Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Eine Laune ist eine kleine Leidenschaft. (Alfred de Musset)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
15. Dezember 2018, 03:10:08
Erweiterte Suche  
News: Eine Laune ist eine kleine Leidenschaft. (Alfred de Musset)

Neuigkeiten:

|21|8| Es gibt einen Thread "Uran im Blaukorn" oder so, da wurde das bis zur Verstrahlung diskutiert.... ;) (Daniel - reloaded )

Seiten: [1]   nach unten

Autor Thema: Mit Pfefferspray würzen....  (Gelesen 404 mal)

micc

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1777
  • Duisburg, Afrika-Siedlung
Mit Pfefferspray würzen....
« am: 23. September 2018, 13:37:11 »

Ich las kürzlich das Jugendbuch "Little Brother" von Cory Doctorow. Dort würzte eine nicht unrevolutionäre Frau ihre Speisen mit Pfefferspray - wegen des Schärfe-Kicks.

Ich weiß, dass Pfefferspray hohe Konzentrationen an Capsaicin enthält, aber als Küchengewürz???

Vermutlich nicht zur Nachahmung empfohlen, oder?

:)
Michael
Gespeichert
Ich schnarche nicht, ich schnurre.

Bienchen99

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10609
  • Wildeshauser Geest, 37m ü. NN, 7b
Re: Mit Pfefferspray würzen....
« Antwort #1 am: 23. September 2018, 14:20:04 »

neee, bestimmt nicht
wahrscheinlich genauso eine dämliche Geschichte wie einen Teelöffen Zimt essen  :P ::)
Gespeichert

martina 2

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8479
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Mit Pfefferspray würzen....
« Antwort #2 am: 23. September 2018, 14:35:32 »

Zitat
Dort würzte eine nicht unrevolutionäre Frau ihre Speisen mit Pfefferspray

 8) Kommt wohl auf den Grad des Revoluzzertums an, das zu probieren  ;D
Gespeichert
Schöne Grüße aus Wien!

micc

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1777
  • Duisburg, Afrika-Siedlung
Re: Mit Pfefferspray würzen....
« Antwort #3 am: 23. September 2018, 19:51:02 »

Ja, die gute Capsaicinverrückte hat schon für die gute Sache gekämpft. Über 2 Millionen Scovilles wären auch mir bei Weitem zuviel., Ich hatte mal von schnöden 500.000 eine Stunde lang Bauchschmerzen, die ich keinem wünschen wollte.

Bienchen, meinst du vielleicht den Löffel bzw. die Streichholzschachtel voll Muskatnuss? Muskatnuss war bei Jazzmusikern als Halluzinogen beliebt, so bei Charlie Parker. Zimt kenne ich nur als entzündungshemmend, wobei es wohl eher der echte Zimt ist und nicht der bei uns meist verwendete Kasssienzimt (?).

:)
Michael

Gespeichert
Ich schnarche nicht, ich schnurre.

Bienchen99

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10609
  • Wildeshauser Geest, 37m ü. NN, 7b
Re: Mit Pfefferspray würzen....
« Antwort #4 am: 23. September 2018, 19:57:14 »

Nein, im Internet gibt es so eine Challange, das man einen Löffel Zimt essen soll. Ist nicht machbar und auch noch gefährlich. Und das mit dem Pfefferspray finde ich ist auch so eine blöde Idee

Und da frag ich mich doch, was ist denn noch in diesem Spray? Will ich das auf meinem Essen?
Gespeichert

Eva

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9213
  • OÖ Nähe Linz 6b
Re: Mit Pfefferspray würzen....
« Antwort #5 am: 11. Oktober 2018, 16:38:05 »

Könnte das nicht einfach ein Übersetzungsfehler sein?
Gespeichert
ich habe noch keine Internetdiskussion gesehen, die einen Sieger hatte (Quelle: Klartext Hund Blog)

micc

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1777
  • Duisburg, Afrika-Siedlung
Re: Mit Pfefferspray würzen....
« Antwort #6 am: 18. Oktober 2018, 20:54:29 »

Kein Übersetzungsfehler. Im Buch wird detailliert auf die Scovilleeinheiten der Sprayeinheit eingegangen. So etwas wäre biologisch auch nicht möglich.
Gespeichert
Ich schnarche nicht, ich schnurre.
Seiten: [1]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de