Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Wer ist eigentlich darauf gekommen etwas so eigenartig schmeckendes wie Rhabarber zum Nahrungsmittel zu erheben? (Secret Garden)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
20. Juli 2024, 09:25:02
Erweiterte Suche  
News: Wer ist eigentlich darauf gekommen etwas so eigenartig schmeckendes wie Rhabarber zum Nahrungsmittel zu erheben? (Secret Garden)

Neuigkeiten:

|26|6|Sobald einer in einer Sache Meister geworden ist, sollte er in einer neuen Sache Schüler werden.  (Gerhart Hauptmann)

Seiten: 1 [2]   nach unten

Autor Thema: Rasenproblem  (Gelesen 2136 mal)

partisanengärtner

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18933
  • Qualitatives Wachstum hat keine Grenzen. 6b
    • künstler Gartenkunst etc.
Re: Rasenproblem
« Antwort #15 am: 27. August 2023, 14:21:12 »

Danke für den Rasendurchblick.
Gespeichert
Wer zuviel jätet raubt sich manche Überraschung.

Axel

thuja thujon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17835
  • Naturraum 22; Klimazone 8b/9a
    • BI Trassenwald
Re: Rasenproblem
« Antwort #16 am: 03. September 2023, 09:11:28 »

Stand der Dinge:
25kg gekörnter Kalkstickstoff sind da, sparsam ausgebracht.
Handstreuer ist bestellt (10€gesamt)
Vertikutierer ist bereit......
Regnen tut`s schon!
Und wie sieht es eine Woche später aus? Alles schon Dunkelgrün?

Ich habe vor 4 Tagen den Mulchmäher von 5 auf 4cm runtergestellt, sollte jetzt auch feucht genug bleiben auch wenn es die nächsten 3 Wochen 30°C hat. Das Lichtangebot wird derzeit nur weniger, und es soll eben auch bis unten durchkommen. Also der Sommerfilz muss langsam weg, noch vor dem Winter.
Es sieht schon recht gelb aus unten in der Narbe.
Gespeichert
gesundes und krankes Gemüse in Amish-Qualität

thuja thujon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17835
  • Naturraum 22; Klimazone 8b/9a
    • BI Trassenwald
Re: Rasenproblem
« Antwort #17 am: 03. September 2023, 09:12:03 »

Die zahlreichen Flecken sind dann noch eine andere Geschichte.
Gespeichert
gesundes und krankes Gemüse in Amish-Qualität
Seiten: 1 [2]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de