Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Vita brevis, ars longa, occasio praeceps, experientia fallax, iudicium difficile.  (Hippokrates)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
12. August 2022, 02:29:50
Erweiterte Suche  
News: Vita brevis, ars longa, occasio praeceps, experientia fallax, iudicium difficile.  (Hippokrates)

Neuigkeiten:

|23|11|Herbst ist für mich der Moment wo ich in der Luft schnuppere und einen gewissen Duft wahrnehme...von verrottendem Laub und einem Hauch Ahnung von baldigem Frost :D :D :D :D (rorobonn)

Seiten: [1]   nach unten

Autor Thema: nur 2 h Sonne - Hostas????  (Gelesen 697 mal)

topfgarten

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 152
nur 2 h Sonne - Hostas????
« am: 17. Juni 2005, 11:53:53 »

Halööle!
Ich lese seit einigen Tagen mit, nun habe ich mich angemeldet!!

Ich stelle mich kurz vor: Ich besitze (auf einer hässlichen Waschbetonterrasse >:( ) eigentlich nur einen Topfgarten. Nur an ganz wenigen Stellen gibt es "Pflanzlöcher" (die Größe einer Waschbetonplatte), die ich bepflanzen kann.

Mein größtes Problem ist eine Niesche auf der Terrasse zwischen unserem Haus und das des Vermieters. In dieser Niesche steht ein riiieesiger Jasmin, darunter habe ich mir vor 3 Jahren ein kleines Beet (50 cm x 150 cm) erobert. Es fällt nämlich nur im Sommer für 2 Stunden die Sonne darauf, da sie sonst von beiden Häusern Schatten wirft). Dort hatte ich aber mit keinen Pflanzen (Mädchenauge, kl. Edelrose, Pfingstrose, Iris.. usw.) Glück. Nun meint eine Bekannte, ich sollte es mit Hostas probieren.
Sind ja schön, aber vertragen die es wenn vom Jasmin STÄNDIG die Blütenblätter drauffallen (sooo viele KANN man einfach nicht absammeln :o ) ... außerdem werde ich einfach die Schnecken nicht los, stürzen die sich nicht auch auf die Hostas??

Meine (momentanen) Favoriten wären:
"June" / "Magic Fire" / "H. fortunei Albopicta"

Habt ihr Rat für mich?

PS: Kann heut Abend mal ein Foto von der Niesche reinstellen.
Gespeichert

Nina

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16490
    • garten-pur
Re:nur 2 h Sonne - Hostas????
« Antwort #1 am: 17. Juni 2005, 15:05:22 »

Hallo und willkommen topfgarten, :)

sicher kannst du an dieser stelle auch Hostas pflanzen. Ob Dich die heruntergefallenen Blüten stören, mußt Du selber wissen. ;)
Allerdings solltest Du sehr auf der Hut sein, wenn Du ein "Schneckenproblem" hast. Hostas gehören definitiv auf den Speiseplan von Schnecken. ::)
Gespeichert

topfgarten

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 152
Re:nur 2 h Sonne - Hostas????
« Antwort #2 am: 17. Juni 2005, 22:59:39 »

Allerdings solltest Du sehr auf der Hut sein, wenn Du ein "Schneckenproblem" hast. Hostas gehören definitiv auf den Speiseplan von Schnecken. ::)

Gibts denn besonders "schneckenresistente" Hostasorten, denn diesen Schleimbiestern bin ich nicht ganz Herr >:(
Gespeichert

Nina

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 16490
    • garten-pur
Re:nur 2 h Sonne - Hostas????
« Antwort #3 am: 17. Juni 2005, 23:14:00 »

Generell sind die mit den härteren Blättern nicht so gefährdet.
Gespeichert
Seiten: [1]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de