Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Manchmal muß sich ein Garten sogar von seinem Gärtner erholen. ;)  (partisanengärtner)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
26. Mai 2018, 08:11:23
Erweiterte Suche  
News: Manchmal muß sich ein Garten sogar von seinem Gärtner erholen. ;)  (partisanengärtner)

Neuigkeiten:

|28|3|Ja, das ist ähnlich wie beim Zähneputzen, Karies und Unkraut haben viel gemein. (o-planten ) 

Seiten: 1 ... 11 12 [13] 14 15 ... 21   nach unten

Autor Thema: Was blüht im Mai 2018  (Gelesen 7739 mal)

Irm

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16599
  • Berlin
Re: Was blüht im Mai 2018
« Antwort #180 am: 16. Mai 2018, 16:36:40 »

       


                                Corydalis 'Korn's Purple', Thalictrum aquilegifolium und Päonia 'Windflower'

« Letzte Änderung: 16. Mai 2018, 16:50:12 von Irm »
Gespeichert
Nur langweilige Naturen sind frei von Widersprüchen.
(Erich Mühsam 1878-1934)

Jule69

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9867
  • Rheinnähe Klimazone 8a
Re: Was blüht im Mai 2018
« Antwort #181 am: 16. Mai 2018, 16:50:22 »

Irm:
Zauberhafte Bilder!
Gespeichert
Liebe Grüße von der Jule
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören.

Irm

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16599
  • Berlin
Re: Was blüht im Mai 2018
« Antwort #182 am: 16. Mai 2018, 16:57:46 »

Danke  ;)


     

     


Päonia 'Jack Frost', Primula sieboldii 'Fuji Sishi', Clematis ohne Namen und Dictamnus Albus.
« Letzte Änderung: 16. Mai 2018, 17:06:05 von Irm »
Gespeichert
Nur langweilige Naturen sind frei von Widersprüchen.
(Erich Mühsam 1878-1934)

Wühlmaus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4244
  • Raue Ostalb, 6b, Tallage 500m üNN
Re: Was blüht im Mai 2018
« Antwort #183 am: 16. Mai 2018, 17:05:45 »

Wunderschöne Aufnahmen, Irm!!

Einen Dictam habe ich letzte Woche gepflanzt. Meinst du, er hat hier auf der Ostalb eine Chance?
Gespeichert
WühlmausGrüße

"Das Schiff ist sicherer, wenn es im Hafen liegt. Aber dafür wurde es nicht gebaut." Paulo Coelho

Jule69

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9867
  • Rheinnähe Klimazone 8a
Re: Was blüht im Mai 2018
« Antwort #184 am: 16. Mai 2018, 17:08:52 »

Primula sieboldii 'Fuji Sishi'...
Wunderschön!
Gespeichert
Liebe Grüße von der Jule
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören.

Irm

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16599
  • Berlin
Re: Was blüht im Mai 2018
« Antwort #185 am: 16. Mai 2018, 18:16:26 »


Einen Dictam habe ich letzte Woche gepflanzt. Meinst du, er hat hier auf der Ostalb eine Chance?

Die Pflanzen sind völlig robust und winterhart, wenn sie dann erstmal eingewachsen sind. Am Anfang muss man gegen Schnecken schützen. Wächst halt laaaaangsam.
Gespeichert
Nur langweilige Naturen sind frei von Widersprüchen.
(Erich Mühsam 1878-1934)

Alva

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2146
  • Wien, 8a
Re: Was blüht im Mai 2018
« Antwort #186 am: 16. Mai 2018, 18:47:38 »

Campanula persicifolia 'Alba'
Gespeichert
Frauenvolksbegehren unterschreiben!
Eintragungswoche: 1. - 8. Oktober 2018
frauenvolksbegehren.at

Alva

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2146
  • Wien, 8a
Re: Was blüht im Mai 2018
« Antwort #187 am: 16. Mai 2018, 18:50:18 »

Dianthus barbatus sind heuer wieder sehr schön. So langsam habe ich durch Auslese nur Farben, die ich mag.
Gespeichert
Frauenvolksbegehren unterschreiben!
Eintragungswoche: 1. - 8. Oktober 2018
frauenvolksbegehren.at

Alva

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2146
  • Wien, 8a
Re: Was blüht im Mai 2018
« Antwort #188 am: 16. Mai 2018, 18:51:38 »

Bartnelken, Margeriten, Vergissmeinnicht, Salbei  :D
Gespeichert
Frauenvolksbegehren unterschreiben!
Eintragungswoche: 1. - 8. Oktober 2018
frauenvolksbegehren.at

Alva

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2146
  • Wien, 8a
Re: Was blüht im Mai 2018
« Antwort #189 am: 16. Mai 2018, 18:53:48 »

Nochmal Dianthus barbatus  :)
Gespeichert
Frauenvolksbegehren unterschreiben!
Eintragungswoche: 1. - 8. Oktober 2018
frauenvolksbegehren.at

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8844
Re: Was blüht im Mai 2018
« Antwort #190 am: 16. Mai 2018, 19:23:56 »

Dianthus barbatus sind heuer wieder sehr schön. So langsam habe ich durch Auslese nur Farben, die ich mag.
da mag ich eigentlich alle farben, je bunter je schöner, die schwalbenschwänze sitzen auch immer drauf
Gespeichert
bei rucola fehlt definitiv ein m

hemerocallis

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9741
  • Fünf Monate Taglilien-Sommer: GEKKO GARDEN
    • GEKKO GARDEN
Re: Was blüht im Mai 2018
« Antwort #191 am: 16. Mai 2018, 19:29:01 »

Brunette - seit zwei Wochen jeden Tag voller Blüten - und jeden Tag  :D
Gespeichert
Hemerocallis

Krokosmian

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5361
  • 0711 Neckartal
Re: Was blüht im Mai 2018
« Antwort #192 am: 16. Mai 2018, 19:32:12 »

Ja, die blüht dieses Jahr überreichst, fast a weng zuviel.

Gespeichert
Schnapsideen hat man halt, wenn man besoffen ist.

Alva

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2146
  • Wien, 8a
Re: Was blüht im Mai 2018
« Antwort #193 am: 16. Mai 2018, 19:38:16 »

Dianthus barbatus sind heuer wieder sehr schön. So langsam habe ich durch Auslese nur Farben, die ich mag.
da mag ich eigentlich alle farben, je bunter je schöner, die schwalbenschwänze sitzen auch immer drauf

Ich habe mir immer große Sträuße gepflückt. Heuer wird es nur ein kleiner Strauß. Ich mag die in zuckerlrosa nicht und die zweifarbigen pink-weiß auch nicht.
Gespeichert
Frauenvolksbegehren unterschreiben!
Eintragungswoche: 1. - 8. Oktober 2018
frauenvolksbegehren.at

hemerocallis

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9741
  • Fünf Monate Taglilien-Sommer: GEKKO GARDEN
    • GEKKO GARDEN
Re: Was blüht im Mai 2018
« Antwort #194 am: 16. Mai 2018, 19:44:18 »

Ja, die blüht dieses Jahr überreichst, fast a weng zuviel.

Bei Deiner Menge kein Wunder  ;)

Wenn der Regen aufhört, werde ich mal versuchen, sie mit Judge Orr zu kreuzen - eine gelbe mit dunklem Auge um die Zeit im Jahr mit Duft wäre doch nett, oder?
Gespeichert
Hemerocallis
Seiten: 1 ... 11 12 [13] 14 15 ... 21   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de