Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Kein Problem ist so groß oder kompliziert, dass man nicht vor ihm weglaufen könnte. ;D (casa)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
03. Juli 2020, 13:14:58
Erweiterte Suche  
News: Kein Problem ist so groß oder kompliziert, dass man nicht vor ihm weglaufen könnte. ;D (casa)

Neuigkeiten:

|10|2|Heute ist Regenschirm-Tag  oder viel besser: Sofatag! :D

Seiten: 1 ... 11 12 [13]   nach unten

Autor Thema: Hilfe, kleiner Natur -Bachlauf (ohne Pumpe) im Garten  (Gelesen 22542 mal)

susanneM

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 830
  • Niederösterreich, Klimazone 6b
Re: Hilfe, kleiner Natur -Bachlauf (ohne Pumpe) im Garten
« Antwort #180 am: 09. November 2019, 10:27:06 »

Danke Natterkopf für den link.
Da kann frau ja sogar online rechnen 8) :P

Auch dir Gartenplaner herzlichen Dank für die Anleitungen, also das mit der Dachlatte,
wenn ich das so durchlese kommt mir Pythagoras in Erinnerung ::)

Ich glaub ich werd die Schlauchwaage ausprobieren, mein Schlauch liegt ohnedies noch im Garten rum, die Messung ist halt dann nicht in Prozenten,
sondern in cm/Gefälle auf die gemessene Länge umgelegt, oder? Ein durchsichtiger Schlauch wäre hier von Vorteil, hab ich nicht aber sooo genau muss es ja nicht sein.

Nochmals herzlichen Dank euch beiden
liebe Grüße
susanneM
Gespeichert
Liebe Grüße aus Niederösterreich hinterm Schneeberg

susanne

Natternkopf

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4694
  • CH, Limpachtal/BE Klimazone 6a 475 müM 🎯
Re: Hilfe, kleiner Natur -Bachlauf (ohne Pumpe) im Garten
« Antwort #181 am: 09. November 2019, 11:57:05 »

 :) 🌷
Gespeichert
🌿 Zerkleinern, Mischen, Feucht 👍 halten, Zudecken. 🛌

Gartenplaner

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14120
  • Nitwit! Blubber! Oddment! Tweak! Luxemburg, 7b
    • Entwicklung eines Gartens: Von der Obstwiese zum Park?
Re: Hilfe, kleiner Natur -Bachlauf (ohne Pumpe) im Garten
« Antwort #182 am: 09. November 2019, 12:21:27 »

...
Ich glaub ich werd die Schlauchwaage ausprobieren, mein Schlauch liegt ohnedies noch im Garten rum, die Messung ist halt dann nicht in Prozenten,
sondern in cm/Gefälle auf die gemessene Länge umgelegt, oder? Ein durchsichtiger Schlauch wäre hier von Vorteil, hab ich nicht aber sooo genau muss es ja nicht sein.
...

Ich kann mir unter Prozent bei Gefälle oft nicht so wirklich richtig was vorstellen.
Mit der Schlauchwaage hast du dann nach dem Messen für soundsoviel Meter Länge soundsoviel Zentimeter/Meter Höhenunterschied.
Und mit Natternkopfs Link kannst du dann sowieso auch Prozent Gefälle ausrechnen  ;)
Gespeichert
Wer den Garten sehen möchte, in dem ich lerne - einfach unterm Goldfrosch-Bild das zweite Symbol von links, den Globus,  anklicken! ;-)

“Frei zu sein bedeutet nicht nur seine eigenen Ketten abzulegen, sondern sein Leben so respektvoll zu leben, dass es die Freiheit anderer steigert.“ Nelson Mandela

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 19578
Re: Hilfe, kleiner Natur -Bachlauf (ohne Pumpe) im Garten
« Antwort #183 am: 09. November 2019, 12:39:14 »

prozent sehe ich mir nur beim klaren an, beim bach ists mir wurscht ;D
Gespeichert
am schwierigsten sind nur die ersten 5 tage nach dem we

susanneM

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 830
  • Niederösterreich, Klimazone 6b
Re: Hilfe, kleiner Natur -Bachlauf (ohne Pumpe) im Garten
« Antwort #184 am: 09. November 2019, 13:00:52 »

 ;D ja, die % sind beim Klaren wichtiger, allenfalls bei Schnee u. Glatteis bergauf mitm Auto ;D
Gespeichert
Liebe Grüße aus Niederösterreich hinterm Schneeberg

susanne
Seiten: 1 ... 11 12 [13]   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de