Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Manche Leute sind gerade noch aufgeklärt genug, um an Gespenster nicht zu glauben, aber immerhin imZweifel, ob nicht vor hundert Jahren noch welche existiert haben. (Arthur Schnitzler)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
21. Oktober 2018, 21:50:01
Erweiterte Suche  
News: Manche Leute sind gerade noch aufgeklärt genug, um an Gespenster nicht zu glauben, aber immerhin imZweifel, ob nicht vor hundert Jahren noch welche existiert haben. (Arthur Schnitzler)

Neuigkeiten:

|26|3|Ich kann mir einen verzinkten Garten auch nicht so hübsch vorstellen  (Zitat aus einem Fachthread bei garten-pur)

Seiten: 1 ... 3 4 [5] 6 7 ... 10   nach unten

Autor Thema: Was gibt/gab es im Mai 2018  (Gelesen 4787 mal)

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 11524
Re: Was gibt/gab es im Mai 2018
« Antwort #60 am: 13. Mai 2018, 00:05:55 »

hier gabs erstmals wieder maibock am abend
Gespeichert
bei rucola fehlt definitiv ein m

zwerggarten

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 12978
  • lehm first! berlin|7a|42 uelzen|7a|42+
Re: Was gibt/gab es im Mai 2018
« Antwort #61 am: 13. Mai 2018, 00:19:34 »

den festen oder den flüssigen?
Gespeichert
lustgärtner & grautvornix – bei pur seit 2007

moin

martina 2

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8262
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Was gibt/gab es im Mai 2018
« Antwort #62 am: 13. Mai 2018, 15:10:15 »

Beides, gleichzeitig  :-\

Hier gab es Schweinskoteletts kurz gebraten, dazu Reis und frische Markerbsen in einer Zwiebeltomatenlorbeersauce (balkaninspiriert  ;)), Grazer Krauthäuptsalat. 
Gespeichert
Schöne Grüße aus Wien!

Kübelgarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3600
  • Nordhessen, 400 m ü. NN
Re: Was gibt/gab es im Mai 2018
« Antwort #63 am: 13. Mai 2018, 19:30:48 »

Wildsaubraten mit Nudeln
Gespeichert
LG Heike

Eva

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9182
  • OÖ Nähe Linz 6b
Re: Was gibt/gab es im Mai 2018
« Antwort #64 am: 14. Mai 2018, 10:41:38 »

Weißwein-Risotto mit Karotte, Kohlrabi, Spargel. Karotte und Kohlrabi sind nicht zart geworden sondern eher knackiger im Biss als roh?
Kann mir jemand erklären, warum? An der Garzeit kann es nicht liegen, die war für den Reis länger als geplant, hatte schon Angst, dass das Gemüse matscht.
Gespeichert
ich habe noch keine Internetdiskussion gesehen, die einen Sieger hatte (Quelle: Klartext Hund Blog)

mifasola

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1613
Re: Was gibt/gab es im Mai 2018
« Antwort #65 am: 14. Mai 2018, 10:57:34 »

War ein richtig ordentlicher Schuss Weißwein dran? Meinem Eindruck nach bleiben manche Gemüse eher fest, wenn Säure im Spiel ist. Bzw. sind im Biss so - wie soll ich es beschreiben - knirschig.
« Letzte Änderung: 14. Mai 2018, 10:59:13 von mifasola »
Gespeichert

martina 2

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8262
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Was gibt/gab es im Mai 2018
« Antwort #66 am: 14. Mai 2018, 15:04:39 »

Weißwein-Risotto mit Karotte, Kohlrabi, Spargel. Karotte und Kohlrabi sind nicht zart geworden sondern eher knackiger im Biss als roh?
Kann mir jemand erklären, warum? An der Garzeit kann es nicht liegen, die war für den Reis länger als geplant, hatte schon Angst, dass das Gemüse matscht.

Also ich würde Karotten und Kohlrabi gar nicht ins Risotto geben, wenn es Spargel gibt, besonders grünen. Wenn aber unbedingt, dann vorgaren und erst am Schluß dazu. So mache ich es auch mit Grünspargel, der wird extra, in Rauten gescnitten, ein par Min. gebraten und am Ende mit Parmesan und Butter reingerührt (oder Zucchini). Nur Kürbis (Butternuß, nicht Hokkaido, der ist zu mehlig und setzt leicht an) kommt, grobgeraffelt, etwa in der Halbzeit dazu.

Ach so, hier gab es wieder mal Tagliatelle mit Grünspargel und keinen Tomaten, Parmesan und Basilikum.
« Letzte Änderung: 14. Mai 2018, 15:06:42 von martina 2 »
Gespeichert
Schöne Grüße aus Wien!

Eva

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9182
  • OÖ Nähe Linz 6b
Re: Was gibt/gab es im Mai 2018
« Antwort #67 am: 14. Mai 2018, 15:52:03 »

War ein richtig ordentlicher Schuss Weißwein dran? Meinem Eindruck nach bleiben manche Gemüse eher fest, wenn Säure im Spiel ist. Bzw. sind im Biss so - wie soll ich es beschreiben - knirschig.

Ja, das wäre eine Erklärung. Danke!
Gespeichert
ich habe noch keine Internetdiskussion gesehen, die einen Sieger hatte (Quelle: Klartext Hund Blog)

Kübelgarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3600
  • Nordhessen, 400 m ü. NN
Re: Was gibt/gab es im Mai 2018
« Antwort #68 am: 14. Mai 2018, 19:44:18 »

Gemüsequiche
Gespeichert
LG Heike

Quendula

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6917
  • Brandenburger Streusandbüchse / 7b / 42 m
    • www
Re: Was gibt/gab es im Mai 2018
« Antwort #69 am: 14. Mai 2018, 21:24:16 »

Sellerie-Möhren-Eintopf (Staudensellerie, Möhre, Kartoffel, Porree, Petersilienwurzel, Gemüsebrühe, Butter, Liebstock)
Gespeichert
Nimm die Dinge so, wie sie kommen - aber sorge dafür, dass sie so kommen, wie du sie haben willst.

martina 2

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8262
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Was gibt/gab es im Mai 2018
« Antwort #70 am: 15. Mai 2018, 19:18:32 »

Gebratene  Maischolle auf Dillerdäpfel
Gespeichert
Schöne Grüße aus Wien!

Kübelgarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3600
  • Nordhessen, 400 m ü. NN
Re: Was gibt/gab es im Mai 2018
« Antwort #71 am: 15. Mai 2018, 19:38:46 »

Kalbsschnitzel mit Spargel
Gespeichert
LG Heike

Quendula

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6917
  • Brandenburger Streusandbüchse / 7b / 42 m
    • www
Re: Was gibt/gab es im Mai 2018
« Antwort #72 am: 15. Mai 2018, 21:35:27 »

Spirellen mit Standardsoße (Knoblauch, pass Tomaten, Olivenöl, Frischkäse, Lauchzwiebeln, S&P)
Gespeichert
Nimm die Dinge so, wie sie kommen - aber sorge dafür, dass sie so kommen, wie du sie haben willst.

borragine

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1360
Re: Was gibt/gab es im Mai 2018
« Antwort #73 am: 16. Mai 2018, 10:49:58 »

Und wieder einige Nachträge:

Maischolle, Baguette und grüner Salat.
Pizza mit Tomaten, Spinat, Sardellen und Mozzarella.
Spargelcremesuppe mit gebratenen Garnelen.
Hähnchenkeulen aus dem Ofen, gewürzt mit Rosmarin und Thymian, dazu Eichblattsalat mit kleinen Tomaten, Baguette.
Tortiglioni in einer Tomaten-Thunfischsauce.
lg, borragine
Gespeichert
Ruhe gibt es nicht, bis zum Schluß (Klaus Mann)

Aella

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10479
  • BaWü, Kreis LB, Klimazone 7a, ca. 250m ü. NN
Re: Was gibt/gab es im Mai 2018
« Antwort #74 am: 16. Mai 2018, 20:45:09 »

Selbstgebackenes American Sandwichbrot belegt mit Grünzeug, Teriyakihähnchen, Käse und russischer soße
Gespeichert
Wer anderen eine Blume sät, blüht selber auf
Seiten: 1 ... 3 4 [5] 6 7 ... 10   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de