Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: wunderbare Eindrücke und ich muss auch noch mal Weidenkatz gratulieren zu dem was sie geschaffen hat, diese Farben der Astern...
Außerdem weiß ich wie sich ein Alien anfühlt. (Monarde in dem Thread Garteneinblicke 2020)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
25. Oktober 2020, 14:36:00
Erweiterte Suche  
News: wunderbare Eindrücke und ich muss auch noch mal Weidenkatz gratulieren zu dem was sie geschaffen hat, diese Farben der Astern...
Außerdem weiß ich wie sich ein Alien anfühlt. (Monarde in dem Thread Garteneinblicke 2020)

Neuigkeiten:

|6|4| Man lebt deutlich entspannter, wenn man sich die eine oder andere Eitelkeit verkneift. (Staudo bei den gartenmenschen)

Seiten: 1 ... 82 83 [84] 85 86 ... 296   nach unten

Autor Thema: Dürregejammer  (Gelesen 265872 mal)

Waldmeisterin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1769
Re: Dürregejammer
« Antwort #1245 am: 09. August 2018, 15:41:02 »

und wenn sonst nix mehr geht... :-\
dieser Sch....dreck hier wächst immer noch :-X

 :o
Gespeichert
Kastanien machen das Leben schön!

dmks

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2718
Re: Dürregejammer
« Antwort #1246 am: 09. August 2018, 15:45:47 »

gibt's auch als Straßenbegleitgrün!
 8) Ein echter Trockenkünstler (nur leider zu nüscht zu gebrauchen)
Gespeichert
Ein Grund, warum alte Apfelsorten damals so erfolgreich waren:
Weil sie neu waren! ;-)

mifasola

  • Gast
Re: Dürregejammer
« Antwort #1247 am: 09. August 2018, 15:47:00 »

Ich kann wohl heute nicht gut gucken - wasisndas?
Gespeichert

Staudo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 33388
    • mein Park
Re: Dürregejammer
« Antwort #1248 am: 09. August 2018, 15:47:33 »

Ambrosia.
Gespeichert
Es könnte mal wieder regnen.

mifasola

  • Gast
Re: Dürregejammer
« Antwort #1249 am: 09. August 2018, 15:47:56 »

 :P
Gespeichert

AndreasR

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6909
  • Naheland (RLP) - 180 m ü. M. - Winterhärtezone 7b
    • Bilder aus meinem Garten
Re: Dürregejammer
« Antwort #1250 am: 09. August 2018, 15:48:29 »

Und ich dachte schon, es sei Schachtelhalm. Aber der überlebt sowas ja auch. Von wegen Feuchtigkeitszeiger und so. ::)
Gespeichert
Viele Grüße
Andreas

Paw paw

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3602
  • Schwäbischer Wald, 423m ü. NN
Re: Dürregejammer
« Antwort #1251 am: 09. August 2018, 15:51:05 »

Ist da nicht die Gemeinde oder Kreis gefordert die zu bekämpfen. Wenigsten vor der Samenreife könnte doch gemäht werden.
Gespeichert

Magnolienpflanzer

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 570
  • Österreich, Steiermark
Re: Dürregejammer
« Antwort #1252 am: 09. August 2018, 15:57:40 »

Zitat
Und ich dachte schon, es sei Schachtelhalm.
Ich auch.  :-X
Gespeichert
Ich will kein wärmeres Klima, sondern robustere Pflanzen!

maliko

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3569
Re: Dürregejammer
« Antwort #1253 am: 09. August 2018, 15:58:17 »

Das Gewitter ist angekommen - oder schon wieder im Abzug?
Auf jeden Fall hat das kurze Intermezzo Regen gebracht, keinen Hagel.
Heute hab ich zum ersten Mal in fast 25 Jahren Taglilienkultur eine vertrocknete Taglilie auf die Care-Station bringen müssen. Das ist angesichts der vielen schlimmen Dürreschäden überall ein Witz - zeigt aber wie außerordentlich heiß und trocken es selbst hier war - und möglicherweise noch sein wird  :-\
Gespeichert
maliko

lerchenzorn

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12420
  • Berliner Umland Klimazone 7a (wohl eher 6b)
Re: Dürregejammer
« Antwort #1254 am: 09. August 2018, 16:03:44 »

Es gibt keine Bekämpfungspflicht gegen Ambrosia. Leider wächst sie nach der Mahd aus den verbliebenen Stängelresten auch schnell wieder nach und  blüht und fruchtet erneut. Wirksamstes Mittel gegen die einjährige Art ist eine gut geschlossene Grasnarbe. (Kein Witz, in diesem Jahr aber schon ...  :-X )
Gespeichert

dmks

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2718
Re: Dürregejammer
« Antwort #1255 am: 09. August 2018, 16:14:04 »

Gespeichert
Ein Grund, warum alte Apfelsorten damals so erfolgreich waren:
Weil sie neu waren! ;-)

dmks

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2718
Re: Dürregejammer
« Antwort #1256 am: 09. August 2018, 16:17:05 »

Eh die Frage kommt...
 8) Das ist der Neißedamm, der das Hochwasser aufhält.
Gespeichert
Ein Grund, warum alte Apfelsorten damals so erfolgreich waren:
Weil sie neu waren! ;-)

Mufflon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1145
  • Tor zum Niederrhein, Klimazone 8a, 30m NHN
Re: Dürregejammer
« Antwort #1257 am: 09. August 2018, 16:44:02 »

Hochwasserdamm, ja?
Wir witzeln hier auch, ob man nicht bald durch den Rhein laufen kann.

Das Gewitter ist auf der anderen Rheinseite geblieben, ich hab von dem ganzen Wasser wieder nicht abgekriegt.
Holland nass, Ruhrgebiet rechtsrheinisch nass - wir trocken.
Gespeichert
Das Leben beginnt mit dem Tag, an dem man einen Garten anlegt.
Chinesisches Sprichwort

Sternrenette

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 3082
Re: Dürregejammer
« Antwort #1258 am: 09. August 2018, 16:50:50 »

Ich wohne in Süddeutschland, und es gibt signifikante Trockenschäden :-X
Gespeichert
Make Streuobst great again!

Staudo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 33388
    • mein Park
Re: Dürregejammer
« Antwort #1259 am: 09. August 2018, 17:00:13 »

Hochwasserdamm, ja?

Ja. Dafür hat der Nordosten Geld.  ::)
Gespeichert
Es könnte mal wieder regnen.
Seiten: 1 ... 82 83 [84] 85 86 ... 296   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de