Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Entlastet das Gesundheitswesen und näht aus Stoffresten Mund-Nasen-Masken Hier gibt es eine Anleitung dazu.     :)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
03. April 2020, 06:05:01
Erweiterte Suche  
News: Entlastet das Gesundheitswesen und näht aus Stoffresten Mund-Nasen-Masken Hier gibt es eine Anleitung dazu.     :)

Neuigkeiten:

|15|10|Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen. (Immanuel Kant)

Partnerprogramm Zooplus
Seiten: 1 ... 61 62 [63] 64 65 ... 91   nach unten

Autor Thema: Gartentiger und ihr Personal 2019  (Gelesen 67858 mal)

rocambole

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2627
  • Hamburg, 7b, trockener, saurer Sandboden, Schatten
Re: Gartentiger und ihr Personal 2019
« Antwort #930 am: 06. September 2019, 09:55:35 »

 ;D hatte ich mal von unserem intelligenten schwarzen Kater erzählt, der erst eine Maus brachte, dann einen Vogel, dann eine noch lebende Kröte? Jedes Tier genau einmal, und da ich keins von denen gegessen habe, hat er nur noch für den Eigenbedarf gejagt.
Gespeichert
Sonnige Grüße, Irene

elis

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9289
  • Klimazone 6b Niederbayern, Raum Landshut
Re: Gartentiger und ihr Personal 2019
« Antwort #931 am: 06. September 2019, 10:14:59 »

;D hatte ich mal von unserem intelligenten schwarzen Kater erzählt, der erst eine Maus brachte, dann einen Vogel, dann eine noch lebende Kröte? Jedes Tier genau einmal, und da ich keins von denen gegessen habe, hat er nur noch für den Eigenbedarf gejagt.

 :D :D, ja mit dem rechne ich auch noch. Die Maus war zum Glück schon tot. Er quälte sie scheinbar vor der Garage zu Tode, dann rief ich nach ihm, da kam er gleich damit an mit der Maus im Maul. Legte sie mir zu Füßen. Habe ihn dann natürlich sehr gelobt. Bei uns auf dem Grundstück sind viele Mäuse, auch auf der Bachwiese. Da hat er wichtige Aufgaben zu erfüllen. Wir haben am Komposthaufen immer mal Wanderratten, die werden dann auch gefangen oder zumindest vertrieben. Ratten hat bei mir noch keine Katze gefressen, nur gefangen. Die wurden dann präsentiert. Gut das mir da nicht davor graut. Heute nacht hat er daheim geschlafen, das hat ihm scheinbar letzte Nacht doch nicht so gefallen da draußen, ganz alleine ;).

lg elis
Gespeichert
Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen,
aber keine Bildung den natürlichen Verstand.

Arthur Schopenhauer

Weidenkatz

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2092
    • kleingartenplausch.com
Re: Gartentiger und ihr Personal 2019
« Antwort #932 am: 06. September 2019, 11:23:37 »

;D hatte ich mal von unserem intelligenten schwarzen Kater erzählt, der erst eine Maus brachte, dann einen Vogel, dann eine noch lebende Kröte? Jedes Tier genau einmal, und da ich keins von denen gegessen habe, hat er nur noch für den Eigenbedarf gejagt.
;D ;D Schmeiß mich weg! Was für ein Schlaubi!  :D
Gespeichert
Eine Bibliothek, ein Garten und eine Katze - drei wichtige "Dinge" zum Glück!

rocambole

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2627
  • Hamburg, 7b, trockener, saurer Sandboden, Schatten
Re: Gartentiger und ihr Personal 2019
« Antwort #933 am: 06. September 2019, 13:11:25 »

war er wirklich - leider hat er sich überfahren lassen :-X :'(

Wir hatten auch mal einen, der hüpfte frühmorgens auf die Kommode, streckte die Pfote aus und schaltete das Licht im Schlafzimmer an. Dann drehte er sich um und guckte: wenn das Licht angeht, dann stehen die Dosis auf und dann gibt es Futter ;D. Er hat es sehr schnell gelassen, als die Dosis einfach nur das Licht ausgeschaltet haben und wieder ins Bett gekrochen sind. Aber das war schon viel Gedankenleistung für ein Tier!
Gespeichert
Sonnige Grüße, Irene

AndreasR

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 5765
  • Naheland (RLP) - 180 m ü. M. - Winterhärtezone 7b
    • Bilder aus meinem Garten
Re: Gartentiger und ihr Personal 2019
« Antwort #934 am: 06. September 2019, 15:21:54 »

Raffiniert! ;D
Gespeichert
Viele Grüße
Andreas

muermel

  • Newbie
  • *
  • Offline Offline
  • Beiträge: 12
Re: Gartentiger und ihr Personal 2019
« Antwort #935 am: 06. September 2019, 22:26:39 »

Ich schreibe zwar aus Zeitmangel nicht mehr so oft, lese aber regelmäßig, was Ihr zu erzählen habt. Ich fühle mit denen, die gerade Sorgen mit ihren Lieblingen haben und freue mich mit, wenn Freudiges mitgeteilt wird. Ganz besonders freue ich mich für Dich, Elis, dass es mit Maxi so gut klappt! Es sieht so aus, als wenn Ihr wirklich füreinander geschaffen seid! Ich wünsche Dir eine laaange, wunderbare Zeit mit dem hübschen Roten!

Zum Thema Mäuse: Unser Nelchen bringt auch hin und wieder welche ins Haus, aber keineswegs zum Eigenbedarf, sondern ausschließlich für uns. Da kann es auch schon mal passieren, dass so ein erlegtes Tierchen auf dem Sofa, also ganz in Dosis Nähe, abgelegt wird  ::) Noch mehr "Vergnügen" haben wir aber mit denen, die uns lebend überlassen werden - Katze schreit, bis wir herbeieilen und sie loben. Dann schaut sie interessiert zu, wie wir mit dem Geschenk weiter verfahren. Wir haben inzwischen eine Technik entwickelt, die das Mäuschen schnell wieder in die Freiheit bringt: Türen nach draußen öffnen und mit einem Besen die Richtung weisen - und wie gesagt, Nelchen schaut zu. So ganz normal ist das wohl nicht  ;D

Noch eine kleine Begebenheit: In unserer unmittelbaren Nachbarschaft gibt es eine hübsche rote Maine Coon Katze, die Freigang hat. Vor einem Weilchen - mein Mann und ich saßen im Garten - kam sie auf unser Grundstück, schaute sich in unserer Nähe um, sprang auf unseren Gartentisch und legte sich im nächsten Moment für ein Weilchen meinem Mann schnurrend auf den Schoß. Wir haben nicht schlecht gestaunt!!

Und vor ein paar Tagen hat unser sonst eigentlich recht vorsichtiges 3,9 kg-Nelchen diese Katze ganz energisch vom Grundstück verjagt :o. Katzen sind schön rätselhaft ...
Gespeichert

rocambole

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2627
  • Hamburg, 7b, trockener, saurer Sandboden, Schatten
Re: Gartentiger und ihr Personal 2019
« Antwort #936 am: 06. September 2019, 22:39:22 »

 ;D ;D ;D
Gespeichert
Sonnige Grüße, Irene

elis

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9289
  • Klimazone 6b Niederbayern, Raum Landshut
Re: Gartentiger und ihr Personal 2019
« Antwort #937 am: 07. September 2019, 00:02:18 »

Ich schreibe zwar aus Zeitmangel nicht mehr so oft, lese aber regelmäßig, was Ihr zu erzählen habt. Ich fühle mit denen, die gerade Sorgen mit ihren Lieblingen haben und freue mich mit, wenn Freudiges mitgeteilt wird. Ganz besonders freue ich mich für Dich, Elis, dass es mit Maxi so gut klappt! Es sieht so aus, als wenn Ihr wirklich füreinander geschaffen seid! Ich wünsche Dir eine laaange, wunderbare Zeit mit dem hübschen Roten!

Zum Thema Mäuse: Unser Nelchen bringt auch hin und wieder welche ins Haus, aber keineswegs zum Eigenbedarf, sondern ausschließlich für uns. Da kann es auch schon mal passieren, dass so ein erlegtes Tierchen auf dem Sofa, also ganz in Dosis Nähe, abgelegt wird  ::) Noch mehr "Vergnügen" haben wir aber mit denen, die uns lebend überlassen werden - Katze schreit, bis wir herbeieilen und sie loben. Dann schaut sie interessiert zu, wie wir mit dem Geschenk weiter verfahren. Wir haben inzwischen eine Technik entwickelt, die das Mäuschen schnell wieder in die Freiheit bringt: Türen nach draußen öffnen und mit einem Besen die Richtung weisen - und wie gesagt, Nelchen schaut zu. So ganz normal ist das wohl nicht  ;D

Noch eine kleine Begebenheit: In unserer unmittelbaren Nachbarschaft gibt es eine hübsche rote Maine Coon Katze, die Freigang hat. Vor einem Weilchen - mein Mann und ich saßen im Garten - kam sie auf unser Grundstück, schaute sich in unserer Nähe um, sprang auf unseren Gartentisch und legte sich im nächsten Moment für ein Weilchen meinem Mann schnurrend auf den Schoß. Wir haben nicht schlecht gestaunt!!

Und vor ein paar Tagen hat unser sonst eigentlich recht vorsichtiges 3,9 kg-Nelchen diese Katze ganz energisch vom Grundstück verjagt :o. Katzen sind schön rätselhaft ...


 :D :D, das war Eifersucht pur. Dein Nelchen ist schlau.....  Ich bin gerade heimgekommen von einem Stammtisch. Maxi war draußen. Der hat sich gefreut wie ich heimkam. Hatte noch solchen Hunger. Jetzt ist er glücklich und zufrieden, das ich wieder da bin und schläft schon auf seinem Platz im Büro auf dem Gästebett. Schön ist das wenn sich jemand freut wenn man heimkommt ;).

lg. elis

lg. elis
Gespeichert
Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen,
aber keine Bildung den natürlichen Verstand.

Arthur Schopenhauer

Schnefrin

  • Jr. Member
  • **
  • Offline Offline
  • Beiträge: 196
  • vor den östlichen Toren Berlins
Re: Gartentiger und ihr Personal 2019
« Antwort #938 am: 07. September 2019, 09:50:27 »

Wieso ist denn Eva weg?!
.....

Falls jemand wissen will, warum ich mich abmelde: bitte mal bei Bling und Zwergo nachlesen.

Idioten hab ich im RL genug, das tu ich mir hier nimmer an.

Schade  :-\

 :'( :'( :'(
Gespeichert
Gemüsegierhals

Ich wohne dort, wo auf dem Regenradar immer das Wolkenloch ist.

elis

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9289
  • Klimazone 6b Niederbayern, Raum Landshut
Re: Gartentiger und ihr Personal 2019
« Antwort #939 am: 07. September 2019, 23:25:21 »

Hallo !

Jetzt war gerade noch ein Großkampftag vor dem Schlafen gehen. Habe so gelacht mit Maxi. Wir sagen nun beide Gute Nacht.

lg. elis
Gespeichert
Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen,
aber keine Bildung den natürlichen Verstand.

Arthur Schopenhauer

elis

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9289
  • Klimazone 6b Niederbayern, Raum Landshut
Re: Gartentiger und ihr Personal 2019
« Antwort #940 am: 07. September 2019, 23:26:23 »

 :D
Gespeichert
Natürlicher Verstand kann fast jeden Grad von Bildung ersetzen,
aber keine Bildung den natürlichen Verstand.

Arthur Schopenhauer

rocambole

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2627
  • Hamburg, 7b, trockener, saurer Sandboden, Schatten
Re: Gartentiger und ihr Personal 2019
« Antwort #941 am: 07. September 2019, 23:32:13 »

Wie schön! Neues Leben ist doch etwas wundervolles!!!
Gespeichert
Sonnige Grüße, Irene

Dicentra

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4020
  • jederzeit offen für Experimente
Re: Gartentiger und ihr Personal 2019
« Antwort #942 am: 08. September 2019, 13:26:55 »

Falls jemand wissen will, warum ich mich abmelde: bitte mal bei Bling und Zwergo nachlesen.

Idioten hab ich im RL genug, das tu ich mir hier nimmer an.
Eva, dit is nich Dein Ernst, oder :o? Eine Auszeit zu nehmen kann schon recht erholsam sein, aber danach komm bitte wieder und lerne zu ignorieren ;).
Gespeichert
Es gibt nichts Beruhigenderes als eine schnurrende Katze.

Dicentra

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4020
  • jederzeit offen für Experimente
Re: Gartentiger und ihr Personal 2019
« Antwort #943 am: 08. September 2019, 13:32:18 »

Jetzt war gerade noch ein Großkampftag vor dem Schlafen gehen.
Maxi hat ein ... eine ... äh ... einen Löwen gefangen! Boah, was für ein großer Jäger ;D!

@muermel, Dein Nelchen passt schon auf, dass sie die einzige Göttin bei euch ist.

@rocambole, Deine Kater sind oder waren (leider) so richtig ausgefuchst ;D. So ein Schlawiner, schaltet morgens das Licht an. Sowas fehlte uns gerade noch ;D

Plüschi hat letztes Wochenende eine Libelle abgemurkst. Hab mit ihm geschimpft, aber ich vermute, so intelligent ist er nicht, dass er jedes Tier nur einmal bringt.
Gespeichert
Es gibt nichts Beruhigenderes als eine schnurrende Katze.

Gartenlady

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18518
Re: Gartentiger und ihr Personal 2019
« Antwort #944 am: 08. September 2019, 15:12:35 »

Wirklich erstaunlich, die Begabungen Eurer Katzen.

Irisfools Katze (oder war es ein Kater?) hat das Licht auf dem Schreibtisch am PC eingeschaltet, weil es unter der Lampe so schön warm war. Einige Zeit glaubte Irisfool vergessen zu haben die Lampe auszuschalten, bis sie auf die Idee kam, dass es die Katze war  ;D

elis und Maxi, das ist einfach toll  :D
Gespeichert
Seiten: 1 ... 61 62 [63] 64 65 ... 91   nach oben
 

Zooplus Partnerprogramm
Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de