzwischen sehr unschlüssig, was ich stattdessen dort haben möchte.
Anfangs dachte ich Eibe, inzwischen habe ich gemerkt, dass dort auch eine durchlässigere Variante denkbar wäre. Es müsste nicht ganzjährig dicht sein und der kleine Garten würde schon noch Stauden vertragen, bzw. es wäre schön, noch mehr davon hier zu haben.

Sollte es schon einen Thread in diese Richtung geben (gesucht aber nichts gefunden) danke ich für Hinweis.

Warum werde ich bloß die Vermutung nicht los, daß der Eingangsthread bloß dazu da war, Argumente gegen den Kirschlorbeer zu finden (damit die Familie nichts gegen die Rodung hat?) um Platz für die offenbar heiß ersehnten Eiben zu schaffen. Cleveres Marketing, dabei Argumente wie Durchsichtigkeit und ein mehr an Stauden ins Rennen zu führen - und dann rasch wieder darauf zu vergessen, um das tatsächliche Ziel umsetzen zu können  ;D
Gespeichert
Hemerocallis

neo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2904
  • Gartengrenzgängerin 7b und 8a/7b
Re: Sichtschutz mit (Gross-)Stauden
« Antwort #61 am: 13. Juni 2018, 16:03:02 »

Wir beenden diese Diskussion jetzt mal, die bringt nämlich nichts.
Die Gartentüre fällt grad zu, dann ist hier auch mal wieder Ruh`!
Gespeichert
Seiten: 1 ... 3 4 [5]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de