Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Reden ist das eine, manchmal ist auch zuhören angebracht. Und Reden wie auch Zuhören nutzt sowieso nichts, wenn man nicht imstande ist zu verstehen. (celli)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
24. Juni 2018, 00:02:09
Erweiterte Suche  
News: Reden ist das eine, manchmal ist auch zuhören angebracht. Und Reden wie auch Zuhören nutzt sowieso nichts, wenn man nicht imstande ist zu verstehen. (celli)

Neuigkeiten:

|28|9|Kaum macht man etwas richtig, klappt es auch.  (Thomas)

Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 25   nach unten

Autor Thema: Gartenkleidung sauber bekommen - wie stellt Ihr das an?  (Gelesen 7721 mal)

hemerocallis

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10308
  • Fünf Monate Taglilien-Sommer: GEKKO GARDEN
    • GEKKO GARDEN
Re: Gartenkleidung sauber bekommen - wie stellt Ihr das an?
« Antwort #30 am: 15. Juni 2018, 07:33:58 »

Gartenkleidung braucht Patina!!!!!!!!!!!!!
Die Handschuhe werden gründlich ausgeklopft.
Nur wenn ich vor lauter Lehmklumpen nicht mehr laufen kann, werden die Gartenschuhe in einem Eimer Wasser eingeweicht.
Hosen, T-Shirts und Socken fahren mit allen anderen Sachen in der Waschmaschine mit.
"Ordentliche" Sachen werden vor der Gartenarbeit gegen praktische, waschmaschinentaugliche Klamotten getauscht.

Warum schreibst Du hier ein Posting, wenn es Dir kein Anliegen ist, Deine Kleidung fleckenfrei zu bekommen?
Wenn mir das Unkraut im Rasen egal ist, schreibe ich ja auch nicht zum Thema wie werde ich Rasenunkraut los  ::)
Gespeichert
Hemerocallis

hemerocallis

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10308
  • Fünf Monate Taglilien-Sommer: GEKKO GARDEN
    • GEKKO GARDEN
Re: Gartenkleidung sauber bekommen - wie stellt Ihr das an?
« Antwort #31 am: 15. Juni 2018, 07:36:46 »

Die Diskussion erinnert  mich an die Oma eines Bekannten. Die unterschied zwischen Dreck und reinlichem Dreck. Erde gehörte zum reinlichen Dreck.

 ;D ;D ;D

Wer mit fleckiger Gartenkleidung glücklich ist, kann offenbar wenig Hilfreiches zum Thema beitragen  :-\
Gespeichert
Hemerocallis

Bristlecone

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 306
  • WHZ 7b/8a, südlicher Oberrhein
    • Reise- und Landschaftsfotografie
Re: Gartenkleidung sauber bekommen - wie stellt Ihr das an?
« Antwort #32 am: 15. Juni 2018, 07:50:44 »

Gegen hartnäckige Flecken hilft eine Schere.  ;)

Im Ernst: Da Flecken durch verschiedenste Materialien verursacht werden können, gibt es kein Patentrezept. Dies gilt erst recht für "Gartenflecke", wo ganz unterschiedliche Inhaltsstoffe von Pflanzen, Erde, Öl und Fett und Harze, Pollen (Lilien!) etc. als Verursacher infrage kommen.
Nicht zuletzt enthalten manche Pflanzen Inhsltsstoffe, die einst zum Färben verwendet wurden. Kein Wunder, dass da manche Flecken hartnäckig sind.
Gespeichert
Auf ein Neues!

lonicera 66

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4128
  • Farben sind das Lächeln der Natur... D-7a-420münN
    • Honey´s Universum
Re: Gartenkleidung sauber bekommen - wie stellt Ihr das an?
« Antwort #33 am: 15. Juni 2018, 07:57:11 »



 aber was ist denn echte flüssige grüne Seife?

grüne seife

Waschsoda

Btw so im allgemeinen halte ich es da wie AndreasR...ich sehe keinen Sinn in blütenreiner Gartenklamotte...
« Letzte Änderung: 15. Juni 2018, 08:05:51 von lonicera 66 »
Gespeichert
liebe Grüße
Loni

Zitat von: zwerggarten:  
 
*stellt sich eine nächtliche langzeitbelichtung mit kamera auf stativ und ein wild herumtanzendes rumpellonizchen vor*

Bristlecone

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 306
  • WHZ 7b/8a, südlicher Oberrhein
    • Reise- und Landschaftsfotografie
Re: Gartenkleidung sauber bekommen - wie stellt Ihr das an?
« Antwort #34 am: 15. Juni 2018, 07:57:50 »

"Grüne Seife" war einst ein Synonym oder ein Handelsname für Schmierseifen, also für Kaliseifen  (Kaliumsalze langkettiger Fettsäuren) - im Unterschied zu "Kernseifen", die Natriumseifen sind.
Im Unterschied zu den bei Raumtemperatur festen Kernseifen sind Schmierseifen flüssig. Sie wurden traditionell nicht zur Körperpflege, sondern als Reinigungsmittel verwendet.

Ok, ich als Mann achte da vielleicht nicht so sehr drauf wie Teile der Damenwelt, aber der Gedanke, dass meine Gartenklamotten nicht sauber genug sein könnten, ist mir wirklich noch nie gekommen. Ich ziehe da grundsätzlich nur die ältesten Sachen an, die teils schon Löcher und kaputte Nähte haben. Der gröbste Schmutz wird abgeklopft oder ggf. ausgebürstet, dann geht's ganz normal in die Waschmaschine. Manchmal geht halt nicht alles raus, sei's drum, ein Maler bekommt auch nicht jeden Farbfleck aus seiner Montur. Und wenn die Hose irgendwann mehr entblößt, als dass sie bedeckt, landet sie halt in der Mülltonne. ;) In Küche und Labor muss man natürlich auf Sauberkeit achten, aber mein Garten ist alles andere als klinisch rein...

Stelle mal wieder fest, dass ich wohl doch ein Mann bin.

Du heißt ja auch "Lilo" und nicht "Lila"!  ;)
« Letzte Änderung: 15. Juni 2018, 08:02:26 von Bristlecone »
Gespeichert
Auf ein Neues!

nana

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1984
  • Karlsruhe Stadt, 8a
Re: Gartenkleidung sauber bekommen - wie stellt Ihr das an?
« Antwort #35 am: 15. Juni 2018, 08:09:35 »

Aber ich nana  :-\ und ich gehe auch mit Schmutzrand in den Garten (ist sowieso nach spätestens 10 Minuten wieder dreckig  ;) :D )

Aber nochmal: jedem das seine und ich plädiere im Fall gewünschter sauberer Klamotten für Gallseife (ist ja wohl so auch angekommen).
« Letzte Änderung: 15. Juni 2018, 08:12:46 von nana »
Gespeichert

Waldschrat

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7167
  • Aller-Leine-Tal, LK Celle
Re: Gartenkleidung sauber bekommen - wie stellt Ihr das an?
« Antwort #36 am: 15. Juni 2018, 08:15:28 »

Ok, ich als Mann achte da vielleicht nicht so sehr drauf wie Teile der Damenwelt, aber der Gedanke, dass meine Gartenklamotten nicht sauber genug sein könnten, ist mir wirklich noch nie gekommen. Ich ziehe da grundsätzlich nur die ältesten Sachen an, die teils schon Löcher und kaputte Nähte haben. Der gröbste Schmutz wird abgeklopft oder ggf. ausgebürstet, dann geht's ganz normal in die Waschmaschine. Manchmal geht halt nicht alles raus, sei's drum, ein Maler bekommt auch nicht jeden Farbfleck aus seiner Montur. Und wenn die Hose irgendwann mehr entblößt, als dass sie bedeckt, landet sie halt in der Mülltonne. ;) In Küche und Labor muss man natürlich auf Sauberkeit achten, aber mein Garten ist alles andere als klinisch rein...

Stelle mal wieder fest, dass ich wohl doch ein Mann bin.
Ich bin wohl auch eher ein Mann... ;)
Ich auch  ;D
Gespeichert

Frühling

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 704
    • ProSpecie Rara
Re: Gartenkleidung sauber bekommen - wie stellt Ihr das an?
« Antwort #37 am: 15. Juni 2018, 08:18:11 »

Bei mir gibt es 3 Stufen von der selben Kleidung:
- normale Kleidung wird spaeter zu
- Gartenkleidung und spaeter zu
- Vogelscheuchenkleidung......

wenn das nicht oekologisch ist :D!!
Gespeichert
Ein Garten ohne Baum ist wie ein Haus ohne Dach.

comora

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 268
Re: Gartenkleidung sauber bekommen - wie stellt Ihr das an?
« Antwort #38 am: 15. Juni 2018, 08:20:30 »

Gartenkleidung braucht Patina!!!!!!!!!!!!!
Die Handschuhe werden gründlich ausgeklopft.
Nur wenn ich vor lauter Lehmklumpen nicht mehr laufen kann, werden die Gartenschuhe in einem Eimer Wasser eingeweicht.
Hosen, T-Shirts und Socken fahren mit allen anderen Sachen in der Waschmaschine mit.
"Ordentliche" Sachen werden vor der Gartenarbeit gegen praktische, waschmaschinentaugliche Klamotten getauscht.
Warum schreibst Du hier ein Posting, wenn es Dir kein Anliegen ist, Deine Kleidung fleckenfrei zu bekommen?
Wenn mir das Unkraut im Rasen egal ist, schreibe ich ja auch nicht zum Thema wie werde ich Rasenunkraut los  ::)

Ich schreibe doch, wie ich Gartenkleidung reinige, nämlich in der Waschmaschine.

Warum ärgert dich das?
Gespeichert

Bristlecone

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 306
  • WHZ 7b/8a, südlicher Oberrhein
    • Reise- und Landschaftsfotografie
Re: Gartenkleidung sauber bekommen - wie stellt Ihr das an?
« Antwort #39 am: 15. Juni 2018, 08:43:50 »

Aber ich nana  :-\ und ich gehe auch mit Schmutzrand in den Garten (ist sowieso nach spätestens 10 Minuten wieder dreckig  ;) :D )

Eine Umbennennung in "Nano" wäre wohl auch ein zu starkes Understatement, oder?

Auf der verschmutzten Stelle direkt aufgetragene Gallseife, Schmierseife, Grüne Seife, unverdünntes Haushaltsspülmittel etc. sind allesamt geeignete Mittel, um fettige, ölige und harzige Flecken zu bekämpfen, greifen aber auch die Textilfaser stärker an, als dass bei üblichem Wäschegang der Fall ist. Die wird dann schneller rau und verschmutzt zukünftig an solchen Stellen umso leichter.
Was bei Gartenklamotten wiederum ziemlich egal ist...
 
Gespeichert
Auf ein Neues!

Inken

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 417
    • Deutsche Gartenbaubibliothek
Re: Gartenkleidung sauber bekommen - wie stellt Ihr das an?
« Antwort #40 am: 15. Juni 2018, 08:46:42 »

Eine Umbennennung in "Nano" wäre wohl auch ein zu starkes Understatement, oder?

 ;D
Gespeichert

Kübelgarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3208
  • Nordhessen, 400 m ü. NN
Re: Gartenkleidung sauber bekommen - wie stellt Ihr das an?
« Antwort #41 am: 15. Juni 2018, 09:14:08 »

meine Handschuhe stecke ich ab und an auch mit in die Waschmaschine. Ich werde selten richtig schmutzig im Garten  ;)
Dreck/Staub/Gras wird abgeklopft, der Rest geht in der Wama ab
Gespeichert
LG Heike

Bienchen99

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 10221
  • Wildeshauser Geest, 37m ü. NN, 7b
Re: Gartenkleidung sauber bekommen - wie stellt Ihr das an?
« Antwort #42 am: 15. Juni 2018, 09:22:03 »

übrigens, bei Blutflecken nie heiß waschen. Immer erst kalt einweichen und vorsichtig rausreiben den Fleck und dann normal waschen  :)
Gespeichert
Potz Wardenburg und Großenkneten:
Bewundernswert sind Bierathleten!
(Spruchweisheiten der Osenzwerge)

Natternkopf

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3108
  • CH, Limpachtal/BE Klimazone 6a 475 müM 🎯
Re: Gartenkleidung sauber bekommen - wie stellt Ihr das an?
« Antwort #43 am: 15. Juni 2018, 09:24:34 »

Macht GG auch so
übrigens, bei Blutflecken nie heiß waschen. Immer erst kalt einweichen und vorsichtig rausreiben den Fleck und dann normal waschen  :)

Wurde gebrieft dies auch so zu tun.  ;)
Gespeichert
Es dürfte auch wiedermal, anderswo regnen. 🌧

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 30357
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re: Gartenkleidung sauber bekommen - wie stellt Ihr das an?
« Antwort #44 am: 15. Juni 2018, 09:31:05 »

Meine Tochter amüsiert sich gerade über den Threat.
Ihre Gartenklamotten "sind der Farbe von Erdferkeln angepasst. Die bekommen keine Flecken - oder man sieht sie nicht... " 

sehr schön! "Erdferkel" war ich noch nicht, aber die Namen "Wildschwein" und "Maulwurf" fielen schon, wenn ich das Haus betrat, nachdem ich im Garten war.
Gespeichert
Blüten fallen ohne Anhaften, und Gräser wachsen ohne Aversion.

Zen Meister Dogen
Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 25   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de