Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: In diesen Thread kann ich nicht reinschauen, ohne den Spontandrang zu unterdrücken, beim hiesigen Baustoffhandel einige Dutzend Kubikmeter Splitt zu ordern. (anonymes Zitat)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
29. November 2020, 20:47:47
Erweiterte Suche  
News: In diesen Thread kann ich nicht reinschauen, ohne den Spontandrang zu unterdrücken, beim hiesigen Baustoffhandel einige Dutzend Kubikmeter Splitt zu ordern. (anonymes Zitat)

Neuigkeiten:

|14|8|Der echte Maso-Gärtner wirft sich nackt in die Brennnesseln. (Staudo)

Seiten: 1 ... 63 64 [65] 66 67 ... 297   nach unten

Autor Thema: Dürregejammer  (Gelesen 273770 mal)

Mufflon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1177
  • Tor zum Niederrhein, Klimazone 8a, 30m NHN
Re: Dürregejammer
« Antwort #960 am: 02. August 2018, 16:24:19 »

Hier knacken die überlangen Platanenäste, die Dank der städtischen Verschneiderei der Bäume unser halbes Dach überragen.
Wie ich die Stadt kenne, gelten Schäden am Dach als "Pech gehabt" wenn einer dieser Äste ins Dach kracht.
Da 2 x jährlich kontrolliert wird, muss die Stadt nicht zahlen.
Hatten wir schon bei Sturmschäden.
Gespeichert
Das Leben beginnt mit dem Tag, an dem man einen Garten anlegt.
Chinesisches Sprichwort

Sandbiene

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4662
  • Barnim, 65 m üNN
Re: Dürregejammer
« Antwort #961 am: 02. August 2018, 16:25:12 »

Mir ist gerade nach Jammern. Sogar der Strom wird schon weniger. :P

(Hier sind gerade aus unergründlichen Gründen einige Stromkreise tot. :'()

Ha, beim Nachbarn auch. Die Hitze und Trockenheit hat unseren Strom ausgetrocknet. :o

 ;) ;D Nee, eigentlich:  :'( :'( :'(
Gespeichert

M

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1770
Re: Dürregejammer
« Antwort #962 am: 02. August 2018, 16:49:06 »

Mir wird es jetzt auch anders  ::)

Vaddern hat kein Wasser mehr , Feriendomizil / Zweitgarten nur noch wenig und jetzt hat es auch Auswirkungen auf uns .
Wir haben leere Wasserkästen gefüllt für den Fall der Fälle  ::)

Oh Mann in Afrika hatte ich damit gerechnet aber wir sind Deutschland !

Ein Rohrbruch und kein Wasser mehr  :-X
Gespeichert

Krokosmian

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8831
  • Mittlerer Neckar
Re: Dürregejammer
« Antwort #963 am: 02. August 2018, 17:34:03 »

Hier im Max-Eyth-See hat das Fischsterben begonnen,
Rettung läuft, kam aber wohl teilweise zu spät. 5000 Fische sind tot, eine Zahl die ich nicht recht einordnen kann, für den Unwissenden halt riesig klingt :P. Gerade eben hat ein Mensch vom Anglerverein im Radio die Stadt mitverantwortlich gemacht, weil es an einer Stelle mit ungeeigneter Renaturierung begonnen habe.

Stimmt unter Umständen, mir tuts um die Viecher leid, den See kenne ich schon immer.
Gespeichert

M

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1770
Re: Dürregejammer
« Antwort #964 am: 02. August 2018, 17:42:13 »

Ja die Viecher sind das Problem  :(

Wir haben hier für Igel Insekten unser Federvieh etc. überall Tränken aufgebaut.

Diese paar qm reichen aber nicht.

Schmetterlinge sind Mangelware  :(
Gespeichert

Jule69

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15784
  • Rheinnähe Klimazone 8a
Re: Dürregejammer
« Antwort #965 am: 02. August 2018, 18:24:47 »

Ich glaub, ich hab es schon geschrieben...ich hab keine Lust mehr...Ich hab das Gefühl, da kommt jeden Tag die Nr. mit "..und täglich grüßt das Murmeltier" auf mich zu...Aufstehen, arbeiten gehen in einem Büro mit über 30 Grad, mich über die Öffentlichen aufregen...und meist ne Stunde später zu Hause ankommen, im Schatten oder drinnen ausruhen, um dann gegen 17:00 Uhr im Vorgarten mit dem Gießen zu beginnen...Bis ich durch bin, vergeht dort sicher ne Stunde, zur Zeit läuft der Regner hinten, den ich alle 15 Minuten umsetze. Das ist mein Sommer.
Aktuell hier 34 Grad, nicht mal der Hauch eines Windes...ich vermute mal, so ergeht es vielen von Euch.
Ich mag ja den Sommer und auch hohe Temperaturen, aber so ganz ohne Regen geht es nicht und der ist bei uns nicht in Sicht.
Gestern Morgen bin ich mit dem Auto ins Büro gefahren, es kam mir vor wie im Herbst, überall Laub, manche Alleebäume sind schon kahl...den Rhein bei Düsseldorf sieht man kaum noch, so hab ich ihn noch nie gesehen...und die Schifffahrt wurde schon reduziert.
Einige Sachen werde ich sicherlich abändern, doch ob das reicht, weiß ich noch nicht wirklich.
Gespeichert
Liebe Grüße von der Jule
Es genügt nicht, mit den Pflanzen zu sprechen, man muss ihnen auch zuhören.

Staudo

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 33443
    • mein Park
Re: Dürregejammer
« Antwort #966 am: 02. August 2018, 19:54:41 »

In gut vier Wochen ist zumindest meteorologischer Herbstanfang und damit Anfang vom Ende des diesjährigen Spuks.  ;)
Gespeichert
Es könnte mal wieder regnen.

Mufflon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1177
  • Tor zum Niederrhein, Klimazone 8a, 30m NHN
Re: Dürregejammer
« Antwort #967 am: 02. August 2018, 20:04:49 »

Ich warte, dass der Wind sich wieder nach West dreht.
Dann ist alles wieder gut.
Mary Poppins wusste, dass bei Ostwind merkwürdiges passiert.

"Wind dreht nach Ost, Nebel kommt auf. Der Himmel sieht plötzlich so merkwürdig aus.Was uns bevorsteht, das zu sagen ist schwer. Doch ich fühle es kommt was, es kommt etwas her."
Gespeichert
Das Leben beginnt mit dem Tag, an dem man einen Garten anlegt.
Chinesisches Sprichwort

lerchenzorn

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12591
  • Berliner Umland Klimazone 7a (wohl eher 6b)
Re: Dürregejammer
« Antwort #968 am: 02. August 2018, 20:05:46 »

In gut vier Wochen ist zumindest meteorologischer Herbstanfang und damit Anfang vom Ende des diesjährigen Spuks.  ;)
Wer weiß. Denk an September 2016.
Gespeichert

Staudo

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 33443
    • mein Park
Re: Dürregejammer
« Antwort #969 am: 02. August 2018, 20:07:28 »

Früher erging es den Überbringern schlechter Nachrichten schlecht.  >:(
Gespeichert
Es könnte mal wieder regnen.

Rieke

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3208
  • Klimazone 7a
Re: Dürregejammer
« Antwort #970 am: 02. August 2018, 20:08:21 »

Oje, heute Nacht bekomme ich Alpträume  :(
Gespeichert
Wo bleibt der Regen?

lerchenzorn

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12591
  • Berliner Umland Klimazone 7a (wohl eher 6b)
Re: Dürregejammer
« Antwort #971 am: 02. August 2018, 20:11:41 »

Ich glaube weiter fest an den nicht vorhersagbaren "Kaltlufttropfen".
S. findet das Wort bescheuert.
Gespeichert

Melisende

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 983
Re: Dürregejammer
« Antwort #972 am: 02. August 2018, 20:15:24 »

In gut vier Wochen ist zumindest meteorologischer Herbstanfang und damit Anfang vom Ende des diesjährigen Spuks.  ;)
Das haben wir die letzten beiden Jahre auch gedacht und keinen Gießauftrag für das Schattenbeet während unseres Septemberurlaubs erteilt.

Hat einigen Pflanzen gar nicht behagt, bei Temperaturen von weit über 30 Grad kein Wasser zu bekommen.
Gespeichert

RosaRot

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 13483
  • Regenschatten Schattenregen 7a 123m
Re: Dürregejammer
« Antwort #973 am: 02. August 2018, 20:27:28 »

Damit euch kühler wird:
Bin etliche Kilometer näher an den Harz herangefahren und habe mich eine Weile in den Fluss gestellt...(der durchaus noch ganz nett Wasser hat). Da ich dort keineswegs allein war, habe ich mir noch einige Trockenhänge angesehen (sehen besser aus als der hiesige), mit einem Gärtner über Jurinea cyanoides geschwätzt und bin dann sehr zufrieden wieder in meine sehr deutlich trockenere Einöde zurückgefahren(ein Auwald voller grünem Giersch und indischem Springkraut ist :-X, bäh).
Gespeichert
Viele Grüße von
RosaRot

Karin L.

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1528
  • Gruß aus Oberbayern
Re: Dürregejammer
« Antwort #974 am: 02. August 2018, 21:17:17 »

Ganz unverhofft und ohne Vorhersage 3,6 l / qm, besser wie nix.
Gespeichert
Seiten: 1 ... 63 64 [65] 66 67 ... 297   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de