Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Es ist besser, ein kleines Licht zu entzünden, als über große Dunkelheit zu klagen. (Konfuzius)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
20. Februar 2019, 18:31:14
Erweiterte Suche  
News: Es ist besser, ein kleines Licht zu entzünden, als über große Dunkelheit zu klagen. (Konfuzius)

Neuigkeiten:

|25|1|Drei Dinge sind aus dem Paradies geblieben: Sterne, Blumen und Kinder. (Dante)

Plantura Banner Rosarium
Seiten: [1]   nach unten

Autor Thema: Welchen Namen hat diese Rose?  (Gelesen 1178 mal)

pierrot

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
Welchen Namen hat diese Rose?
« am: 24. Oktober 2018, 14:29:27 »

Diese Rose hab ich vorgestern in ein docu auf der ARD gesehen, kent jemand diese schöne. Sie ist etwas mehr orange als auf das Foto aber nicht fiel. Bild komt vom Tv.
Danke
Pierrot
Belgien
Gespeichert

freiburgbalkon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3134
Re: Welchen Namen hat diese Rose?
« Antwort #1 am: 24. Oktober 2018, 20:47:24 »

Schwer zu sagen nur aufgrund eines Blütenbildes. Aber Wild Eve von Austin kann so aussehen.
Leander kann auch diese Richtung einschlagen.

Aber auch Pastella kann so aussehen.
« Letzte Änderung: 24. Oktober 2018, 21:00:21 von freiburgbalkon »
Gespeichert

laguna

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1639
  • bei Heilbronn, 7b, GRF-Mitglied
Re: Welchen Namen hat diese Rose?
« Antwort #2 am: 15. November 2018, 08:43:36 »

Die neue Beetrose "Cremosa" von Kordes sieht so aus.
Gespeichert
Das beste Pflegemittel für Rosen ist eine scharfe Schere!
Rosige Grüße von laguna

maliko

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3161
Re: Welchen Namen hat diese Rose?
« Antwort #3 am: 15. November 2018, 19:59:25 »

Bei mir blüht jetzt noch "Pastella".
Immer am schönsten im Herbst.
Gespeichert
maliko

freiburgbalkon

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3134
Re: Welchen Namen hat diese Rose?
« Antwort #4 am: 17. November 2018, 19:54:24 »

Interessant. Cremosa kannte ich noch gar nicht.

Gentle Hermione und Celtic Pride (syn. Marjorie Marshall) sehen auch ein bisschen so aus. Traumbild.
« Letzte Änderung: 17. November 2018, 19:58:14 von freiburgbalkon »
Gespeichert

obst

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 520
Re: Welchen Namen hat diese Rose?
« Antwort #5 am: 29. Dezember 2018, 21:28:36 »

Ich möchte hier auch gerne eine Rose bestimmen lassen. Sie steht bei uns auf dem Friedhof und blüht den ganzen Sommer über ohne Unterbrechung. Die Knosen und jungen Blüten sind orange bzw. apricofarben. Später hellen sie immer mehr auf. Die Rose ist als Hochstammrose gezogen.
Gespeichert

obst

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 520
Re: Welchen Namen hat diese Rose?
« Antwort #6 am: 29. Dezember 2018, 21:29:07 »

Noch ein Bild
Gespeichert

obst

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 520
Re: Welchen Namen hat diese Rose?
« Antwort #7 am: 29. Dezember 2018, 21:29:49 »

Ein drittes Bild
Gespeichert

laguna

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1639
  • bei Heilbronn, 7b, GRF-Mitglied
Re: Welchen Namen hat diese Rose?
« Antwort #8 am: 29. Dezember 2018, 22:03:07 »

Westzeit von Noack ist mein erster Gedanke.
Gespeichert
Das beste Pflegemittel für Rosen ist eine scharfe Schere!
Rosige Grüße von laguna

obst

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 520
Re: Welchen Namen hat diese Rose?
« Antwort #9 am: 29. Dezember 2018, 22:17:10 »

Ich habe mir im Internet die Westzeit von Noack angesehen. Das könnte stimmen, dass das die Rose auf dem Friedhof ist.
Danke für die schnelle Antwort
Gespeichert

Nova Liz

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9273
Re: Welchen Namen hat diese Rose?
« Antwort #10 am: 30. Dezember 2018, 11:37:59 »

Könnte eine Möglichkeit sein. Wenn du da sicher gehen willst,weil du sie dir selbst anschaffen möchtest,könntest du in den Gärtnereien der Gegend nachforschen.Jede Gärtnerei hat so ihre Favoriten,die sie für gut hält,um sie auf Hochstamm zu veredeln.Ich würde auch vermuten,dass die Leute für ein Grab, den Hochstamm in der Nähe selbst ausgesucht haben und sich den nicht haben schicken lassen.
Gespeichert

Nova Liz

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9273
Re: Welchen Namen hat diese Rose?
« Antwort #11 am: 30. Dezember 2018, 12:52:49 »

Ich habe den Threadtitel mit Conni's Hilfe korrigiert . ;)
« Letzte Änderung: 30. Dezember 2018, 13:12:02 von Nova Liz »
Gespeichert

pierrot

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5
Re: Welchen Namen hat diese Rose?
« Antwort #12 am: 31. Dezember 2018, 14:35:19 »

Nach ein mail mit der gartendienst von "Huize Doorn", stellt sich heraus das es eine rosa "Marie Curie" ist.
danke für das intresse und ein frohes, gesundes 2019.
Pierrot
Tongeren
Belgien
Gespeichert

obst

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 520
Re: Welchen Namen hat diese Rose?
« Antwort #13 am: 31. Dezember 2018, 15:52:13 »

Zitat
Könnte eine Möglichkeit sein. Wenn du da sicher gehen willst,weil du ... , den Hochstamm in der Nähe selbst ausgesucht haben und sich den nicht haben schicken lassen.

Das ist eine gute Idee. Danke
Gespeichert

laguna

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1639
  • bei Heilbronn, 7b, GRF-Mitglied
Re: Welchen Namen hat diese Rose?
« Antwort #14 am: 31. Dezember 2018, 16:59:50 »

Marie Curie kenne ich auch, doch die Blüten sind normalerweise nur halbgefüllt. Vielleicht waren das die ersten Blüten der Saison, da ist die Füllung manchmal stärker.
Auf jeden Fall eine wunderschöne Rose!
Gespeichert
Das beste Pflegemittel für Rosen ist eine scharfe Schere!
Rosige Grüße von laguna
Seiten: [1]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de