Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Am zuverlässigsten unterscheiden sich die einzelnen Fernsehprogramme noch immer durch den Wetterbericht. - Woody Allen
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
26. August 2019, 02:39:06
Erweiterte Suche  
News: Am zuverlässigsten unterscheiden sich die einzelnen Fernsehprogramme noch immer durch den Wetterbericht. - Woody Allen

Neuigkeiten:

|2|8|Freunde erkennt man in der Not.  Sprichwort

Zooplus Partnerprogramm
Seiten: 1 ... 6 7 [8] 9 10 ... 60   nach unten

Autor Thema: Gartentiger und ihr Personal 2019  (Gelesen 36161 mal)

rocambole

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1867
  • Hamburg, 7b, trockener, saurer Sandboden, Schatten
Re: Gartentiger und ihr Personal 2019
« Antwort #105 am: 10. Februar 2019, 14:31:27 »

Reinquetschen? Habe mal uralte Babyfotos abfotografiert, der Nachwuchs unserer ersten Katzen. Qualität ist nicht dolle ... irgendwo ist da auch noch Nr. 5 in dem Korb ... :o
« Letzte Änderung: 10. Februar 2019, 14:35:43 von rocambole »
Gespeichert
Sonnige Grüße, Irene

rocambole

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1867
  • Hamburg, 7b, trockener, saurer Sandboden, Schatten
Re: Gartentiger und ihr Personal 2019
« Antwort #106 am: 10. Februar 2019, 14:31:52 »

etwas älter
Gespeichert
Sonnige Grüße, Irene

rocambole

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1867
  • Hamburg, 7b, trockener, saurer Sandboden, Schatten
Re: Gartentiger und ihr Personal 2019
« Antwort #107 am: 10. Februar 2019, 14:32:43 »

und die Mama, im selben Korb wie auf dem ersten Foto, da war er noch heil ;D
Gespeichert
Sonnige Grüße, Irene

Waldschrat

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8671
Re: Gartentiger und ihr Personal 2019
« Antwort #108 am: 10. Februar 2019, 14:36:06 »

 :D :D :D
Gespeichert

Barbarea vulgaris †

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 693
Re: Gartentiger und ihr Personal 2019
« Antwort #109 am: 10. Februar 2019, 16:19:33 »

Irene, ja, der Rock ist gestrickt und die Farbe ist ein sehr dunkles Einrot.

Gott, sind die Bilder süß. Wie sich die Babys ins Körbchen quetschen und die Mama.

Waldschrat, katzen sind wirklich Schauspieler.

Paulchen, Hauptsache das Lieschen futtert wieder.
Gespeichert
Lebe den Tag, denn heute ist morgen schon gestern...

erhama

  • Gast
Re: Gartentiger und ihr Personal 2019
« Antwort #110 am: 10. Februar 2019, 19:23:40 »

Sita hatte heute Zirkus-Ambitionen.

Barbara, schau mal ins Café  :D
Gespeichert

Barbarea vulgaris †

  • Senior Member
  • ****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 693
Re: Gartentiger und ihr Personal 2019
« Antwort #111 am: 10. Februar 2019, 20:01:19 »

Sita ist sehr mutig und wie sie guckt.

Ich geh gleich mal rüber.
Gespeichert
Lebe den Tag, denn heute ist morgen schon gestern...

Spatenpaulchen

  • Gast
Re: Gartentiger und ihr Personal 2019
« Antwort #112 am: 11. Februar 2019, 20:38:41 »

Liese hat heute ihre Randalephase gekrönt. Mutiger Sprung aufs Sideboard in Mamas Schlafkemenate, von dort mutiger Sprung, leider missglückt, auf den Sessel. Dabei wurde der Topf mit der Monstera runtergefegt. Die Pflanze hing dann an einigen Befestigungsschnüren als Luftwurzler frei, während der Topf auf dem neuen Teppich zerschellte. Mama was not amoused.
Gespeichert

rocambole

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1867
  • Hamburg, 7b, trockener, saurer Sandboden, Schatten
Re: Gartentiger und ihr Personal 2019
« Antwort #113 am: 11. Februar 2019, 20:51:20 »

 ;D ;D ;D
Gespeichert
Sonnige Grüße, Irene

Spatenpaulchen

  • Gast
Re: Gartentiger und ihr Personal 2019
« Antwort #114 am: 11. Februar 2019, 20:55:25 »

Das ist nicht lustig, zumal ich die falschen Fragen nach dem Wohlergehen der Katze zuerst gestellt habe. Da habe ich mein Fett gleich mit abbekommen.  ::)
Gespeichert

rocambole

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1867
  • Hamburg, 7b, trockener, saurer Sandboden, Schatten
Re: Gartentiger und ihr Personal 2019
« Antwort #115 am: 11. Februar 2019, 22:17:38 »

Das ist nicht lustig
wenn man den Dreck nicht wegmachen muss und dafür dem Kopfkino freien Lauf lassen kann - und der Liese ist vermutlich nix passiert, außer einem Riesenschreck?
Gespeichert
Sonnige Grüße, Irene

Weidenkatz

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1962
    • kleingartenplausch.com
Re: Gartentiger und ihr Personal 2019
« Antwort #116 am: 12. Februar 2019, 10:31:47 »

"amoused" gefällt mir!  ;D
Gespeichert
Eine Bibliothek, ein Garten und eine Katze - drei wichtige "Dinge" zum Glück!

Weidenkatz

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1962
    • kleingartenplausch.com
Re: Gartentiger und ihr Personal 2019
« Antwort #117 am: 12. Februar 2019, 10:49:28 »

Dies ist eigentlich keine Gartentiger- sondern eine Straßentigergeschichte... Wir wohnen an einer schmalen städtischen Seitenstraße, die schon ca 50 Meter weiter zu einer der meist befahrenen Straßen wird. Auch durch unser Straßenstück brausen Pizzadienste und - was mich immer schwer erstaunt- abends heimkehrende Familienpapis. Hätten wir nicht schöne Wohnungen und Balkone mit herrlich grüner Aussicht auf der anderen Seite des Mfhauses würde ich hier nicht gern wohnen.
Eine Freilaufkatze aber hier halten? Ich käme aus dem Sorgenmachen nicht mehr heraus.

Es kommt auch auf die Katze an - aber es auf den Versuch ankommen lassen? Nein danke.
Andere tuns und so gibt es hier Max, Blacki, die Zwillinge, Nerdikater. Und dann noch Milli, Adi und Tigerklöden eine Straße weiter (Bis auf Max und Milli sind die Namen meine Kreationen ;)).

Nerdikater (vielleicht tue ich Unrecht und es ist ne Madam ;D) stelle ich euch mal vor:
Er ist ein schwarzer, kleiner, mit weißem Latz.
Seinen Besitzer kenne ich nicht näher, aber er wirkt so ein bisschen wie das Klischee vom Computernerd: kompakt, selten sichtbar, im Sommer mal mit Jogginghos, Lappi, Kaffeetass, blass vorm Haus sitzend, tippend eine rauchen.
Man kann sich schwer täuschen, aber natur-oder sportbegeistert? Eher nicht.

Das Putzige ist, dass Katertier seinem Besitzer ähnelt.
Sehr oft steht das Fenster zur Erdgeschosswohnung auf,
und dann sitzt das Kerlchen auf dem inneren  Fensterbrett.
Mit einem leichten Hopser wäre er draußen, dann auf dem Bürgersteig, könnte Hinterhöfe und eine nahe Grünfläche erkunden.
Aber nein.
Nerdikater sitzt.
Und sitzt und guckt.
Und sitzt und guckt.
Und sitzt und denkt (?)
Und lässt die Fußgänger vorbeigehen, die Autos vorbeirasen.
Er sitzt und guckt.
Hätte er nen Lappi, würde er sicher etwas eintippen.
Ich habe ihn noch nie auf der Straße gesehen.
Heute früh um 6.00 hat er mir gute Laune gemacht  :D.
(Auch wenn ich ihm Wiese unter den Pfoten wünschen würde, keine Autos- er wirkt nicht unzufrieden.)
« Letzte Änderung: 12. Februar 2019, 10:52:17 von Weidenkatz »
Gespeichert
Eine Bibliothek, ein Garten und eine Katze - drei wichtige "Dinge" zum Glück!

AndreasR

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4329
  • Naheland (RLP) - 180 m ü. M. - Winterhärtezone 7b
    • Bilder aus meinem Garten
Re: Gartentiger und ihr Personal 2019
« Antwort #118 am: 12. Februar 2019, 12:57:18 »

@rocambole: Die Katzenkörbchenfotos sind ja herzallerliebst! :D

@Spatenpaulchen: Das ist ja auch unerhört, dass Du nur an die Liese denkst und nicht an den armen Teppich! Der hat bestimmt auch einen gehörigen Schreck bekommen, als der Topf auf seinem Haupt zerschellte. ;)

@Weidenkatz: Wie der Kater, so der Sohn (oder so ähnlich ;D). Da ergänzen sich die beiden offenbar hervorragend, und Nerdikater tut wohl gut daran, sich nicht in dermaßen gefährliches Terrain zu wagen - wobei die meisten Katzen in einer solchen Umgebung offenbar die sprichwörtlichen neun Leben haben, oder zumindest schnell genug sind, um sich vor den vorbeirasenden Autos in Sicherheit zu bringen... Aber was ist denn so ungewöhnlich an abends heimkehrenden Familienpapis?
Gespeichert
Viele Grüße
Andreas

Weidenkatz

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1962
    • kleingartenplausch.com
Re: Gartentiger und ihr Personal 2019
« Antwort #119 am: 12. Februar 2019, 13:58:19 »

Gar nichts, Andreas  :). Nur erschreckt es mich immer, wenn Menschen, die in einer Stunde ihre kiddies auf der Rückbank sitzen haben, so verantwortungslos fahren, eher Rasen. Nur meine ganz subjektive Statistik von 2 Fällen  aus der näheren Umgebung. Spricht man sie an, wegen alten Leuten, Miezen, ist man Spießer. Genauso lange wie es um fremdes Leben geht. Daher die Spitze.
Gespeichert
Eine Bibliothek, ein Garten und eine Katze - drei wichtige "Dinge" zum Glück!
Seiten: 1 ... 6 7 [8] 9 10 ... 60   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de