Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Je weniger einer weiß, desto fester glaubt er an das, was er weiß. (Platon 427-347v.Chr.)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
18. Mai 2024, 09:19:07
Erweiterte Suche  
News: Je weniger einer weiß, desto fester glaubt er an das, was er weiß. (Platon 427-347v.Chr.)

Neuigkeiten:

|17|9|Charme ist das, was manche Menschen haben, bis sie beginnen, sich darauf zu verlassen. (Simone de Beauvoir)

Seiten: 1 ... 71 72 [73] 74   nach unten

Autor Thema: Bart-Iris bestimmen  (Gelesen 100498 mal)

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 43387
  • Weinbauklima im Neckartal
    • Stanford Iranian Studies Program
Re: Bart-Iris bestimmen
« Antwort #1080 am: 15. Mai 2024, 13:01:09 »

seitlich
Gespeichert
“I love science, and it pains me to think that so many are terrified of the subject or feel that choosing science means you cannot also choose compassion, or the arts, or be awed by nature. Science is not meant to cure us of mystery, but to reinvent and reinvigorate it.”

— Robert M. Sapolsky

Krokosmian

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13855
  • Mittlerer Neckar
Re: Bart-Iris bestimmen
« Antwort #1081 am: 15. Mai 2024, 19:17:44 »

Dieses Jahr sehen manche ja schon stark anders aus, aber in dem Fall müsste die Frostnacht arg viel umgemodelt haben. `Swazi Princess´ hat m. E. eintonig samtene Hängeblätter, ohne Spiegel und braune Schultern. Außerdem sind die Hüllblätter weniger backpapierig und purple ist auch keins auf den Knospen. Dazu noch müsste ihr Bart puscheliger sein.
.
Ich sehe auf dem Bild `Superstition´ oder eine stark ähnliche. Ein eher schlechter Tausch. Muss mal schauen was meine `Swazi Princess´ macht, vielleicht geht ja was.
« Letzte Änderung: 15. Mai 2024, 19:24:12 von Krokosmian »
Gespeichert

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 43387
  • Weinbauklima im Neckartal
    • Stanford Iranian Studies Program
Re: Bart-Iris bestimmen
« Antwort #1082 am: 15. Mai 2024, 20:47:06 »

gut, danke, das hilft sehr viel weiter. Undefinierbares kommt raus. In der Pflanzung habe ich
.
 'Anvil of Darkness'
 'Black Dragon'
 'Black Hills'
 'Black Suited'
 'Hello Darkness'
 'Midnight Treat'
 'Obsidian'
 'Old Black Magic'
 'Study in Black'
 'Swazi Princess' und die ist von Hoch und ärgert mich jedes Jahr.
.
möglich, dass es nicht empfehlenswert ist in eine Pflanzung gleichfarbige Iris zu pflanzen. Jedenfalls bis man sie gut kennt.
Aber ich verfahre nach dem Prinzip, was nicht identifizierbar ist kommt raus.
Gespeichert
“I love science, and it pains me to think that so many are terrified of the subject or feel that choosing science means you cannot also choose compassion, or the arts, or be awed by nature. Science is not meant to cure us of mystery, but to reinvent and reinvigorate it.”

— Robert M. Sapolsky

BHappy

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 656
  • Salzburg Umgebung
Re: Bart-Iris bestimmen
« Antwort #1083 am: 15. Mai 2024, 20:59:57 »

Kein Schild, keine Aufzeichnung mehr >:(.
Was kann das sein?

Eventuell Celebration Song?
Gespeichert

BHappy

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 656
  • Salzburg Umgebung
Re: Bart-Iris bestimmen
« Antwort #1084 am: 15. Mai 2024, 21:01:51 »

Auch diese, keine Ahnung.

Vielleicht Sweet Musette? Mit der hab ich aber selber keine Erfahrung. Da wuessten andere hier vermutlich mehr.
Gespeichert

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 43387
  • Weinbauklima im Neckartal
    • Stanford Iranian Studies Program
Re: Bart-Iris bestimmen
« Antwort #1085 am: 15. Mai 2024, 21:03:50 »

an die hatte ich auch gedacht, war mir aber nicht sicher.
Gespeichert
“I love science, and it pains me to think that so many are terrified of the subject or feel that choosing science means you cannot also choose compassion, or the arts, or be awed by nature. Science is not meant to cure us of mystery, but to reinvent and reinvigorate it.”

— Robert M. Sapolsky

riegelrot

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3537
  • Vürjebirg bei d'r Bundesstadt Bonn
Re: Bart-Iris bestimmen
« Antwort #1086 am: 16. Mai 2024, 00:07:03 »

Danke! Celebration Song könnte hinhauen, die hatte ich mal bestellt. Sweet Musette sagt mir nichts.
Ich lade eigentlich immer Fotos runter von Irissen, die ich bestellt hatte. Dooferweise sind diese auf dem Laptop, das kaputt ist. Ich muss den USB-Backup Stick suchen.
Aber so langsam frage ich mich, ob ich die Namen wissen muss. Bin auch happy mit den "Namenlosen".
Gespeichert
Ohne Signatur schreibt's hier besser!!

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 43387
  • Weinbauklima im Neckartal
    • Stanford Iranian Studies Program
Re: Bart-Iris bestimmen
« Antwort #1087 am: 16. Mai 2024, 00:09:19 »

na dann
Gespeichert
“I love science, and it pains me to think that so many are terrified of the subject or feel that choosing science means you cannot also choose compassion, or the arts, or be awed by nature. Science is not meant to cure us of mystery, but to reinvent and reinvigorate it.”

— Robert M. Sapolsky

riegelrot

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3537
  • Vürjebirg bei d'r Bundesstadt Bonn
Re: Bart-Iris bestimmen
« Antwort #1088 am: 16. Mai 2024, 00:15:19 »

Irisfool und Krokosmian, was ein Elend bei euch. Das tut mir so leid. Wieviel Arbeit steckt man rein und dann das. Weiss kein trostendes Wort, denn ob's nächstes Jahr nicht genaus so ist, oder noch schlimmer? Hoffentlich nicht, optimistisch bleiben.
Gespeichert
Ohne Signatur schreibt's hier besser!!

Ingeborg

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2988
  • Pfalz ] WHZ 7b ] 124 m Höhe
Re: Bart-Iris bestimmen
« Antwort #1089 am: 16. Mai 2024, 01:08:39 »

Kann ja bei diesem Blau nicht wiederstehen. Vermutlich wird das mit der eindeutigen Identifizierung schwierig.
Diese Iris geht in Richtung Dusky Challenger und da habe ich schon zwei die es auch sein könnten. Und zum Glück einen verifizierten Dusky Challenger im Garten. der fängt aber erst ganz zaghaft mit der Blüte an.
Was meint ihr, ist er es ?
Kallstadt Blau*
Gespeichert
Il faut cultiver notre jardin!

Ingeborg

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2988
  • Pfalz ] WHZ 7b ] 124 m Höhe
Re: Bart-Iris bestimmen
« Antwort #1090 am: 16. Mai 2024, 01:09:21 »

nochmal anderer Lichteinfall
Gespeichert
Il faut cultiver notre jardin!

Ingeborg

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2988
  • Pfalz ] WHZ 7b ] 124 m Höhe
Re: Bart-Iris bestimmen
« Antwort #1091 am: 16. Mai 2024, 01:15:52 »

Dann hatte ich je diese zwei Louvois-Ähnlichen.
.
Die eine entwickelt sich eindeutig zu Louvois. Beurteile eine Pflanze nicht nach der ersten Blüte.
.
und dann fand ich letztes Jahr in einem Vorgarten zwei leicht unterschiedliche die Louvois ähnlich sehen. Jetzt blühen sie auch Beide und man sieht dass sie doch leicht unterschiedlich sind.

Wahrscheinlich gibts so gut wie keine Iris die nicht irgendeinen Nahezu-Doppelgänger hat. Sei es als Sorte oder unbenannter Sämling. Ein Grund bei Bestimmung per Foto immer mindestens 51% kritisch zu bleiben.
Anderseits glaube ich bei Vergleichspflanzungen zur Identifizierung von NOIDs zu beobachten, dass sich nebeneinander gepflanztes "Material" derselben Sorte aus verschiedenen Herkünften nicht immer sofort angleicht. Sondern noch eine bis zwei Saisonen länger feine, aber wahrnehmbare Unterschiede zeigt. Manchmal dauerts,  bis es sich rauswächst.
Diesen Hinweis von Krokosmian sollte man immer im Kopf haben.
Gespeichert
Il faut cultiver notre jardin!

Ingeborg

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2988
  • Pfalz ] WHZ 7b ] 124 m Höhe
Re: Bart-Iris bestimmen
« Antwort #1092 am: 16. Mai 2024, 01:18:25 »

Die andere Pflanze habe ich nun nochmal am Ursprungsort fotografiert. Sie schein mir auch hier eindeutig nicht Louvois zu sein. Sie steht recht dicht daneben so dass sie durchaus ein Sämling sein könnte aber es kann auch eine andere Sorte sein. Wenn euch dazu was einfällt ...
Gespeichert
Il faut cultiver notre jardin!

Ingeborg

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2988
  • Pfalz ] WHZ 7b ] 124 m Höhe
Re: Bart-Iris bestimmen
« Antwort #1093 am: 16. Mai 2024, 01:19:25 »

und auch diese noch im Porträt
Gespeichert
Il faut cultiver notre jardin!

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 43387
  • Weinbauklima im Neckartal
    • Stanford Iranian Studies Program
Re: Bart-Iris bestimmen
« Antwort #1094 am: 17. Mai 2024, 00:18:18 »

das Problem bei dem System Rhizome zu retten und sie wahllos neu aufzupflanzen, man weiß nicht mehr was da rauskommen könnte. Die hier kenne ich jedenfalls nicht. Sable oder Sable Night können es nicht sein.
.

Gespeichert
“I love science, and it pains me to think that so many are terrified of the subject or feel that choosing science means you cannot also choose compassion, or the arts, or be awed by nature. Science is not meant to cure us of mystery, but to reinvent and reinvigorate it.”

— Robert M. Sapolsky
Seiten: 1 ... 71 72 [73] 74   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de