Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Sommer ist die Zeit, in der es zu heiß ist, um das zu tun, wozu es im Winter zu kalt war. (Mark Twain)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
15. August 2022, 23:36:26
Erweiterte Suche  
News: Sommer ist die Zeit, in der es zu heiß ist, um das zu tun, wozu es im Winter zu kalt war. (Mark Twain)

Neuigkeiten:

|18|6|Eines Tages wird man offiziell zugeben müssen, daß das, was wir Wirklichkeit getauft haben, eine noch größere Illusion ist als die Welt des Traumes. (Salvador Dali)

Seiten: 1 2 [3]   nach unten

Autor Thema: Straßenbaum gesucht  (Gelesen 1747 mal)

Bristlecone

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2294
Re: Straßenbaum gesucht
« Antwort #30 am: 06. August 2022, 12:05:01 »

Hier hat eben die vor einigen Jahren zwei alte, wunderschöne Birnbäume gefällt, die außerhalb des Siedlungsgebiets zwischen Fahrradweg und Autostraße standen: Der Fruchtfall stelle eine nicht hinnehmbare Verkehrsgefährdung dar, und die Bäume wären krank gewesen. Nicht mal der Stadt ist das Gutachten bekannt, dass diese Diagnose getroffen haben soll. Tatsächlich war es wohl die schlichte "Vorab-Furcht", verklagt zu werden, wenn ein Allergiker von einer Wespe gestochen worden oder ein E-Biker in rascher Fahrt auf dn Birnen weggerutscht wäre.
Allerdings hätte man sich dann fragen müssen, wieso das erst nach ca. 80 Jahren zur Gefahr wurde, so alt waren die Bäume mindestens.
Gespeichert
Graswege knistern - Staubteufel tanzen - Im Regenmesser eine tote Fliege 
(Haiku von Conni, Aug. 2018)
Nicht schon wieder!
Sommermüde

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9054
  • Brandenburg I 7a I 187 m
    • Grün ist oben
Re: Straßenbaum gesucht
« Antwort #31 am: 06. August 2022, 12:11:58 »

Hier gab es bis vor kurzem noch eine Apfelbaum-Allee (Bundesstraße). Mir hat da tatsächlich das Fallobst schon einen Blinker zerschossen. Viel gefährlicher waren aber die Obstsammler, die dann an den Bäumen und auf der Straße unterwegs waren.  :-X

Die Linde vor unserer Haustür haben wir schon in den Jahren nach der Pflanzung (das dürfte nun auch schon mehr als 25 Jahre her sein) regelmäßig gegossen und tun es in Trockenzeiten immer noch. Gerade hat sie wieder seit zwei Stunden den Perlschlauch um die Füße, die außerhalb der kleinen Baumscheibe mit Straßen- bzw. Kopfsteinfplaster belegt sind.
Schwierig sind die 5 m Gehweg auf der anderen Seite, das Pflaster hebt sie schon seit langem hoch. Schadlos für die Linde lässt sich das sicher nicht sanieren. Ich wollte der Gemeinde schon vorschlagen, das Stück Gehweg ersatzlos zu entfernen, er endet an dieser Stelle ohnehin.
Gespeichert
Latifundista
Man benötigt kein botanisches Wissen, um eine Pissnelke erkennen zu können.

Bristlecone

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2294
Re: Straßenbaum gesucht
« Antwort #32 am: 06. August 2022, 12:23:55 »

Guter Vorschlag!
Verwaltungsrechtlich dürfte es aber einfacher sein, die Linde zu beseitigen und den Gehweg zu glätten, als einen öffentlichen Gehweg zu verkürzen, oder?
Gespeichert
Graswege knistern - Staubteufel tanzen - Im Regenmesser eine tote Fliege 
(Haiku von Conni, Aug. 2018)
Nicht schon wieder!
Sommermüde

Hausgeist

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9054
  • Brandenburg I 7a I 187 m
    • Grün ist oben
Re: Straßenbaum gesucht
« Antwort #33 am: 06. August 2022, 12:31:50 »

Da bin ich mir nicht so sicher. ;) Der zuständigen Mitarbeiterin ist durchaus an den Bäumen im Ortsbild gelegen, das hat sich schon an anderer Stelle gezeigt. Einzig schwierig könnte der Straßenverlauf an der Stelle sein. So, wie es jetzt ist, ist die Gefahr größer, der Länge nach hinzuschlagen, als einem Auto in die Quere zu kommen, wenn man auf der Straße läuft.  ;D Die wird sowieso von den meisten Spaziergängern als überbreiter Gehweg wahrgenommen...
Gespeichert
Latifundista
Man benötigt kein botanisches Wissen, um eine Pissnelke erkennen zu können.
Seiten: 1 2 [3]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de