Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: ... bin ich wieder reumütig bei ihr gelandet, obwohl auch die Berner Landfrauen nicht schlecht waren. Aber Hilde ist bei uns die erste Wahl. (Anonymes Zitat aus einem Fachthread)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
21. September 2019, 04:52:40
Erweiterte Suche  
News: ... bin ich wieder reumütig bei ihr gelandet, obwohl auch die Berner Landfrauen nicht schlecht waren. Aber Hilde ist bei uns die erste Wahl. (Anonymes Zitat aus einem Fachthread)

Neuigkeiten:

|14|10|Das Leben lässt es doch gar nicht zu, dass alle Tassen im Schrank bleiben. (Gartenlady)

Seiten: 1 ... 5 6 [7] 8 9 ... 11   nach unten

Autor Thema: Was blüht im September 2018?  (Gelesen 6172 mal)

maka

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 331
Re: Was blüht im September 2018?
« Antwort #90 am: 18. September 2018, 18:05:45 »

philippus, boah tolle Kombi. So stelle ich es mir auch vor bei den Salvien.
Besonders das Gras gefällt mir sehr gut dazu, mal sehen ob ich es irgendwo auftreiben kann
Gespeichert
Bis denne  maka
Klimazone 8a

enaira

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18227
  • RP, Nähe Koblenz
Re: Was blüht im September 2018?
« Antwort #91 am: 18. September 2018, 19:34:02 »

Prima!  :D Ich habe dieses Jahr über all die Gießerei völlig vergessen, frischen Samen abzunehmen.  :P Aber so langsam sollten sich dann auch mal Spontansämlinge einstellen.

Hier keimen sie gerade im Beet.
Gespeichert
Liebe Grüße
Ariane

It takes both, sunshine and rain, to grow a garden.

lerchenzorn

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10943
  • Berliner Umland Klimazone 7a (wohl eher 6b)
Re: Was blüht im September 2018?
« Antwort #92 am: 18. September 2018, 20:16:21 »

Penstemon x mexicale, z. B.'Sunburst Ruby'. ...

... Ich hab ein paar Samen von der früheren Blüte abgenommen. Gibts bei der Aussaat was zu beachten?

Ich denke, der müsste problemlos keimen. Jelitto, die Samen anbieten, geben Aussaatgruppe 16 an, was eine der einfachsten ist. Leichte, manchmal etwas verzögerte Keimung unter normalen Bedingungen.

Penstemon x mexicale 'Sunburst Ruby' (Kulturtipps)
Gespeichert

Nox

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 364
Re: Was blüht im September 2018?
« Antwort #93 am: 18. September 2018, 22:39:22 »

Ich würde Penstemon durch Stecklinge vermehren. Die zeigen doch schon mit ihren kleinen Wurzelknospen am Stängelgrund, wie's geht.
Gespeichert

Nox

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 364
Re: Was blüht im September 2018?
« Antwort #94 am: 18. September 2018, 22:44:01 »

Dieses Beet mach mir Freude. Dafür wässere ich hin und wieder von unten mit Brause, denn seit 12. August kam hier kein Tropfen Regen mehr 'runter.

Gespeichert

Scabiosa

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5683
Re: Was blüht im September 2018?
« Antwort #95 am: 18. September 2018, 22:57:31 »

Wie schön, Nox! Diese feine Farbzusammenstellung und auch die Gestaltung des Beetes finde ich ausgesprochen harmonisch. Die Bepflanzung fügt sich vor der Gehölzkulisse sehr schön ein und wirkt anmutig und nicht überladen. Deine Freude kann ich gut nachvollziehen! 
Gespeichert

Nox

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 364
Re: Was blüht im September 2018?
« Antwort #96 am: 18. September 2018, 23:18:09 »

Danke Scabiosa !
Ich übe ja auch schon viele Jahre (try and error).
Gespeichert

AndreasR

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4530
  • Naheland (RLP) - 180 m ü. M. - Winterhärtezone 7b
    • Bilder aus meinem Garten
Re: Was blüht im September 2018?
« Antwort #97 am: 18. September 2018, 23:30:41 »

Wirklich sehr hübsch, und es blüht wahrlich überreich. :) Die eine oder andere Kanne Wasser wirkt da sicher Wunder, ich glaube, im Moment bin ich zu hart zu meinen Pflanzen...
Gespeichert
Viele Grüße
Andreas

philippus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2127
Re: Was blüht im September 2018?
« Antwort #98 am: 19. September 2018, 08:54:33 »

Besonders das Gras gefällt mir sehr gut dazu, mal sehen ob ich es irgendwo auftreiben kann
Ist denke ich nicht allzu schwer zu bekommen. Es blüht ziemlich lange, etwa ab Juni, zuerst cremeweiß und dann kommt dieser leichte rosa Ton (das Bild ist von Montag). Pennisetum orientale hat bisher alle Winter hier überstanden (magerer Boden). Es wächst aber ziemlich rasch, alle 2 bis max. 3 Jahre teile ich es.
Gespeichert

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16060
Re: Was blüht im September 2018?
« Antwort #99 am: 19. September 2018, 09:02:12 »

schöne bilder zeigt ihr wieder, der weiße salbei ist nett
hier zeigt sich der sommer von der besten seite
ich nerv mal nur mit einer brug, es gibt aber viele ;D durch den hagel schwer mitgenommen, haben sie sich wieder etwas gefangen







« Letzte Änderung: 19. September 2018, 09:04:03 von lord waldemoor »
Gespeichert

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16060
Re: Was blüht im September 2018?
« Antwort #100 am: 19. September 2018, 09:11:47 »










Gespeichert

Gartenoma

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 559
    • Die Welt der Neomarica
Re: Was blüht im September 2018?
« Antwort #101 am: 19. September 2018, 16:28:54 »

Durch alle Widrigkeiten durchgebissen . . .
(das grüne Plastik ist ein Gießring)
Gespeichert

Gänselieschen

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 19589
  • Ich schlafe immer so lange, bis ich aufwache;)
    • Andrea Timm
Re: Was blüht im September 2018?
« Antwort #102 am: 19. September 2018, 17:04:38 »

Dahlien, Astern, Chrysanthemen, Staudensonnenblumen, Fette Henne (weiß und rosa), einige Rosen, Goldrute, Verbena Bonariensis, Glauca, Gelenkblumen, Krötenlilie, Cimicifuga, Perovskia und last but not least: Phloxe ;D

Hier blüht es immer noch richtig schön - es sieht auch immer noch sommerlich aus.
« Letzte Änderung: 19. September 2018, 17:06:54 von Gänselieschen »
Gespeichert

Henki

  • Gast
Re: Was blüht im September 2018?
« Antwort #103 am: 19. September 2018, 21:21:56 »

Chelonopsis moschata
Gespeichert

Henki

  • Gast
Re: Was blüht im September 2018?
« Antwort #104 am: 19. September 2018, 21:22:22 »

Die Rittersporne gehen in die zweite Runde.
Gespeichert
Seiten: 1 ... 5 6 [7] 8 9 ... 11   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de