Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Reden ist das eine, manchmal ist auch zuhören angebracht. Und Reden wie auch Zuhören nutzt sowieso nichts, wenn man nicht imstande ist zu verstehen. (celli)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
24. Juni 2019, 15:38:10
Erweiterte Suche  
News: Reden ist das eine, manchmal ist auch zuhören angebracht. Und Reden wie auch Zuhören nutzt sowieso nichts, wenn man nicht imstande ist zu verstehen. (celli)

Neuigkeiten:

|3|4|Jäten ist Zensur an der Natur.  (Oskar Kokoschka)

Seiten: 1 ... 3 4 [5] 6 7   nach unten

Autor Thema: Annuelle und Stauden gesucht für einen Auftritt Mitte Mai  (Gelesen 5073 mal)

MarkusG

  • Master Member
  • *****
  • Online Online
  • Beiträge: 2630
  • Weinbauklima, nur ca. 450l/qm
Re: Annuelle und Stauden gesucht für einen Auftritt Mitte Mai
« Antwort #60 am: 31. Dezember 2018, 08:13:29 »

Ja, mein Schrebergarten 😊

Unglaublich schönes Bild!
Gespeichert
Mein Häcksler macht mich glücklich! (Derzeit doch nicht, habe über das Kabel gemäht!)

Stefagarten

  • Full Member
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 496
Re: Annuelle und Stauden gesucht für einen Auftritt Mitte Mai
« Antwort #61 am: 11. Mai 2019, 13:25:19 »

Ich bin für Bilder des aktuellen Standes!  :D
Gespeichert

Treasure-Jo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9368
  • Klimazone 8a (100 m ü.NN)
Re: Annuelle und Stauden gesucht für einen Auftritt Mitte Mai
« Antwort #62 am: 26. Mai 2019, 23:25:26 »

Liebe Purler,

herzlichen Dank für Eure Anregungen zu meinem Vorhaben. Ich habe das Projekt umgesetzt. Einiges ist nicht so gelaufen, wie gehofft. Aber seht selbst:

Das war die Ausgangslage Ende November 2019:



Das waren meine Werkzeuge: Eine rote Kunststoffschaufel, ein kleiner weißer Eimer. Wenn ich frustriert war, spielte ich Fussball.
Gespeichert
Liebe Grüße

Jo

Treasure-Jo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9368
  • Klimazone 8a (100 m ü.NN)
Re: Annuelle und Stauden gesucht für einen Auftritt Mitte Mai
« Antwort #63 am: 26. Mai 2019, 23:29:39 »

Ende November konnte ich noch viele Blumenzwiebel pflanzen. Im April zeigte sich folgende Bild:

Gespeichert
Liebe Grüße

Jo

Blommor2.0

  • Full Member
  • ***
  • Online Online
  • Beiträge: 279
Re: Annuelle und Stauden gesucht für einen Auftritt Mitte Mai
« Antwort #64 am: 26. Mai 2019, 23:31:21 »

Das war die Ausgangslage Ende November 2019:
Zurück in die Zukunft ;)
Gespeichert
Was kümmert es den eichenen Baum, wenn sich die Säu' dran schuppern.

Treasure-Jo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9368
  • Klimazone 8a (100 m ü.NN)
Re: Annuelle und Stauden gesucht für einen Auftritt Mitte Mai
« Antwort #65 am: 26. Mai 2019, 23:32:02 »

Die Stauden konnten erst Anfang April gepflanzt werden. Entsprechend dünn und mager war das Wachstum bis Mitte Mai. Aber die Geophyten haben mich gerettet.

Hier der Garten Mitte Mai:

Gespeichert
Liebe Grüße

Jo

Blommor2.0

  • Full Member
  • ***
  • Online Online
  • Beiträge: 279
Re: Annuelle und Stauden gesucht für einen Auftritt Mitte Mai
« Antwort #66 am: 26. Mai 2019, 23:32:54 »

Das sieht phantastisch aus.
Gespeichert
Was kümmert es den eichenen Baum, wenn sich die Säu' dran schuppern.

Treasure-Jo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9368
  • Klimazone 8a (100 m ü.NN)
Re: Annuelle und Stauden gesucht für einen Auftritt Mitte Mai
« Antwort #67 am: 26. Mai 2019, 23:33:49 »



Hier der Garten Anfang Mai
Gespeichert
Liebe Grüße

Jo

Anubias

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1182
  • Ruhrgebiet/Münsterland Grenzgebiet, 7b
Re: Annuelle und Stauden gesucht für einen Auftritt Mitte Mai
« Antwort #68 am: 26. Mai 2019, 23:34:12 »

Das ist wirklich toll geworden !
Gespeichert
Nichtstun macht nur dann Spaß, wenn man eigentlich viel zu tun hätte. (Noël Coward)

Nachtgärtnerin

helga7

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1712
  • Klagenfurt, WHZ 6b
Re: Annuelle und Stauden gesucht für einen Auftritt Mitte Mai
« Antwort #69 am: 26. Mai 2019, 23:36:01 »

echt toll, ja! :D
Wie gehts jetzt weiter?
Gespeichert
Ciao
Helga

Treasure-Jo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9368
  • Klimazone 8a (100 m ü.NN)
Re: Annuelle und Stauden gesucht für einen Auftritt Mitte Mai
« Antwort #70 am: 26. Mai 2019, 23:38:06 »

Ich habe zwei Wiesen-artige Beete gestaltet. Ein Taglilien-Wieseniris-Beet mit eher Konkurrenz-starken Stauden, die etwas frischeren Boden bevorzugen und eine Margeriten-Salbei-Wiese mit Stauden, die Trockenheit ertragen und stresstolerant sind.

Hier ein Foto vom "Konzentrat" der Margeriten-Wiese:

 

Gespeichert
Liebe Grüße

Jo

Treasure-Jo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9368
  • Klimazone 8a (100 m ü.NN)
Re: Annuelle und Stauden gesucht für einen Auftritt Mitte Mai
« Antwort #71 am: 26. Mai 2019, 23:39:33 »

Da gibt es einige sehr hübsche Stauden, wie der Salvia gregii:

Gespeichert
Liebe Grüße

Jo

Treasure-Jo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9368
  • Klimazone 8a (100 m ü.NN)
Re: Annuelle und Stauden gesucht für einen Auftritt Mitte Mai
« Antwort #72 am: 26. Mai 2019, 23:44:21 »

Einen Wald-artigen Bereich habe ich noch unterschlagen. Da fand ich einen undurchdringlichen Brombeer-Dschungel vor, der früher oder später den ganzen Garten überwuchert hätte. Trotz der ökologischen Bedeutung der Brombeer-Sträucher habe ich mich für eine weniger invasive Bepflanzung entschieden und habe die Brombeeren gerodet.

Hier eine Szene mit Brunnera macrophylla Jack Frost, Geum 'Fire Opal' und Gernanium maculatum 'Schokoprinz' (klingt sehr lecker, ist ein tolles Geranium mit dunklem Laub)

Gespeichert
Liebe Grüße

Jo

Treasure-Jo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9368
  • Klimazone 8a (100 m ü.NN)
Re: Annuelle und Stauden gesucht für einen Auftritt Mitte Mai
« Antwort #73 am: 26. Mai 2019, 23:46:45 »

Hier zwei Detailfotos der Taglilien-Wiese






Gespeichert
Liebe Grüße

Jo

Treasure-Jo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9368
  • Klimazone 8a (100 m ü.NN)
Re: Annuelle und Stauden gesucht für einen Auftritt Mitte Mai
« Antwort #74 am: 26. Mai 2019, 23:47:46 »

...und noch ein stimmungsvolles Foto im Abendlicht:

Gespeichert
Liebe Grüße

Jo
Seiten: 1 ... 3 4 [5] 6 7   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de