Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: In diesen Thread kann ich nicht reinschauen, ohne den Spontandrang zu unterdrücken, beim hiesigen Baustoffhandel einige Dutzend Kubikmeter Splitt zu ordern. (anonymes Zitat)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
29. November 2020, 21:07:55
Erweiterte Suche  
News: In diesen Thread kann ich nicht reinschauen, ohne den Spontandrang zu unterdrücken, beim hiesigen Baustoffhandel einige Dutzend Kubikmeter Splitt zu ordern. (anonymes Zitat)

Neuigkeiten:

|1|11|Hier wird viel Unsinn geschrieben. (Staudo bei den Gartenmenschen)

Seiten: 1 ... 78 79 [80] 81 82 ... 297   nach unten

Autor Thema: Dürregejammer  (Gelesen 273792 mal)

Bristlecone

  • Gast
Re: Dürregejammer
« Antwort #1185 am: 08. August 2018, 10:02:06 »

Hitze ohne Ende, ein Beitrag von Stefan Rahmstorf in Scilogs.
Gespeichert

Karin L.

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1528
  • Gruß aus Oberbayern
Re: Dürregejammer
« Antwort #1186 am: 08. August 2018, 10:14:09 »

Ich kann mit Gießaversion dienen.
Gespeichert

Callis

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6605
  • inzwischen 83 :-)))
Re: Dürregejammer
« Antwort #1187 am: 08. August 2018, 10:22:39 »

Eine Tomate (Lime Green Salad, die ich sehr gerne esse) bekommt trotz regelmäßiger Wassergaben Sonnenbrand. :'(
Gespeichert
Um tolerant zu sein, muß man die Grenzen dessen, was nicht tolerierbar ist, festlegen. (Umberto Eco)

enaira

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19643
  • RP, Nähe Koblenz
Re: Dürregejammer
« Antwort #1188 am: 08. August 2018, 10:36:41 »

Für heute ist tatsächlich mal ein wenig Regen angesagt. Und morgen dann gleich mal Gewitter, Starkregen und Sturmböen....

Angesagt ist viel, kommen tut nix.

Heute morgen um sechs 5-10 laute Tropfen auf dem Carport-Dach.
Im Regenmesser nichts erkennbar. :'(
Sowas finde ich ganz besonders gemein!
Gespeichert
Liebe Grüße
Ariane

It takes both, sunshine and rain, to grow a garden.

Amur

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7497
Re: Dürregejammer
« Antwort #1189 am: 08. August 2018, 11:01:57 »

... Dachte bis zu dieser Wetterlage, dass ich ein Talent zum Regenmachen habe. ...

Auch große Zauberer finden Ihren Meister.  ;)

Zitat
Dafür habe ich dieses Jahr eine Freibad entdeckt, das eine Wassertemperatur von 17 Grad bietet. Es ist ein Familienbad mit Biergarten. Eine Treppe führt vom normalwarmen Schwimmbecken ein paar Meter runter zum Fluß.
Dort hat das Wasser eben diese 17 Grad (vielleicht sogar ein wenig darunter, da das Thermometer in den obersten 10 cm am seichten Ufer schwimmt. Das Gro ist 3,5 Meter tief mit leichter Strömung.
Anfangs brennt das kalte Wasser auf der Haut. Nach hundert Meter stromaufwärts spürt man das kaum noch. Grüne Wälder ringsum mit steilen Felsen. Heute habe ich einen Eisvogel beim Fischen gesehen als ich an ihm vorbeischwamm.
Bei der zweiten Tour konnte ich kaum noch meine Beine spüren und auch die Hände wurden langsam taub. Die beiden Zwergtaucher mit ihren zwei Küken waren immer noch da am Füttern, der Eisvogel war weitergeflogen.
Danach bei einem mildwarmen Wind im Biergarten oben ein aloholfreies Weizenbier getrunken und zu zweit eine Portion Pommes gegessen.
Ein Traum. ...

Das war ein Fiebertraum.  8)

Hier ist das bisschen Regen, das kommen sollte, fast schon abgesagt. Im Wetterbild stemmt sich der Hitzeklops im Osten schon jetzt erkennbar gegen das westliche Wolkenfeld.  :'(

Also in quellnahen Bereichen muss das kein Fiebertraum sein. Ein oder zwei Kilometer unterhalb vom Blautopf wo man dann auch rein dürfte (am Blautopf darf man nicht) ginge das noch. Eher noch kälter....Drum geht da auch bei großer Hitze eigentlich keiner rein. Da ziehts einem alles zusammen....
Gespeichert
nördlichstes Oberschwaben, Illertal, Raum Ulm

oile

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 27004
  • Markgräfin von Pieske, Gierschkultivatorin
    • oilenpark
Re: Dürregejammer
« Antwort #1190 am: 08. August 2018, 12:44:24 »

Dösen im Oilenpark - bei mittlerweile 35 Grad.  Kachelmann prognostiziert  ganze 3l/ qm. Also muss ich beregnen lassen.
Gespeichert
Fridays for Future

"I am so tired
Where did all my money go
My back is hurting" (Manny Schewitz)

Staudo

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 33443
    • mein Park
Re: Dürregejammer
« Antwort #1191 am: 08. August 2018, 14:06:44 »

Ich bin in der kühlen Küche und da bleibe ich auch.
Gespeichert
Es könnte mal wieder regnen.

oile

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 27004
  • Markgräfin von Pieske, Gierschkultivatorin
    • oilenpark
Re: Dürregejammer
« Antwort #1192 am: 08. August 2018, 14:15:09 »

Da wäre ich auch am liebsten.  Aber das Wasser kommt ja nicht von alleine zu den Pflanzen.
Gespeichert
Fridays for Future

"I am so tired
Where did all my money go
My back is hurting" (Manny Schewitz)

Chica

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3750
Re: Dürregejammer
« Antwort #1193 am: 08. August 2018, 14:22:12 »

Bis Mittwoch noch durchhalten...
Allerdings versprechen die Vorhersagen wohl kein Ende der Dürre -> Niederschlagsvorhersage bis nächsten Montag
In weiten Teilen im Osten ehr dürftige Regenmengen  ::) Ich liege in dem sehr hellblauen Gebiet zwischen Erfurt und Stendal...

Ja, hellstes Hellblau, wobei ich nicht glaube, dass es bis Montag hier regnen wird. Ich denke aber, dass es hier schon immer solche Sommer gab, Kontinentalklima eben. Rasen war hier im Sommer schon oft Asche, abgestorbene Gräser, da der Boden zu heiß wurde. Wenn man dann in Richtung Süden (Ostsee) oder Norden (Erzgebirge) edit: natürlich anders herum  ::)! unterwegs war, wunderte man sich wie grün alles mitten im Hochsommer ist.

Ich gieße hier nicht, nur meine Ansaat-Möhrenschalen  8).
« Letzte Änderung: 08. August 2018, 14:51:40 von Chica »
Gespeichert
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören. David Bergmann

mavi

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2122
  • östliches Ruhrgebiet | 7b
Re: Dürregejammer
« Antwort #1194 am: 08. August 2018, 14:29:48 »

Hier im Haus ist es leider nirgends mehr kühl, selbst der Keller erwärmt zunehmend.
Ob die beiden nicht ganz so heißen Tage (Do. und Fr.) zum Abkühlen reichen, wage ich zu bezweifeln. Für Sonntag sind schon wieder 30 °C prognostiziert.
Gespeichert

andreasNB

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2197
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Dürregejammer
« Antwort #1195 am: 08. August 2018, 14:43:09 »

Wenn man dann in Richtung Süden (Ostsee) oder Norden (Erzgebirge) unterwegs war, wunderte man sich wie grün alles mitten im Hochsommer ist.

Ich gieße hier nicht, nur meine Ansaat-Möhrenschalen  8).

Wenn die Südsee plötzlich neben der Nordsee liegt, dann ist die Dürre im Ländle wirklich heftig.  ;D

Ups, nu hab ich doch in diesem Thread geschrieben.
Dabei hab ich mal ausnahmsweise nichts zu jammern  :P
Gespeichert

Chica

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3750
Re: Dürregejammer
« Antwort #1196 am: 08. August 2018, 14:48:59 »

Hast ja recht mein Guter  ;D, ich habe aber eine wirkliche Entschuldigung: Ich liege hier mit Schulter-Arm die dritte Woche flach  :P.
« Letzte Änderung: 08. August 2018, 14:52:16 von Chica »
Gespeichert
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören. David Bergmann

Quendula

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 9406
  • Brandenburger Streusandbüchse / 7b / 42 m
Re: Dürregejammer
« Antwort #1197 am: 08. August 2018, 15:04:15 »

Schulter und Arm ist gut, wenn man's hat. Besser wären zwei von jedem  ;). Wenns lädiert ist, ist's allerdings Mist. Gute Besserung, Chica!
Gespeichert
Es gibt kaum eine größere Enttäuschung, als wenn du mit einer recht großen Freude im Herzen zu gleichgültigen Menschen kommst. (Christian Morgenstern)

Harzgärtnerin

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 270
  • TH, Südharz, 300 m ü NN
Re: Dürregejammer
« Antwort #1198 am: 08. August 2018, 15:09:03 »

Ab sofort soll das Wetter etwas wechselhafter werden. Bis jetzt ist davon noch nichts zu merken.
Hier schon. Die Abwechslung besteht in Wolken und Wind. ::)
Bei Temp und Niederschlag alles beim alten: das eine hoch, das andere bei null.  ::)
Gespeichert
Sei  Du selbst! Denn alle anderen gibt es schon (Oscar Wilde)

Chica

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3750
Re: Dürregejammer
« Antwort #1199 am: 08. August 2018, 15:09:16 »

Danke Quendula  :-*.
Gespeichert
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören. David Bergmann
Seiten: 1 ... 78 79 [80] 81 82 ... 297   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de