Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Wenn sich Ideen so einnisten, legen sie meist auch Eier... ::) ;D (Juneberry)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
21. Oktober 2020, 02:03:38
Erweiterte Suche  
News: Wenn sich Ideen so einnisten, legen sie meist auch Eier... ::) ;D (Juneberry)

Neuigkeiten:

|13|2|Kein Wind ist demjenigen günstig, der nicht weiß, wohin er segeln will. (Michel de Montaigne)

Seiten: 1 ... 4 5 [6] 7 8 ... 34   nach unten

Autor Thema: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19  (Gelesen 30461 mal)

Harald Alex

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 121
Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
« Antwort #75 am: 21. November 2018, 10:33:14 »

die ersten Frühlings-Cyclamen C. coum zeigen schon die ersten Blüten!
Gespeichert

kranich

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 462
  • Nähe Wörlitz/Klimazone 7a
Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
« Antwort #76 am: 21. November 2018, 12:40:02 »

.. die 1. Frühlingsblüher... :D
Gespeichert
Liebe Grüße Kranich

Scabiosa

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6336
Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
« Antwort #77 am: 21. November 2018, 13:16:59 »

Da kommt doch Vorfreude auf für Euer Projekt, Harald Alex!
Gespeichert

Harald Alex

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 121
Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
« Antwort #78 am: 21. November 2018, 16:20:53 »

Hallo Kranich, auch Cyclamum-Sämlinge habe ich draußen gefunden!
Gespeichert

Harald Alex

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 121
Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
« Antwort #79 am: 21. November 2018, 16:25:02 »

Hallo Scabiosa, die Vorfreude ist da, besonders, nachdem ich nach den Herbstschneeglöckchen heute die ersten Blütenknospen der einfachen G. nivalis gefunden habe, das ist sehr früh, scheinbar drängeln sich die Schneeglöckchen alle zur Ausstellung! :-). Dieses Büschel war unter einer dicken Schicht Herbstlaub verborgen!
Gespeichert

Scabiosa

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6336
Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
« Antwort #80 am: 21. November 2018, 19:45:00 »

Ja, die normalen G. nivalis treiben hier auch schon an vielen Stellen, Harald Alex. Farbe zeigende Blütenknospen habe ich allerdings noch nicht gesehen. Das wäre auch tatsächlich sehr früh...
Gespeichert

Harald Alex

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 121
Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
« Antwort #81 am: 26. November 2018, 05:41:25 »

der Pachtvertrag über die Nutzung des Apothekergartens Torgau durch den Förderverein ist unterschrieben!
Gespeichert

Sandbiene

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4629
  • Barnim, 65 m üNN
Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
« Antwort #82 am: 27. November 2018, 07:39:50 »

Noch nicht online Buchbar gewesen , hab aber Direkt dort angerufen  am 10.11.2018 waren für den 9.-10.3.2019  noch Zimmer frei .  :D

https://www.deutsches-haus-torgau.de/pension/

Jetzt ist ein Zimmer weniger frei, aber sie haben noch mehr. ;)
Gespeichert

Harald Alex

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 121
Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
« Antwort #83 am: 29. November 2018, 22:43:24 »

die ersten Frühlings-Schneeglöckchen Galanthus elwesii beginnen zu blühen! Im letzten Jahr hatte dieses Schneeglöckchen gelbe Innenmarken, bin schon gespannt, ob das stabil ist!?
Gespeichert

Harald Alex

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 121
Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
« Antwort #84 am: 29. November 2018, 22:55:56 »

Die erste mir bekannte Darstellung von Schneeglöckchen aus Torgau ist im "Kreutterbuch" von Johann Kentmann 1563 enthalten und ein Beleg für das jahrhunderte alte Vorkommen von Schneeglöckchen im Raum Torgau!
Übrigens ist der Termin unserer 1. Frühlingsblüher-Schau in Torgau am 9. und 10.März 2019 jetzt auch bei "Gartenpraxis  Termine" enthalten!
Diese Ausstellung wird dann 456 Jahre nach der Zeit stattfinden, wo der Torgauer Apothekergarten von Kreich zu den 4 der Besten Deutschlands gezählt wurde, wie ihn der bekannte Baseler Botaniker Conrad Gessner bezeichnet hat!
« Letzte Änderung: 02. Dezember 2018, 20:59:38 von Harald Alex »
Gespeichert

Harald Alex

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 121
Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
« Antwort #85 am: 07. Dezember 2018, 10:51:39 »

Jetzt sind schon mehr Schneeglöckchen zu sehen und haben auch schon -6°C problemlos überstanden!
Gespeichert

Harald Alex

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 121
Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
« Antwort #86 am: 07. Dezember 2018, 10:53:58 »

Im Kentmann Buch von 1563 sind auch Märzenbecher als "Hornungs-Blume" bezeichnet, dokumentiert.
Gespeichert

Scabiosa

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 6336
Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
« Antwort #87 am: 07. Dezember 2018, 11:23:49 »

Die Illustrationen von David Redtel (der ja auch aus Torgau stammte) finde ich sehr beeindruckend. Er soll sie in einem recht kurzen Zeitraum von nur 2 Jahren angefertigt haben. Danke, dass Du hier sporadisch Abbildungen aus dem historischen Kräuterbuch zeigst. Hier blühen die Märzenbecher übrigens auch schon im Februar. 
Gespeichert

Harald Alex

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 121
Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
« Antwort #88 am: 08. Dezember 2018, 01:56:42 »

danke Scabiosa, für Deinen Kommentar, die Bilder vom Kentmann-Buch konnte ich von der Seite der Sächsischen Staatsbibliothek als pdf herunterladen, als ich dort nach Kentmann und Kräuterbuch gesucht habe, für mich absolut interessant und faszinierend, dass viele der abgebildeten Pflanzen damals schon in Torgau wuchsen! HG Harald, so auch das wilde Cyclamum -Sawbrodt - die es damals noch weitverbreitet gab!
Gespeichert

Wühlmaus

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7451
  • Raue Ostalb, 6b, Tallage 500m üNN
Re: LAGA Torgau 2022 ,Vorveranstaltung Frühlingsblüher 9-10.3.19
« Antwort #89 am: 08. Dezember 2018, 15:16:58 »

Ich lese hier richtig gerne mit und habe auch gleich eine Frage:
Sawbrodt = Saubrot?
Gab es damals so viele dieser Cyclamen,  dass man die Säue damit gefüttert hat?
Gespeichert
WühlmausGrüße

"Das Schiff ist sicherer, wenn es im Hafen liegt. Aber dafür wurde es nicht gebaut." Paulo Coelho
Seiten: 1 ... 4 5 [6] 7 8 ... 34   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de