Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Jäten ist Zensur an der Natur.  (Oskar Kokoschka)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
03. April 2020, 07:08:14
Erweiterte Suche  
News: Entlastet das Gesundheitswesen und näht aus Stoffresten Mund-Nasen-Masken Hier gibt es eine Anleitung dazu.     :)

Neuigkeiten:

|31|3|Entlastet das Gesundheitswesen und näht aus Stoffresten Mund-Nasen-Masken Hier gibt es eine Anleitung dazu.     :)

Partnerprogramm Zooplus
Seiten: 1 ... 37 38 [39] 40 41 ... 91   nach unten

Autor Thema: Gartentiger und ihr Personal 2019  (Gelesen 67863 mal)

jutta

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1012
  • Ich liebe dieses Forum!
Re: Gartentiger und ihr Personal 2019
« Antwort #570 am: 14. Juni 2019, 15:23:55 »

War nur so ein Gedanke, wenn sie ihn definitiv gesehen haben, dann ist es eh klar. Wäre es nur vermutet, dann ...Katzen können sich unsichtbar machen!
Gespeichert

Gartenlady

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18518
Re: Gartentiger und ihr Personal 2019
« Antwort #571 am: 14. Juni 2019, 15:39:20 »

Ach wie furchtbar traurig. Als Hundefrau gehöre ich ja nicht hier hin, aber trotzdem habe ich oft mitgelesen, Eure Katzengeschichten sind zu schön, die Hundeleute sund ja nicht so erzählfreudig.

Barbara war eigentlich immer da, das habt Ihr alles schon geschrieben, aber auch mir ist aufgefallen, dass sie sich in letzter Zeit rar gemacht hat und ich habe mir Sorgen um sie gemacht. Andererseits hat sie wltmeisterlich Röcke gestrickt, macht man das, wenn man sich krank fühlt?

Es ist mindestens das vierte Forumsmitglied, dass so plötzlich aus dem Leben gerissen wurde, das macht uns allen nicht nur klar "carpe diem"  sondern v.A. "memento mori".

Und das Schicksal von Thommy und Lilly geht mir auch nicht aus dem Kopf. Hätte sie nicht vorgesorgt, wenn sie geahnt hätte?

 :'( :'( :'(
Gespeichert

Roeschen1

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7088
  • BW, Stuttgart, 342m 7b
Re: Gartentiger und ihr Personal 2019
« Antwort #572 am: 14. Juni 2019, 15:47:37 »

Hätte sie, ganz sicher.
Der Tod von Bubu hat ihr sicher sehr zugesetzt.
« Letzte Änderung: 16. Juni 2019, 17:13:02 von Dornroeschen »
Gespeichert
Grün ist die Hoffnung

Schnefrin

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 196
  • vor den östlichen Toren Berlins
Re: Gartentiger und ihr Personal 2019
« Antwort #573 am: 14. Juni 2019, 16:12:46 »


Barbara ist vermutlich in der Nacht von So auf Mo, früher Morgen des Pfingstmontags friedlich eingeschlafen.

Sie hat verfügt, anonym beerdigt zu werden.

Wenigstens hatte sie ein friedvolles Ende.

Geht jemand von Euch zur Beerdigung (auch wenn anonym)? Ich würde gern einen wundervollen Rosenstrauß zum Abschied spenden.
Gespeichert
Gemüsegierhals

Ich wohne dort, wo auf dem Regenradar immer das Wolkenloch ist.

Albizia

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3734
  • Rheintal, RLP, 8a, 70m üNN
Re: Gartentiger und ihr Personal 2019
« Antwort #574 am: 14. Juni 2019, 16:27:32 »


Wegen Thommy, in dem Haus ist er sicher nicht?
Es hieß, er sei entwischt als die Polizei das Haus öffnete.

War nur so ein Gedanke, wenn sie ihn definitiv gesehen haben, dann ist es eh klar. Wäre es nur vermutet, dann ...Katzen können sich unsichtbar machen!

Jutta hat recht. Ich würde auch im Haus unbedingt nochmal nachsehen. Durchaus möglich, wenn die Polizei ihn entwischen gesehen hat, die Türe aber längere Zeit angelehnt oder offen stand, und das stand sie bestimmt, er in einem unbeobachteten Moment wieder rein ist und sich drin verkrochen hat. Nicht, dass er noch verdurstet.  :-\ Das wäre schrecklich.


Gespeichert

fips

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2380
Re: Gartentiger und ihr Personal 2019
« Antwort #575 am: 14. Juni 2019, 16:36:46 »

Ich stimme Albizia zu. Das wäre ganz schrecklich. :'(

Dornroeschen, ich finde es so toll, dass Du versuchst, uns teilhaben zu lassen. Ganz herzlichen Dank für Deine Mühen! :-*
Wenn man gar nichts wüsste oder erfährt, könnte man grad verrückt werden.

« Letzte Änderung: 14. Juni 2019, 16:40:23 von fips »
Gespeichert

nana

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2478
  • Karlsruhe Stadt, 8a
Re: Gartentiger und ihr Personal 2019
« Antwort #576 am: 14. Juni 2019, 16:46:51 »

Hat eigentlich jemand Kontakt zu den Usern aus dem MSG Frankenforum? Einige davon (eine Tamara, eine NaturalGarden und eine Andrea aka curfew) müssen persönlichen Kontakt zu ihr gehabt haben. Wohnen evtl. auch in der Nähe.

Seltsamer Weise schreibt in dem Faden seit zwei Tagen niemand mehr...
Gespeichert

Violatricolor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3663
Re: Gartentiger und ihr Personal 2019
« Antwort #577 am: 14. Juni 2019, 17:40:13 »

Im anderen Thread hatte ich ja schon geschrieben, wie betroffen ich von dieser unerwarteten Nachricht bin.

Es ist wahr, wie allen anderen auch hier, kommt sie mir nicht mehr aus dem Sinn. Ich glaube, dass sie solch einen nachhaltigen Eindruck bei uns hinterlassen hat, ist, weil sie das Geheimnis kannte - sie war einfach da - täglich im Forum, sie hielt die Zügel bei uns Katzennarren und bewirkte, dass diese Gemeinschaft zusammenhielt. Und ohne es so zu bemerken, hat sie ihre Spuren bei jedem hinterlassen. Das ist ein sehr schöner Lebenserfolg, finde ich.

Dass sie so ruhig im Schlaf gegangen ist, ist auch ein sehr schönes Geschenk für sie. Wenigstens können wir uns damit ein wenig trösten.

Ich hoffe nur noch, dass die Geschichte für die zwei hinterbliebenen Katzen auch noch gut ausgeht. Sie waren ja lt. Barbara sozusagen ein Liebespaar. Wenn sie weiter zusammenbleiben könnten .....

Wie gut, dass Ihr die Sache so tatkräftig angeht. Berichtet bitte weiter, das beruhigt.
Gespeichert

Roeschen1

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7088
  • BW, Stuttgart, 342m 7b
Re: Gartentiger und ihr Personal 2019
« Antwort #578 am: 14. Juni 2019, 17:42:30 »


Barbara ist vermutlich in der Nacht von So auf Mo, früher Morgen des Pfingstmontags friedlich eingeschlafen.

Sie hat verfügt, anonym beerdigt zu werden.

Wenigstens hatte sie ein friedvolles Ende.

Geht jemand von Euch zur Beerdigung (auch wenn anonym)? Ich würde gern einen wundervollen Rosenstrauß zum Abschied spenden.
Es gibt keine Beerdigung, ich vermute die Urne wird auf dem entsprechenden Feld vergraben ohne Trauergäste.
Eine familiäre Trauerfeier, es gibt nur die Halbschwester und ihre Kinder, findet an ihrem Geburtstag im Oktober statt.
Ich glaube in ihrem Sinne wäre es, ein Projekt für die Katzen, zu unterstützen.
Vielleicht das, wo sie Lilli her hat, denn sie haben Barbara gekannt.
Gespeichert
Grün ist die Hoffnung

Roeschen1

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7088
  • BW, Stuttgart, 342m 7b
Re: Gartentiger und ihr Personal 2019
« Antwort #579 am: 14. Juni 2019, 18:38:34 »

ich habe jetzt mit der Nachbarin (Minka) telefoniert und sie gebeten nach Thommy Ausschau zu halten und das Futter zu erneuern.
Sie sagte, sie hätte ihn am Di noch gesehen, aber sie weiß gar nicht so genau wie er ausschaut. Das scheue Tigerle kam ja auch.
Gespeichert
Grün ist die Hoffnung

Schnefrin

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 196
  • vor den östlichen Toren Berlins
Re: Gartentiger und ihr Personal 2019
« Antwort #580 am: 14. Juni 2019, 19:12:05 »

Dornröschen, ich danke Dir, dass Du Dich so kümmerst und uns auf dem Laufenden hältst.

Ein Katzenprojekt würde ich gern unterstützen. Wenn jemand weiß, was in Barbaras Umfeld am Besten geeignet wäre, kann er hier schreiben oder mir eine PM schicken.
Gespeichert
Gemüsegierhals

Ich wohne dort, wo auf dem Regenradar immer das Wolkenloch ist.

Roeschen1

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7088
  • BW, Stuttgart, 342m 7b
Re: Gartentiger und ihr Personal 2019
« Antwort #581 am: 14. Juni 2019, 19:42:33 »

ich habe Barbara wie ihr im Laufe der Zeit lieb gewonnen, man könnte auch sagen ins Herz geschlossen.
Sie hatte für jeden, jede Miez, ein gutes Wort.
Das war ganz besonders an Ihr.
« Letzte Änderung: 16. Juni 2019, 17:14:02 von Dornroeschen »
Gespeichert
Grün ist die Hoffnung

carolinchen

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 208
Re: Gartentiger und ihr Personal 2019
« Antwort #582 am: 14. Juni 2019, 19:53:49 »

Dornröschen, ich möchte mich dem Dank anschließen.

Bitte schreibt doch öffentlich, welches Katzenprojekt im Sinne von Barbara wäre. Ich würde auch sehr gerne etwas spenden.

Gespeichert

Eva

  • Gast
Re: Gartentiger und ihr Personal 2019
« Antwort #583 am: 14. Juni 2019, 21:16:11 »

Oh, das ist traurig, wenn jemand, der so viel Liebe ausgestrahlt hat so früh und für uns unerwartet geht. Ich hoffe sehr, sie sitzt jetzt mit ihren zwei- und vierbeinigen Lieben am Regenbogenfluss und lässt die Beine im Wasser baumeln und die Haare im Wind flattern.
Ich hab nicht mehr viele Bekannte  in Schweinfurt, aber ich horche mal rum ob irgendwo ein Katzenplatz am Sofa und im Herzen frei ist.
Gespeichert

Waldmeisterin

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1540
Re: Gartentiger und ihr Personal 2019
« Antwort #584 am: 14. Juni 2019, 23:48:40 »

selbst mir fehlt diese verrückte Katzenommi (da wir uns ab und an geschrieben haben, bin ich sicher, diese Bezeichnung würde sie nicht stören), denn obwohl uns nichts verband, bewunderte ich insgeheim ihre Erdung, diese Zufriedenheit mit dem hier und jetzt. Die Rosen blühen und die Katzen machen Quatsch, was braucht man mehr, um über die Schicksalsschläge, die das Leben so bereithält, hinwegzukommen.
Ich bin mir sicher: sie hat ihren Frieden gefunden, und gleiches wird mit Lilly und Thommy passieren, wie auch immer.
Gespeichert
Seiten: 1 ... 37 38 [39] 40 41 ... 91   nach oben
 

Zooplus Partnerprogramm
Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de