Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Unsere Süßkirschen könnten wir zur Wurst verarbeiten, soviel tierische Bestandteile haben die. (Staudo)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
07. Juli 2022, 00:56:17
Erweiterte Suche  
News: Unsere Süßkirschen könnten wir zur Wurst verarbeiten, soviel tierische Bestandteile haben die. (Staudo)

Neuigkeiten:

|30|6|... da ich eh alles bestäube und aussäe, was nicht bei 1,2,3 auf dem Baum ist, hoffe ich auf Blüten und Samen ... (michaelbasso)

Anzeige Spürck
Seiten: 1 ... 305 306 [307] 308 309 ... 323   nach unten

Autor Thema: Dürregejammer  (Gelesen 464243 mal)

555Nase

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1443
  • 330m NN
Re: Dürregejammer
« Antwort #4590 am: 24. Juni 2021, 17:41:11 »

Der tägliche (nächtliche) Regen regt mich langsam auf, man weiß gar nicht wie man den Pflanzenschutz aufbringen soll, wird ja ständig wieder abgespült und die Viecher fressen sich rund und fett. :'(
Gespeichert
Gruß aus Karl-Chemnitz-Murx

thuja thujon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11456
  • Naturraum 22; Klimazone 8b/9a
    • BI Trassenwald
Re: Dürregejammer
« Antwort #4591 am: 24. Juni 2021, 23:07:29 »

Heute waren die Nachrichten, dass der Weizen und Raps abgestorben ist, hat die Hitze letzte Woche nicht genutzt zum abreifen, sondern ist einfach innerhalb von 3 Tagen gelb geworden und tot.
Nebenan gabs überflutete Keller, Hangrutsch usw., wegen 60mm in kurzer Zeit.

Dürre ist das eine, da kann man gegen anwässern, Klimawandel mit lokal häufiger werdenden Wetterextremen ist das andere.

Gespeichert
gesundes und krankes Gemüse in Amish-Qualität

thuja thujon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11456
  • Naturraum 22; Klimazone 8b/9a
    • BI Trassenwald
Re: Dürregejammer
« Antwort #4592 am: 24. Juni 2021, 23:12:27 »

Korrigiere, 106L in 2h.
Die Weinberge eine Seenlandschaft.
« Letzte Änderung: 24. Juni 2021, 23:18:46 von thuja thujon »
Gespeichert
gesundes und krankes Gemüse in Amish-Qualität

dmks

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3732
Re: Dürregejammer
« Antwort #4593 am: 24. Juni 2021, 23:16:07 »

Die zwei "Unwetter" der letzten 14 Tage brachten 4,5 und 3mm :-\
Gespeichert
Blumen zum Gruß als der Storch Dich gebracht
Blumen und Grün als die Liebe erwacht
Blumen im Leid als Du Abschied nahmst
Blumen zur Freud als Du wiederkamst
Blumen im Haar der holdseligen Braut
Blumen dem Paar das ein Nest sich baut
Blumen & Duft der lenzlichen Zeit
Blumen der Gruft für die Ewigkeit

thuja thujon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11456
  • Naturraum 22; Klimazone 8b/9a
    • BI Trassenwald
Re: Dürregejammer
« Antwort #4594 am: 24. Juni 2021, 23:25:00 »

Hätte ich auch gerne...

Damit könnte man evtl die alten Bäume in der Anlage retten.
Gespeichert
gesundes und krankes Gemüse in Amish-Qualität

Gartenplaner

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 17016
  • Nitwit! Blubber! Oddment! Tweak! Luxemburg, 7b
    • Entwicklung eines Gartens: Von der Obstwiese zum Park?
Re: Dürregejammer
« Antwort #4595 am: 24. Juni 2021, 23:43:24 »

Dafür gabs in Tschechien einen Tornado mit 5 Toten und bis jetzt gezählten 150 Verletzten  :-X
Gespeichert
Wer den Garten sehen möchte, wo ich lerne - unterm Goldfrosch-Bild den Globus anklicken! ;-)

unguis-cati et candelabrum

“Frei zu sein bedeutet nicht nur seine eigenen Ketten abzulegen, sondern sein Leben so respektvoll zu leben, dass es die Freiheit anderer steigert.“ Nelson Mandela

thuja thujon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11456
  • Naturraum 22; Klimazone 8b/9a
    • BI Trassenwald
Re: Dürregejammer
« Antwort #4596 am: 24. Juni 2021, 23:53:36 »

Haben die kein funktionierendes Frühwarnsystem?
Gespeichert
gesundes und krankes Gemüse in Amish-Qualität

Natternkopf

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6423
  • CH, Limpachtal/BE Klimazone 6a 475müM 🎯 M/M/B
Re: Dürregejammer
« Antwort #4597 am: 25. Juni 2021, 07:29:23 »

Die Weinberge eine Seenlandschaft.
Wie können das Weinberge sein, wenn das Wasser stehen bleibt?


Kenne dies so am Bielersee oder so am Neuenburgersee

Grüsse aus der hügeligen Schweiz mit Bergen
Gespeichert
🌿 Zerkleinern, Mischen, Feucht 👍 halten, Zudecken. 🛌

Ekwisetum

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 180
Re: Dürregejammer
« Antwort #4598 am: 25. Juni 2021, 07:42:06 »

Die Weinberge eine Seenlandschaft.
Wie können das Weinberge sein, wenn das Wasser stehen bleibt?


Kenne dies so am Bielersee oder so am Neuenburgersee

Grüsse aus der hügeligen Schweiz mit Bergen

In der Pfalz spricht man auch eher von Wingert, als von Weinberg. Wingert kann flach oder steil sein. Weinberg ist hochdeutsch.  ;D
Gespeichert

Gartenplaner

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 17016
  • Nitwit! Blubber! Oddment! Tweak! Luxemburg, 7b
    • Entwicklung eines Gartens: Von der Obstwiese zum Park?
Re: Dürregejammer
« Antwort #4599 am: 25. Juni 2021, 08:42:21 »

Haben die kein funktionierendes Frühwarnsystem?
???
Hab ich was verpasst?
Es kann doch bisher nur die allgemeine Warnung gegeben werden, dass Gewitterentwicklungen das Potential zu Tornados haben, aber keiner kann vorhersagen, ob, wann, wo und welchen Weg sie einschlagen?
Gespeichert
Wer den Garten sehen möchte, wo ich lerne - unterm Goldfrosch-Bild den Globus anklicken! ;-)

unguis-cati et candelabrum

“Frei zu sein bedeutet nicht nur seine eigenen Ketten abzulegen, sondern sein Leben so respektvoll zu leben, dass es die Freiheit anderer steigert.“ Nelson Mandela

_NatureLove_

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 394
Re: Dürregejammer
« Antwort #4600 am: 25. Juni 2021, 10:31:25 »

Ich fürchte, da kommt nichts mehr.
.
So sieht es im Zweitgarten dort, wo ich nicht gieße aus. Wiesengräser als Raupenfutter scheiden aus.  :'(

Kommt mir bekannt vor von Nachbarn, die hier ebenfalls nicht gießen.
Apropo Nieselregen. Jetzt sind es "schon" 9l/qm. 😄
Ich vermute bei dir nicht anders.
Gespeichert

thuja thujon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11456
  • Naturraum 22; Klimazone 8b/9a
    • BI Trassenwald
Re: Dürregejammer
« Antwort #4601 am: 25. Juni 2021, 10:43:34 »

Ja, ein Wingert kann auch flach sein und die Hügel hier sind für Schweizer wohl auch mehr Stolperfallen als Hügel. Nur ab und an gibts mal einen Steilhang.

Gartenplaner: kurz bevor die Gewitter kommen kann man es recht genau vorhersagen. Ich bekomme da regelmäßig Mails vom DWD.
Gespeichert
gesundes und krankes Gemüse in Amish-Qualität

Gartenplaner

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 17016
  • Nitwit! Blubber! Oddment! Tweak! Luxemburg, 7b
    • Entwicklung eines Gartens: Von der Obstwiese zum Park?
Re: Dürregejammer
« Antwort #4602 am: 25. Juni 2021, 20:22:47 »

Tja - machen kann man trotzdem nicht groß was.
Letztes Wochenende war’s ein Tornado bei Namur in Belgien.
Gespeichert
Wer den Garten sehen möchte, wo ich lerne - unterm Goldfrosch-Bild den Globus anklicken! ;-)

unguis-cati et candelabrum

“Frei zu sein bedeutet nicht nur seine eigenen Ketten abzulegen, sondern sein Leben so respektvoll zu leben, dass es die Freiheit anderer steigert.“ Nelson Mandela

Monti

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 683
  • 530 m ü. NN
Re: Dürregejammer
« Antwort #4603 am: 25. Juni 2021, 21:59:31 »

Korrigiere, 106L in 2h.
Die Weinberge eine Seenlandschaft.

Wenigstens war es bei dir flüssig...






>40 l in ca. 20 min.
So ist das Leben...
Gespeichert

Monti

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 683
  • 530 m ü. NN
Re: Dürregejammer
« Antwort #4604 am: 27. Juni 2021, 18:51:41 »

Suchbild: Wer findet die Buschbohnen?  ;D
 
Gespeichert
Seiten: 1 ... 305 306 [307] 308 309 ... 323   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de