Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Hobbys haben selten etwas mit Vernunft zu tun. (biosphäre)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
22. Februar 2020, 22:17:27
Erweiterte Suche  
News: Hobbys haben selten etwas mit Vernunft zu tun. (biosphäre)

Neuigkeiten:

|25|9|Ich habe gerade einen Kopf an eine Kollegin verschenkt. 3 liegen noch im Kühlfach zuhause. (Anonymes Zitat aus einem Fachthread)

Lubera Partnerprogramm
Seiten: 1 [2]   nach unten

Autor Thema: Wucherung an Apfelbaum  (Gelesen 1285 mal)

Schnefrin

  • Jr. Member
  • **
  • Online Online
  • Beiträge: 174
  • vor den östlichen Toren Berlins
Re: Wucherung an Apfelbaum
« Antwort #15 am: 20. Juli 2019, 22:34:16 »

Du meinst, es ist Krebs?
Gespeichert
Gemüsegierhals

Ich wohne dort, wo auf dem Regenradar immer das Wolkenloch ist.

Sternrenette

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 3003
Re: Wucherung an Apfelbaum
« Antwort #16 am: 20. Juli 2019, 23:04:53 »

Die untere rechte Ecke ja, der Rest könnten sortentypische Wucherungen sein. Ich kann Dir morgen Fotos von meiner Goldrenette machen, die hat das auch. Und Krebs, aber das sieht anderst aus.
Gespeichert
Make Streuobst great again!

555Nase

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 665
  • 330m NN
Re: Wucherung an Apfelbaum
« Antwort #17 am: 21. Juli 2019, 07:24:15 »

Wie Schnefrin bereits anmerkte. Wenn unsachgemäß nicht auf Astring bzw. Knospe ein Verstümmelungsschnitt erfolgte, versucht der Baum die Verstümmelung zu überwuchern, um die Wunde zu verschließen. Sicherlich ist das auch sortenabhängig und je nach Größe des Fehlschnittes. Solche Stummelschnitte sind leider sehr oft zu Beobachten.
Gespeichert
Gruß aus Karl-Chemnitz-Murx

Schnefrin

  • Jr. Member
  • **
  • Online Online
  • Beiträge: 174
  • vor den östlichen Toren Berlins
Re: Wucherung an Apfelbaum
« Antwort #18 am: 21. Juli 2019, 10:40:44 »

Renette, ich würd mich freuen, wenn Du mal ein Foto von deiner Goldenen Namensvetterin machst.
Gespeichert
Gemüsegierhals

Ich wohne dort, wo auf dem Regenradar immer das Wolkenloch ist.

Sternrenette

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 3003
Re: Wucherung an Apfelbaum
« Antwort #19 am: 21. Juli 2019, 11:31:34 »

Hier, grad eben:

Gespeichert
Make Streuobst great again!

Schnefrin

  • Jr. Member
  • **
  • Online Online
  • Beiträge: 174
  • vor den östlichen Toren Berlins
Re: Wucherung an Apfelbaum
« Antwort #20 am: 21. Juli 2019, 20:03:04 »

Ja, das sieht genau so aus wie der Baum des Gartenfreundes... Danke!
Gespeichert
Gemüsegierhals

Ich wohne dort, wo auf dem Regenradar immer das Wolkenloch ist.

thuja thujon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6128
  • Naturraum 22; Klimazone 8b/9a
    • BI Trassenwald
Re: Wucherung an Apfelbaum
« Antwort #21 am: 21. Juli 2019, 22:52:43 »

Hat optisch aber nichts mit den Bildern von gestern gemeinsam.
Sind trotzdem alles nur überwallende Schnittwunden. Beim einen Baum faults bis rein in alte Holz, beim anderen nicht.
Bäume mit Charakter eben.
Gespeichert
gesundes und krankes Gemüse in Amish-Qualität
Seiten: 1 [2]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de