Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Es geht nicht nur um Marmelade. (anonymes Zitat aus der Gartenküche)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
08. August 2020, 02:21:14
Erweiterte Suche  
News: Es geht nicht nur um Marmelade. (anonymes Zitat aus der Gartenküche)

Neuigkeiten:

|7|7|Unsere Süßkirschen könnten wir zur Wurst verarbeiten, soviel tierische Bestandteile haben die. (Staudo)

Seiten: 1 ... 258 259 [260] 261 262 263   nach unten

Autor Thema: Dürregejammer  (Gelesen 232226 mal)

Paw paw

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3597
  • Schwäbischer Wald, 423m ü. NN
Re: Dürregejammer
« Antwort #3885 am: 10. Juli 2020, 15:19:12 »

Hier wurden Gewitter und Regen erst mal abgesagt, höchstens noch ein bisschen Regen spät in der Nacht.

Beim ORF heißt es: Extrem ist das neue Normal.
Und in der taz meint ein Hydrologe: bei uns wird das Wasser knapp.
Gespeichert

Mediterraneus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22610
  • Spessart: Wald, Main und Wein (310m ü.NN/7a)
Re: Dürregejammer
« Antwort #3886 am: 10. Juli 2020, 18:23:20 »

Nix. Kaltfront ausschließlich mit Wolken.

Deshalb gilt weiterhin:

Ein Garten mit Phlox ist ein Irrtum :P

Gespeichert
LG aus dem südlichen Main-Viereck
Mediterraneus

Andere haben schließlich auch irgendeine Ahnung

AndreasR

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6474
  • Naheland (RLP) - 180 m ü. M. - Winterhärtezone 7b
    • Bilder aus meinem Garten
Re: Dürregejammer
« Antwort #3887 am: 10. Juli 2020, 18:42:14 »

Der hat immerhin mehr Triebe als meiner... :-\
Gespeichert
Viele Grüße
Andreas

Chica

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3663
Re: Dürregejammer
« Antwort #3888 am: 10. Juli 2020, 19:38:45 »

Ich habe vorhin die zweite Rutsche Schweinchenheu zusammengeharkt und auf den Entsorgungshaufen gebracht, es war auf dem Weg der Verrottung, nix mit trocknen, es regnet jeden Tag  ;).
Gespeichert
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören. David Bergmann

Roeschen1

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8488
  • BW, Stuttgart, 342m 7b
Re: Dürregejammer
« Antwort #3889 am: 10. Juli 2020, 19:59:05 »

Nix. Kaltfront ausschließlich mit Wolken.

Deshalb gilt weiterhin:

Ein Garten mit Phlox ist ein Irrtum :P
Hab Erbarmen,
er schreit nach Wasser.
Hier stürmt es ständig, alles trocknet noch mehr aus, noch mehr gießen.
Gespeichert
Grün ist die Hoffnung

Staudo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 33224
    • mein Park
Re: Dürregejammer
« Antwort #3890 am: 10. Juli 2020, 22:04:12 »

es regnet jeden Tag  ;).

Glückliche!
Gespeichert
Es könnte mal wieder regnen.

RosaRot

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13127
  • Regenschatten Schattenregen 7a 123m
Re: Dürregejammer
« Antwort #3891 am: 10. Juli 2020, 22:26:15 »

Ein Garten mit Phlox ist ein Irrtum :P

Immerhin steht noch einer und blüht sogar...kannste hier total vergessen...
Gespeichert
Viele Grüße von
RosaRot

Mediterraneus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22610
  • Spessart: Wald, Main und Wein (310m ü.NN/7a)
Re: Dürregejammer
« Antwort #3892 am: 11. Juli 2020, 11:28:33 »

Naja, wenn er ganz dürr ist, dann steht er noch besser 8)

Es war wie vermutet, die Kaltfront ist durch und isch habe trocken. Der Bodensatz im Regenmesser war heute früh feucht und auch das Gras. Es wird also heimlich still und leise ein Regenereignis gegeben haben. Nicht messbar mit meinem analogen Regenmesser, deshalb bleibt der Juli bei 5 mm.
Gespeichert
LG aus dem südlichen Main-Viereck
Mediterraneus

Andere haben schließlich auch irgendeine Ahnung

Loli

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1280
    • Sechzehn Eichen Rosenschätze
Re: Dürregejammer
« Antwort #3893 am: 11. Juli 2020, 23:27:16 »

Morgen soll der erste trockene Tag seit gut 2 Wochen sein ::). Für Dienstag ist aber schon wieder Niederschlag angekündigt :D. Und das beste ist, dass es in den nächsten 7 Tagen keinen nennenswerten Wind geben wird und die Temperaturen nicht über 21° C steigen werden. Ist wirklich ein Labsal dieses Jahr und Entschädigung für zwei trockene Hitzesommer.
Es läuft (bisher und 3 Mal klopf auf Holz) optimal. Die Auberginen und Paprika wachsen im Freiland wie blöd und setzen enorm an. Auch alles andere gedeiht mehr als sehr gut. Ich hoffe, dass wir hier weiter von 25°+ verschont bleiben.
Gespeichert
Man flieht die Farben, weil es so schwer ist, sich ihrer mit Geschmack und Anmut zu bedienen.
(Johann Wolfgang von Goethe)

Conni

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6048
Re: Dürregejammer
« Antwort #3894 am: 11. Juli 2020, 23:30:33 »

Falscher Thread?
Gespeichert

555Nase

  • Senior Member
  • ****
  • Online Online
  • Beiträge: 859
  • 330m NN
Re: Dürregejammer
« Antwort #3895 am: 12. Juli 2020, 07:42:10 »

Wann gibt es endlich mal trockenen Regen !?? 8)
Gespeichert
Gruß aus Karl-Chemnitz-Murx

Mediterraneus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22610
  • Spessart: Wald, Main und Wein (310m ü.NN/7a)
Re: Dürregejammer
« Antwort #3896 am: 13. Juli 2020, 21:06:17 »

Wann gibt es endlich mal trockenen Regen !?? 8)

Is hier eigentlich üblich 8)
Am Mittwoch, am Mittwoch solls regnen. Dauerregen. 5-10mm. Sagt wetteronline.
Ich tippe mal eher auf 2.

Gespeichert
LG aus dem südlichen Main-Viereck
Mediterraneus

Andere haben schließlich auch irgendeine Ahnung

AndreasR

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6474
  • Naheland (RLP) - 180 m ü. M. - Winterhärtezone 7b
    • Bilder aus meinem Garten
Re: Dürregejammer
« Antwort #3897 am: 13. Juli 2020, 21:10:07 »

Hier standen für Mittwoch heute morgen noch 5 Liter drin, jetzt sind es 0,8 Liter. Rechne bei Dir also mal eher mit 1 Liter, wenn überhaupt. ::) Für Donnerstag sind nun 1,8 Liter gemeldet, glaube ich auch nicht dran. Also weiter gießen...
Gespeichert
Viele Grüße
Andreas

Mediterraneus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22610
  • Spessart: Wald, Main und Wein (310m ü.NN/7a)
Re: Dürregejammer
« Antwort #3898 am: 13. Juli 2020, 21:19:55 »

Lief bisher ja meistens so :-\
Regnet halt im Norden noch ein bisschen ::)
Gespeichert
LG aus dem südlichen Main-Viereck
Mediterraneus

Andere haben schließlich auch irgendeine Ahnung

555Nase

  • Senior Member
  • ****
  • Online Online
  • Beiträge: 859
  • 330m NN
Re: Dürregejammer
« Antwort #3899 am: 14. Juli 2020, 03:26:29 »

Im Norden haben die ja auch Meer Wasser im Ost/Nord-See. ;D
Wenn der Wasserspiegel durch die unaufhaltsame - globale Nord- SüdPol Erwärmung einige Meter über Holland steht, brauch man in Deutschland keine Apfelbäume mehr gießen !
Gespeichert
Gruß aus Karl-Chemnitz-Murx
Seiten: 1 ... 258 259 [260] 261 262 263   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de