Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Werde ich auf Hörner genommen, sind diese mir stets willkommen. Das Horn in fester Hand gerät zum formidablen Turngerät. (Peter Graedel)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
31. Oktober 2020, 22:50:06
Erweiterte Suche  
News: Werde ich auf Hörner genommen, sind diese mir stets willkommen. Das Horn in fester Hand gerät zum formidablen Turngerät. (Peter Graedel)

Neuigkeiten:

|4|5|Also, die Blüte ist vorbei wenn das gelb weg ist und die Pflanze grün wird.  ;) (Daniel - reloaded)

Seiten: 1 ... 58 59 [60] 61 62 ... 296   nach unten

Autor Thema: Dürregejammer  (Gelesen 268136 mal)

Bufo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1085
Re: Dürregejammer
« Antwort #885 am: 31. Juli 2018, 23:52:43 »

 ;D
Gespeichert
Beste Grüße Bufo

Rhoihess

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1000
  • nördl. Oberrhein, trockener Südhang, 8a
Re: Dürregejammer
« Antwort #886 am: 01. August 2018, 00:04:09 »

Unweit von mir wurden heute auch lustige Dinge gemessen... so langsam nervts ein bisschen. Mein kürzlich gebautes Hochbeet hauptsächlich für die Erdbeeren (gegen Schnecken gedacht, aber die sterben hier bei dem Wetter wahrscheinlich für die nächsten Jahrzehnte aus) muss ich momentan täglich zweimal wässern (Erdbeerableger vor ca. 10 Tagen eingepflanzt, müssen noch wurzeln). Hab auch nochmal Karotten gesät, die mir im normalen Boden nach den beiden vorherigen Aussaaten im Februar und Mai komplett weggefressen wurden - wenigstens die sind bei der Hitze in 2 Tagen aufgegangen

EDIT: Linkfix permanent
« Letzte Änderung: 01. August 2018, 01:36:31 von Rhoihess »
Gespeichert

555Nase

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 944
  • 330m NN
Re: Dürregejammer
« Antwort #887 am: 01. August 2018, 00:21:23 »

...Ob ich bei 40,4°C eine gefühlte Temperatur von 40,0°C habe, müßte mir erst mal einer beweisen !!  ;D
Zumindest ist die Regenmenge = 0,0 absolut glaubwürdig !
Gespeichert
Gruß aus Karl-Chemnitz-Murx

Mufflon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1145
  • Tor zum Niederrhein, Klimazone 8a, 30m NHN
Re: Dürregejammer
« Antwort #888 am: 01. August 2018, 11:21:19 »

Wusste ich's doch, der Regen ist wieder abgesagt.
5 Hortensien sind jetzt knusprig, meine Hängeweide, die Hostas.
Dafür sehen die Rosen echt noch gut aus.
Gespeichert
Das Leben beginnt mit dem Tag, an dem man einen Garten anlegt.
Chinesisches Sprichwort

Valerie

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 222
Re: Dürregejammer
« Antwort #889 am: 01. August 2018, 15:48:46 »

@Karin L - Der gelinkte Artikel über den Jahrtausendsommer 2018 ist ausgezeichnet. Vielen Dank.

Ich wiederhole den Link:

http://www.faz.net/aktuell/wissen/erde-klima/hitzewelle-und-trockenheit-angst-vor-dem-jahrtausendsommer-15712886.html
Gespeichert

Sandbiene

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4652
  • Barnim, 65 m üNN
Re: Dürregejammer
« Antwort #890 am: 01. August 2018, 17:14:12 »

Wenn der nächste Sommer wieder jahrzehnte auf sich warten läßt, könnte man ja genügend Wasser einkochen und gut ablagern.  8)

 ;D
Mach ich gleich mal. Ich werde es aber mit Tomaten verdünnen.
Gespeichert

Mufflon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1145
  • Tor zum Niederrhein, Klimazone 8a, 30m NHN
Re: Dürregejammer
« Antwort #891 am: 01. August 2018, 17:23:51 »

Ich habe vorhin Wolken-Kuchen gebacken.
Mein Mann hat mich ausgelacht, das würde doch nicht helfen.
Gespeichert
Das Leben beginnt mit dem Tag, an dem man einen Garten anlegt.
Chinesisches Sprichwort

Harzgärtnerin

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 270
  • TH, Südharz, 300 m ü NN
Re: Dürregejammer
« Antwort #892 am: 01. August 2018, 17:47:45 »


Dafür sehen die Rosen echt noch gut aus.

Dito hier. Das sind fast die einzigen Pflanzen, die sich von der Dürre nicht beeindrucken lassen.

Hab heut die Bohnen rausgerissen, gehäckselt und damit ein Stück Gemüsebeet gemulcht. Wenigstens etwas Feuchtigkeit.
Gespeichert
Sei  Du selbst! Denn alle anderen gibt es schon (Oscar Wilde)

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 35720
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re: Dürregejammer
« Antwort #893 am: 01. August 2018, 21:24:30 »

hier regnet es gerade sehr milde. Ein Regenbogen spannte sich über das Tal und in der Ferne grollte ein Donner. Die Abenddämmerung war schweflig gelb und die Bäume am gegenüberliegenden Hang reflektierten das. Ich sitze bei offenen Fenstertüren und lausche dem sanften Plätschern.
Gespeichert
“Why leave behind the seat in your own home to wander in vain through the dusty realms of other lands?” Dogen zitiert von Susan Moon - lange vor COVID-19

scienceploitation - Ausbeutung und Missbrauch von Wissenschaft - Timothy Caulfield 27. April 2020 in Nature

Henki

  • Gast
Re: Dürregejammer
« Antwort #894 am: 01. August 2018, 21:28:10 »

Neid! :P Irgendwie sackt man inzwischen immer kurz in sich zusammen, wenn der Wetterbericht für die nächste Woche eine Fortsetzung dieses Wetters prophezeit.  :-\
Gespeichert

Bristlecone

  • Gast
Re: Dürregejammer
« Antwort #895 am: 01. August 2018, 21:30:09 »

Es donnert!

Ich fürchte, das ist nur Theatergrollen, aber die Hoffnung stirbt zuletzt.
Gespeichert

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 35720
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re: Dürregejammer
« Antwort #896 am: 01. August 2018, 21:31:14 »

wir hatten auch vermutet, dass es wieder vorbeizieht, aber jetzt regnet es schon mehr als 10 Minuten!
Gespeichert
“Why leave behind the seat in your own home to wander in vain through the dusty realms of other lands?” Dogen zitiert von Susan Moon - lange vor COVID-19

scienceploitation - Ausbeutung und Missbrauch von Wissenschaft - Timothy Caulfield 27. April 2020 in Nature

Bristlecone

  • Gast
Re: Dürregejammer
« Antwort #897 am: 01. August 2018, 21:31:45 »

Fake News, alles Fake News - siehe unten!
Gespeichert

pearl

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 35720
  • Weinbauklima im Neckartal
    • TEDxEuston
Re: Dürregejammer
« Antwort #898 am: 01. August 2018, 21:34:56 »

in unserem Amtsblatt steht, dass wegen Waldbrandgefahr jetzt Grillen und Feuer machen verboten sei. Die Feuerstellen in den Waldhütten dürfen nicht genutzt werden.

Im Ersten sahen wir vorhin den Bericht über die Dürre in Deutschland. Das Fischsterben ging mir ganz besonders nahe. Die armen Dinger haben keine Ausweichmöglichkeit. Die Bauern könnten sich solidarisieren und sich organisieren. Der Bauernverband wird ja dominiert von Großbauern, die den Kleinbauern eher nichts gönnen und ja gerne deren Höfe und Land übernehmen.
Gespeichert
“Why leave behind the seat in your own home to wander in vain through the dusty realms of other lands?” Dogen zitiert von Susan Moon - lange vor COVID-19

scienceploitation - Ausbeutung und Missbrauch von Wissenschaft - Timothy Caulfield 27. April 2020 in Nature

dmks

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2743
Re: Dürregejammer
« Antwort #899 am: 01. August 2018, 21:37:53 »

Die Bauern könnten sich solidarisieren und sich organisieren. Der Bauernverband wird ja dominiert von Großbauern, die den Kleinbauern eher nichts gönnen und ja gerne deren Höfe und Land übernehmen.

Hier wächst grad bei keinem was - dem Regen ist's egal ob arm oder reich oder wem der Acker gehört ;)

Fische :-\ naja, sieht auch nicht so gut aus...
https://www.lr-online.de/lausitz/senftenberg/schwarze-elster-in-senftenberg-ausgetrocknet_aid-24134625
« Letzte Änderung: 01. August 2018, 21:42:54 von dmks »
Gespeichert
Ein Grund, warum alte Apfelsorten damals so erfolgreich waren:
Weil sie neu waren! ;-)
Seiten: 1 ... 58 59 [60] 61 62 ... 296   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de