Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Merke: Trolle sollten sich einer gewissen gedanklichen & sprachlichen Originalität befleißigen. (Querkopf)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
05. Juli 2022, 17:10:20
Erweiterte Suche  
News: Merke: Trolle sollten sich einer gewissen gedanklichen & sprachlichen Originalität befleißigen. (Querkopf)

Neuigkeiten:

|26|11|Erfahrung ist der Name, den jeder seinen Irrtümern gibt. (Oscar Wilde)

Anzeige Spürck
Seiten: 1 ... 314 315 [316] 317 318 ... 323   nach unten

Autor Thema: Dürregejammer  (Gelesen 463436 mal)

Lilia

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2061
Re: Dürregejammer
« Antwort #4725 am: 12. Mai 2022, 12:39:38 »

der alte trick klappt also immer noch !

hier ist es auch staubtrocken - also gibt es jeden abend dasselbe palaver : gießt du oder kann ich ? nein, heute abend wird nicht gegossen, ich habe erst gestern gewässert - sage ich. gg mault dann was von vertrocknenden pflanzen, die es nicht gibt. er möchte vorbeugend gießen und, weil er gerne gießt. es ist ihm seit jahren nicht beizubringen, daß in der natur auch nicht jeden abend regen kommt. zumal ich auf wärmeresistente pflanzen umgestellt habe, die nicht gleich schlappen. er bohrt dann mit dem finger solange in der erde, bis er im trockenen angekommen ist und ruft dann triumphierend : siehste, hier ist alles staubtrocken. jaja mein schatz, die pflanzen können das ab, morgen kriegen sie ja wieder wasser.
Gespeichert

Apfelbaeuerin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2693
  • Bayern, Klimazone 6b
Re: Dürregejammer
« Antwort #4726 am: 12. Mai 2022, 12:57:46 »

weil er gerne gießt

Wow, du hast einen GG, der gerne gießt :o :D? Kannst du mir den mal ausleihen?
Meiner käme in hundert Jahren nicht mal auf die Idee...
("Ich weiß doch gar nicht, was wieviel Wasser braucht").
Vielleicht besser so ;D.
Gespeichert
Liebe Grüße von der Apfelbäuerin



Wer Träume verwirklichen will, muss wacher sein und tiefer träumen als andere (Karl Foerster)

thuja thujon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11448
  • Naturraum 22; Klimazone 8b/9a
    • BI Trassenwald
Re: Dürregejammer
« Antwort #4727 am: 12. Mai 2022, 13:05:07 »

Ich gieße auch gerne.
Gestern kam der Mercedes zum Einsatz, C Klasse.
Für Technikbegeisterte: RC 135
Gespeichert
gesundes und krankes Gemüse in Amish-Qualität

Lilia

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2061
Re: Dürregejammer
« Antwort #4728 am: 16. Mai 2022, 18:33:03 »

es hat geregnet, ungefähr zehneinhalb tropfen. so, wie andreas es vorausgesagt hatte - das gewitter, das mit enormem donner und wind daherkam, hat sich um rheinhessen rumgeschlichen. nun ist es einige grade kühler und böig.
Gespeichert

Mufflon

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 1731
  • Tor zum Niederrhein, Klimazone 8a, 30m NHN
Re: Dürregejammer
« Antwort #4729 am: 16. Mai 2022, 18:40:37 »

Hier gab es einen Wolkenbruch, ca. 15min lang Starkregen, 5 min Nachgetröpfel, das war es wieder.
Gespeichert
"Wir beten und jäten!"

LissArd

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 669
  • Südl. Eifel | Zone 7b | 177m ü.NN
Re: Dürregejammer
« Antwort #4730 am: 16. Mai 2022, 19:06:21 »

Hier gab es über die Nina-App eine Starkregen-/Sturmwarnung nach der anderen. 2 Std lang hat der Wind heftig geblasen und der Himmel wurde dunkler und dunkler. Aber sonst auch nichts. Dann wurde es gegen 17 Uhr immer heller. Der Regen beschränkte sich auf 5-10 Tropfen, und das ist jetzt nicht sarkastisch untertrieben. Es kamen einige wenige einzelne Tröpfchen, aber der Regen erreichte unser Tal nie, also weiterhin 0 mm im Mai.
Gespeichert
Wer Bäume pflanzt, obwohl er weiß, dass er nie in ihrem Schatten sitzen wird, hat zumindest angefangen, den Sinn des Lebens zu begreifen.
Rabindranath Tagore

AndreasR

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 10192
  • Naheland (RLP) - 180 m ü. M. - Winterhärtezone 7b
    • Bilder aus meinem Garten
Re: Dürregejammer
« Antwort #4731 am: 16. Mai 2022, 19:30:51 »

Freut Euch wenigstens über die zehn Tropfen, hier war gar nichts, nur heißer Wind. :P Am Freitag sollen es 30°C werden, theoretisch müsste es da Wärmegewitter geben, aber da ist ist zur Abwechslung mal nichts vorausgesagt. Noch ist der Boden hier einigermaßen feucht, aber lange wird es nicht mehr dauern, bis die ersten Pflanzen schlappmachen.
Gespeichert
Viele Grüße
Andreas

spider

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1829
  • Bielefeld 118m üNN, 7b
Re: Dürregejammer
« Antwort #4732 am: 16. Mai 2022, 19:36:29 »

Hier regnet es seit 2 Stunden still und sachte vor sich hin. So kann es die ganze Nacht weitergehen. :D
Gespeichert
Die Zeit vergeht, wie schnell is' nix getrunken.

RosaRot

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15635
  • Regenschatten Schattenregen 7a 123m
Re: Dürregejammer
« Antwort #4733 am: 16. Mai 2022, 19:52:39 »

Typische Bielefeldbehauptung... :-\ ;D ;)
Gespeichert
Viele Grüße von
RosaRot

spider

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1829
  • Bielefeld 118m üNN, 7b
Re: Dürregejammer
« Antwort #4734 am: 16. Mai 2022, 20:11:30 »

Von wegen... 8) ;D
Gespeichert
Die Zeit vergeht, wie schnell is' nix getrunken.

Veilchen-im-Moose

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 516
  • Schwerte/Ruhr Winterhärtezone 7b
Re: Dürregejammer
« Antwort #4735 am: 16. Mai 2022, 20:15:54 »

wir habe es tatsächlich auf immerhin fast 15 Liter Regen seit dem späten Nachmittag gebracht... ich bin schon fast euphorisch, wenn ich die gut durchfeuchtete nasse, dunkle Erde sehe. Das hat dem Garten und dem Umland gut getan... wenn es auch das Regendefizit im Mai nicht ausgleichen kann...
Gespeichert
Es gibt überall Blumen für den, der sie sehen will
Henri Matisse

Gersemi

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1060
  • Westl. NRW 8a
Re: Dürregejammer
« Antwort #4736 am: 16. Mai 2022, 20:21:54 »

Ich gönne Euch allen den Regen.....hier war wieder nichts, nur Schwüle und stürmischer Wind, seufz.
Gespeichert
LG
Gersemi

Veilchen-im-Moose

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 516
  • Schwerte/Ruhr Winterhärtezone 7b
Re: Dürregejammer
« Antwort #4737 am: 16. Mai 2022, 20:40:31 »

Diesen Frust kenne ich, Wir sitzen hier auf einem Hügel über der Ruhr... in den schlimmsten Dürresommern konnte ich die Unwetter mit Regen und Blitzen im Umland beobachten und hier - wenige Kilometer weiter, blieb es über Monate staubtrocken.
Gespeichert
Es gibt überall Blumen für den, der sie sehen will
Henri Matisse

Lilia

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2061
Re: Dürregejammer
« Antwort #4738 am: 18. Mai 2022, 14:53:08 »

30 grad und kein wölkchen am himmel. wir haben mitte mai !!!! der mohn schlappt, der phlox schlappt und noch irgendwas, was sich ausgesamt hat, ich glaube streptocarpus. gg freut sich - heute abend darf er die oben genannten gießen. die irisse sind bei der hitze durch, nur die helleren sind erst halbvermatscht. es hat sich doch bewährt, die beete auf trockenkünstler umzustellen. letztes jahr war's ja nur regen, da hat vieles am boden gelegen, heute stehen die salbeier wie ne eins.
Gespeichert

thuja thujon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 11448
  • Naturraum 22; Klimazone 8b/9a
    • BI Trassenwald
Re: Dürregejammer
« Antwort #4739 am: 19. Mai 2022, 14:54:38 »

Ich habe gestern Abend noch eine Ringleitung mit 3 Regnern gelegt und dann waren die Schleusen offen. Die Obstbäume sind noch voll im Wachstum und der Rasen darunter war grau, Wachstum eingestellt. Wassermangel in der Zellteilungsphase so früh im Jahr bedeutet nachhaltiger, später nicht mehr kompensierbarer Schaden, also kleinere Äpfel usw., egal wie es später im Jahr mal regnen wird. Gemüse halte ich wieder etwas trockener und versuche die Gießgänge auszudehnen auf über 5 Tage Abstand. Noch gelingt das, aber derzeit sind die Wasserverdunstungsraten bei 5-7 Liter Pro Quadratmeter und Tag. Es wird langsam staubiger.
Also 25-35mm Verlust mit 10mm auffüllen, das geht auch auf Lehm nicht sehr lange gut, ich würde mich mal wieder über Regen freuen.

Heute ist Knoblauch gießen angesagt, der hat schon Trockenschäden...
« Letzte Änderung: 19. Mai 2022, 14:56:20 von thuja thujon »
Gespeichert
gesundes und krankes Gemüse in Amish-Qualität
Seiten: 1 ... 314 315 [316] 317 318 ... 323   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de