Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Wenn sich Ideen so einnisten, legen sie meist auch Eier... ::) ;D (Juneberry)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
21. Oktober 2020, 02:04:04
Erweiterte Suche  
News: Wenn sich Ideen so einnisten, legen sie meist auch Eier... ::) ;D (Juneberry)

Neuigkeiten:

|6|3|Jeder hat ein Recht darauf, nicht verstanden zu werden. (Iris N.)

Seiten: 1 ... 26 27 [28]   nach unten

Autor Thema: Schneckenklee und Basilikum - Floramarys Gartenfragen  (Gelesen 19947 mal)

fips

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2420
Re: Schneckenklee und Basilikum - Floramarys Gartenfragen
« Antwort #405 am: 09. Oktober 2020, 12:49:11 »

Vielleicht ein Grashüpfer, der sich für biologisches Gärtnern interessiert?  :-X ;D
Gespeichert

Floramary

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 165
Re: Schneckenklee und Basilikum - Floramarys Gartenfragen
« Antwort #406 am: 10. Oktober 2020, 10:37:38 »

Das habe ich auch vermutet ;D
Aber nun das andere:
Warum glaubt ihr lassen die Viecher die Zitronenmelisse scheinbar in Ruhe?
Sie gedeiht prächtig und hat eine sattgrüne Farbe...kaum ein sichtbares Schadbild....bestimmte Stoffe der Pflanze, Öle?Oder ist sie kräftig genug?
Gespeichert

AndreasR

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6886
  • Naheland (RLP) - 180 m ü. M. - Winterhärtezone 7b
    • Bilder aus meinem Garten
Re: Schneckenklee und Basilikum - Floramarys Gartenfragen
« Antwort #407 am: 10. Oktober 2020, 10:50:01 »

Zitronenmelisse läuft hier im Garten eher unter "Unkraut", wuchert wie blöd, sät sich massenhaft aus, verträgt jegliche Trockenheit, wächst im Schatten praktisch genauso gut wie in der Sonne. Ich denke schon, dass die ätherischen Öle Schädlinge abhalten, insgesamt also ein denkbar robustes Kraut.
Gespeichert
Viele Grüße
Andreas

Erdmännchen

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 351
Re: Schneckenklee und Basilikum - Floramarys Gartenfragen
« Antwort #408 am: 17. Oktober 2020, 17:06:34 »


Etwas anderes: Was ist das?

Das ist eine Zikade, Empoasca decipiens könnte in Frage kommen.

Foto ist leider nicht mitgekommen. Aber ich denke es ist klar was gemeint war.
Gespeichert
Liebe Grüße
Erdmännchen
Seiten: 1 ... 26 27 [28]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de