Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Lasst uns das Leben geniessen, solange wir es noch nicht begreifen. (Kurt Tucholsky)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
20. September 2020, 00:41:51
Erweiterte Suche  
News: Lasst uns das Leben geniessen, solange wir es noch nicht begreifen. (Kurt Tucholsky)

Neuigkeiten:

|19|4|Entlastet das Gesundheitswesen und näht aus Stoffresten Mund-Nasen-Masken Hier gibt es eine Anleitung dazu.     :)

Seiten: 1 ... 32 33 [34] 35 36   nach unten

Autor Thema: Colchicum - Herbstzeitlosen 2018/2019  (Gelesen 26016 mal)

Gartenplaner

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14393
  • Nitwit! Blubber! Oddment! Tweak! Luxemburg, 7b
    • Entwicklung eines Gartens: Von der Obstwiese zum Park?
Re: Colchicum - Herbstzeitlosen 2018/2019
« Antwort #495 am: 14. September 2020, 10:57:17 »

Oder man braucht nur ein Stückchen Wiese, das erst im Juli gemäht wird  ;)
Gespeichert
Wer den Garten sehen möchte, in dem ich lerne - einfach unterm Goldfrosch-Bild das zweite Symbol von links, den Globus,  anklicken! ;-)

“Frei zu sein bedeutet nicht nur seine eigenen Ketten abzulegen, sondern sein Leben so respektvoll zu leben, dass es die Freiheit anderer steigert.“ Nelson Mandela

Mediterraneus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22959
  • Spessart: Wald, Main und Wein (310m ü.NN/7a)
Re: Colchicum - Herbstzeitlosen 2018/2019
« Antwort #496 am: 14. September 2020, 10:59:12 »

Endlich hat es sich auch hier im Spessart herumgesprochen, dass Herbst ist.
Die ersten  :D


bei der würde ich auf C cilicicum PURUREUM tippen

Danke, das bestätigt meine Vermutung. C. cilicicum hatte ich nämlich mal gekauft. Da ich meine sämtlichen Colchicümmer erst in Beeten hatte, dann aber fast alle in die Wiese oder den Wiesenrand ausgepflanzt habe, bin ich durcheinandergekommen.
Noch dazu hat mir Knorbs mal eine Schachtel voller Knollen geschickt. Da war das Chaos dann perfekt. Nur C. speciosum "Album" und "Waterlily" kenne ich spontan  8)
Gespeichert
LG aus dem südlichen Main-Viereck
Mediterraneus

Andere haben schließlich auch irgendeine Ahnung

planthill

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2482
Re: Colchicum - Herbstzeitlosen 2018/2019
« Antwort #497 am: 14. September 2020, 13:30:17 »

auf Aughöhe mit den Zeitlosen ...
Gespeichert
Es gibt nichts Gutes, außer man tut es!

planthill

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2482
Re: Colchicum - Herbstzeitlosen 2018/2019
« Antwort #498 am: 14. September 2020, 14:31:24 »

FELBRIGG ist im vergangenen Jahr zugewandert
und macht es uns leicht ...
Seine markante Innenausfärbung ist in unserem Garten bisher einmalig!
Gespeichert
Es gibt nichts Gutes, außer man tut es!

Ulrich

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6770
Re: Colchicum - Herbstzeitlosen 2018/2019
« Antwort #499 am: 14. September 2020, 17:13:10 »

Klasse, echt markant.
Gespeichert
mal Hund, mal Baum

Norna

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4012
Re: Colchicum - Herbstzeitlosen 2018/2019
« Antwort #500 am: 14. September 2020, 21:09:35 »

Ja, der saubere weiße Stern im Zentrum wirkt sehr schön.
Gespeichert

Ulrich

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6770
Re: Colchicum - Herbstzeitlosen 2018/2019
« Antwort #501 am: 16. September 2020, 08:24:56 »

Frisch aufgeblüht: Faberge's Silver. Edel  :D
Gespeichert
mal Hund, mal Baum

Ulrich

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6770
Re: Colchicum - Herbstzeitlosen 2018/2019
« Antwort #502 am: 16. September 2020, 08:32:50 »

Bei anderen schon lange in Blüte, hier hinkt 'Jenny Robinson' hinterher.
« Letzte Änderung: 16. September 2020, 08:35:05 von Ulrich »
Gespeichert
mal Hund, mal Baum

Mediterraneus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22959
  • Spessart: Wald, Main und Wein (310m ü.NN/7a)
Re: Colchicum - Herbstzeitlosen 2018/2019
« Antwort #503 am: 16. September 2020, 09:45:26 »

Frisch aufgeblüht: Faberge's Silver. Edel  :D

Sehr schick.
Besonders in Gesellschaft von anderen Weißen :D
Gespeichert
LG aus dem südlichen Main-Viereck
Mediterraneus

Andere haben schließlich auch irgendeine Ahnung

oile

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 26535
  • Markgräfin von Pieske, Gierschkultivatorin
    • oilenpark
Re: Colchicum - Herbstzeitlosen 2018/2019
« Antwort #504 am: 16. September 2020, 11:13:47 »

Frisch aufgeblüht: Faberge's Silver. Edel  :D
Oh !  :o
Gespeichert
Fridays for Future

"I am so tired
Where did all my money go
My back is hurting" (Manny Schewitz)

Tungdil

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1092
Re: Colchicum - Herbstzeitlosen 2018/2019
« Antwort #505 am: 16. September 2020, 15:04:56 »

Richtig schicke Teile, Ulrich! :D
Gespeichert
Kannst di dreihn as du wist
dien Mors blifft jümmers achtern

planthill

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2482
Re: Colchicum - Herbstzeitlosen 2018/2019
« Antwort #506 am: 16. September 2020, 15:52:10 »

Frisch aufgeblüht: Faberge's Silver. Edel  :D

ein wirklich formschönes Teil (Y) ;)
Gespeichert
Es gibt nichts Gutes, außer man tut es!

Mediterraneus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22959
  • Spessart: Wald, Main und Wein (310m ü.NN/7a)
Re: Colchicum - Herbstzeitlosen 2018/2019
« Antwort #507 am: 16. September 2020, 16:00:40 »

Erinnert mich an einen meiner Lieblingskrokusse : Vanguard :D
Gespeichert
LG aus dem südlichen Main-Viereck
Mediterraneus

Andere haben schließlich auch irgendeine Ahnung

Mediterraneus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 22959
  • Spessart: Wald, Main und Wein (310m ü.NN/7a)
Re: Colchicum - Herbstzeitlosen 2018/2019
« Antwort #508 am: 18. September 2020, 19:58:06 »

Naja, so langsam kommen sie.
Es ist aber noch viel zu trocken.
Gespeichert
LG aus dem südlichen Main-Viereck
Mediterraneus

Andere haben schließlich auch irgendeine Ahnung

Norna

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4012
Re: Colchicum - Herbstzeitlosen 2018/2019
« Antwort #509 am: 18. September 2020, 20:14:34 »

Das wirkt ja zauberhaft, Mediterraneus! Hast Du da lauter weiße  C. autumnale gepflanzt?
Zu trocken ist es hier allerdings auch - viele welken sehr schnell oder haben auch etwas kleinere Blüten.
« Letzte Änderung: 18. September 2020, 21:25:21 von Norna »
Gespeichert
Seiten: 1 ... 32 33 [34] 35 36   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de