Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Entlastet das Gesundheitswesen und näht aus Stoffresten Mund-Nasen-Masken Hier gibt es eine Anleitung dazu.     :)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
03. April 2020, 05:52:47
Erweiterte Suche  
News: Jäten ist Zensur an der Natur.  (Oskar Kokoschka)

Neuigkeiten:

|23|3| Merke: Nicht jeder mit 'nem dicken Hintern hat auch Arsch in der Hose! (anonymes Zitat bei den Gartenmenschen)

Zooplus Partnerprogramm
Seiten: 1 ... 60 61 [62] 63 64 ... 91   nach unten

Autor Thema: Gartentiger und ihr Personal 2019  (Gelesen 67853 mal)

Roeschen1

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7088
  • BW, Stuttgart, 342m 7b
Re: Gartentiger und ihr Personal 2019
« Antwort #915 am: 02. September 2019, 14:21:37 »


Das mit der Tumortherapie und der Lebensqualität ist wichtig. Bei meinem Django hatten wir ja im Januar ein Fibrosarkom entdeckt, das zum Zeitpunkt der Diagnose schon inoperabel war. Er wurde bestrahlt und hat bisher wirklich gute Lebensqualität, wobei das Mistding jetzt schon wieder ziemlich groß gewachsen ist und anfängt aufzubrechen. Allzulange wird es nicht mehr gehen, aber ich bin überzeugt, dass er Bescheid gibt, wenn er nimmer mag - bis jetzt ist er noch recht zufrieden, kann rennen, hüpfen, frisst gut.
Das ist schlimm.
Denkst du es gibt einen Zusammenhang mit Impfungen?
Gespeichert
Grün ist die Hoffnung

rocambole

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2627
  • Hamburg, 7b, trockener, saurer Sandboden, Schatten
Re: Gartentiger und ihr Personal 2019
« Antwort #916 am: 02. September 2019, 17:40:37 »

@rocambole, hier werden auch Daumen und Pfoten gedrückt. Chemo für Katze oder Hund stelle ich mir sehr schlimm vor.  Keine Chemo allerdings auch.
Danke - und Chemo ist für Hund und Katze deutlich besser verträglich als für den Menschen. Haben mir 2 TA gesagt und der Kleine steckt es wirklich gut weg, ist eigentlich wie immer. Ich hätte ihn sonst nach dem 1. Durchgang einschläfern lassen, quälen soll er sich nicht!
Gespeichert
Sonnige Grüße, Irene

Eva

  • Gast
Re: Gartentiger und ihr Personal 2019
« Antwort #917 am: 02. September 2019, 18:34:23 »

Das ist schlimm.
Denkst du es gibt einen Zusammenhang mit Impfungen?

Meine Tierärztin impft und injiziert nicht an dieser Stelle zwischen den Schulterblättern. Allerdings hat er da mal von einer Vertretung Antibiotikum gekriegt. Es kann aber auch jede andere Enztündung in dem Bereich der Auslöser sein, da sind ja auch gern mal Macken von Katerkämpfen und aufgekratzte Ecken bei Flohbefall.

Gespeichert

Roeschen1

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7088
  • BW, Stuttgart, 342m 7b
Re: Gartentiger und ihr Personal 2019
« Antwort #918 am: 02. September 2019, 20:24:49 »

Ich drücke die Daumen für Django.
Gespeichert
Grün ist die Hoffnung

Dicentra

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4020
  • jederzeit offen für Experimente
Re: Gartentiger und ihr Personal 2019
« Antwort #919 am: 02. September 2019, 22:01:58 »

Ich ebenso und für alle, die es sonst noch brauchen können.
Gespeichert
Es gibt nichts Beruhigenderes als eine schnurrende Katze.

elis

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9289
  • Klimazone 6b Niederbayern, Raum Landshut
Re: Gartentiger und ihr Personal 2019
« Antwort #920 am: 05. September 2019, 12:50:10 »

Hallo !

Allen Gartentigern die krank sind, gute Besserung.
Mein Maxi ist gestern abend nicht heimgekommen, er war also übernacht weg. Habe mir aber keine Sorgen gemacht. Er ist ja ein Bauernkater, die nie nachts im Haus war. Nur bei mir zum eingewöhnen. Auf das habe ich schon gewartet, wann er damit anfängt. Abends wird er immer sehr aktiv. Heute ist es ja zugezogen, es schaut nach Regen aus. Bin gespannt,was er dann abends macht ;). Habe heute früh um 5 Uhr rausgeschaut, er war noch nicht da. Habe dann die Haustür aufgelassen und um 6Uhr30 kam er an. Kam gleich zu mir ins Schlafzimmer ins Bett hoch und wollte erstmal schmusen. Dann hatte er Hunger und dann kam er wieder ins Bett. Er liegt jetzt im Sommerhäusl auf dem Stuhl und schläft. Sonst läuft alles gut, ganz normal.  Er ist jetzt erst so gute 3 Wochen bei mir, es kommt mir schon länger vor, so gut ist es schon eingelaufen.

lg. elis
Gespeichert
Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen,
aber keine Bildung den natürlichen Verstand.

Arthur Schopenhauer

Weidenkatz

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2092
    • kleingartenplausch.com
Re: Gartentiger und ihr Personal 2019
« Antwort #921 am: 05. September 2019, 13:59:15 »

Wieso ist denn Eva weg?!
Eva, Dein fachlicher Rat wird hier allen  sehr fehlen  :-[!Hoffentlich ist es nur eine Auszeit?!
Alles Gute für Deinen Django*daumendrück*, - Du hast die Gabe, darüber sachlich zu schreiben, aber wenn man 1 und 1 addieren kann, ist klar, wie schrecklich schwer es ist, das geliebte Tier abbauen, nee, falsches Wort, in absehbar großer Gefahr, zu sehen. Ganz viel Kraft und gute Zeit noch mit ihm!
« Letzte Änderung: 05. September 2019, 14:08:53 von Weidenkatz »
Gespeichert
Eine Bibliothek, ein Garten und eine Katze - drei wichtige "Dinge" zum Glück!

Waldschrat

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9240
Re: Gartentiger und ihr Personal 2019
« Antwort #922 am: 05. September 2019, 16:55:32 »

Wieso ist denn Eva weg?!
.....

Falls jemand wissen will, warum ich mich abmelde: bitte mal bei Bling und Zwergo nachlesen.

Idioten hab ich im RL genug, das tu ich mir hier nimmer an.

Schade  :-\
Gespeichert

Weidenkatz

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2092
    • kleingartenplausch.com
Re: Gartentiger und ihr Personal 2019
« Antwort #923 am: 05. September 2019, 17:18:50 »

Danke, Waldschrat für die Info  :-\.
Gespeichert
Eine Bibliothek, ein Garten und eine Katze - drei wichtige "Dinge" zum Glück!

Gartenlady

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18518
Re: Gartentiger und ihr Personal 2019
« Antwort #924 am: 05. September 2019, 19:30:56 »

@Eva, das ist sehr bedauerlich, aber das Tandem kennt man ja.

Man kann auch den ganzen Keller ignorieren.
Gespeichert

AndreasR

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5765
  • Naheland (RLP) - 180 m ü. M. - Winterhärtezone 7b
    • Bilder aus meinem Garten
Re: Gartentiger und ihr Personal 2019
« Antwort #925 am: 05. September 2019, 20:24:54 »

Man kann auch den ganzen Keller ignorieren.
Eben, das hier ist doch in erster Linie ein Gartenforum, und das "Drumherum" macht man entweder mit oder halt nicht...
Gespeichert
Viele Grüße
Andreas

Roeschen1

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7088
  • BW, Stuttgart, 342m 7b
Re: Gartentiger und ihr Personal 2019
« Antwort #926 am: 05. September 2019, 23:13:11 »

@ Eva
Liebe Eva, wenn du hier noch liest,
... bleib doch bei uns und unseren Tigern, hier sind nur ganz liebe... :D
Gespeichert
Grün ist die Hoffnung

elis

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9289
  • Klimazone 6b Niederbayern, Raum Landshut
Re: Gartentiger und ihr Personal 2019
« Antwort #927 am: 05. September 2019, 23:15:10 »

Hallo Eva !

Damit bestrafst Du Dich nur selbst und uns. Das sind die nicht wert. Ignorieren hilft am besten......

Stellt Euch vor, Maxi hat mir seine 1. gefangene Maus gebracht. Er war stolz wie Oskar. Habe ihn natürlich sehr gelobt.  Heute abend kam er gleich rein, wie ich ihn gerufen habe. Er liegt jetzt im Wohnzimmer auf der Couch und pennt. Scheinbar ist es daheim doch schöner. Es ist aber auch so naß draußen ;).

lg elis
Gespeichert
Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen,
aber keine Bildung den natürlichen Verstand.

Arthur Schopenhauer

Weidenkatz

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2092
    • kleingartenplausch.com
Re: Gartentiger und ihr Personal 2019
« Antwort #928 am: 06. September 2019, 07:39:26 »

Reingebracht  :o  :-X, oder auf der Fußmatte abgelegt? Ein toller Liebesbeweis - er ist schon in der Lage, auch für Dich zu sorgen, wenn es nötig wäre. Lotti besticht uns offensichtlich n u r, wenn wir mal ne Übernachtung wegbleiben wollen. Lob gab's auch nicht für die Maus im Wassernapf nur nen spitzen Schrei ;D.

Da hat es Maxi mit seinem Geschenk besser :D, das hinreichend gewürdigt wurde. Na und erholen musste er sich sicher auch erstmal von der Fangerei und ein bisschen träumen von weiteren Heldentaten  ;).
Gespeichert
Eine Bibliothek, ein Garten und eine Katze - drei wichtige "Dinge" zum Glück!

spatenpaulchen

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 99
Re: Gartentiger und ihr Personal 2019
« Antwort #929 am: 06. September 2019, 08:52:11 »

Die Liese bringt ja auch gelegentlich irgendwelche Beute, Mäuse schon seit einiger Zeit nicht mehr, aber Spitzmäuse, junge, aus dem Nest gefallene Vögel u.ä. . Das wird uns dann präsentiert und wird dann von uns in einer großen Geste gewürdigt und gegen essbares eingetauscht. Die Spitzmäuse überleben die Prozedur eigentlich immer.
Gespeichert
Seiten: 1 ... 60 61 [62] 63 64 ... 91   nach oben
 

Zooplus Partnerprogramm
Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de