Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Es gibt einen Thread "Uran im Blaukorn" oder so, da wurde das bis zur Verstrahlung diskutiert.... ;) (Daniel - reloaded )
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
21. August 2019, 00:44:29
Erweiterte Suche  
News: Es gibt einen Thread "Uran im Blaukorn" oder so, da wurde das bis zur Verstrahlung diskutiert.... ;) (Daniel - reloaded )

Neuigkeiten:

|22|9|Wer liebt, der hat den Schlüssel zur letzten Wahrheit gefunden; wer hasst, steht vor dem Nichts (Martin Luther King)

Seiten: 1 [2] 3 4 ... 23   nach unten

Autor Thema: Was gibt/gab es im Januar 2019  (Gelesen 12679 mal)

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15809
Re: Was gibt/gab es im Januar 2019
« Antwort #15 am: 02. Januar 2019, 20:04:44 »

*nimmt den Seeteufel und das Filetsteak*  :D
nein, das galamenü gabs nur als ganzes
Gespeichert

Alva

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 3175
  • Wien, 8a
Re: Was gibt/gab es im Januar 2019
« Antwort #16 am: 02. Januar 2019, 20:06:18 »

Gar kein Problem  8)
Gespeichert

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15809
Re: Was gibt/gab es im Januar 2019
« Antwort #17 am: 02. Januar 2019, 20:09:39 »

nehm ich, besonders den nachmitternachtssnack :D
den hab ich mir auch gegönnt,mit soviel kren,dass es mir die tränen rausdrückte
Gespeichert

Aella

  • Moderator
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10983
  • BaWü, Kreis LB, Klimazone 7a, ca. 250m ü. NN
Re: Was gibt/gab es im Januar 2019
« Antwort #18 am: 02. Januar 2019, 20:14:00 »

Lord, hast du gekocht, gegessen oder beides  :D
Liest sich total gut! Da wär ich gern dabei gewesen  :)

Hier gabs heute nur strammer Max mit Gurkensalat
Gespeichert
Eigentlich kennen wir uns nur vom säen.

zwerggarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14936
  • berlin|7a|42 uelzen|7a|42+
Re: Was gibt/gab es im Januar 2019
« Antwort #19 am: 02. Januar 2019, 20:28:04 »

ich habe gerade die küchenkräuter vor dem drohenden nachtfrost vom draußenlager gerettet und eine große schüssel frühlingsquark nachempfunden – mit einer halben handvoll gehacktem lieblingskren 🥰
Gespeichert
lustgärtner & grautvornix – bei pur seit 2007

moin

Quendula

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 7994
  • Brandenburger Streusandbüchse / 7b / 42 m
    • www
Re: Was gibt/gab es im Januar 2019
« Antwort #20 am: 02. Januar 2019, 20:40:08 »

Wels-Risotto (Reis, Zwiebel, Welsfilet, Shrimps, Porree, Möhre, Broccoli, Brühe, Weißwein, Quinoa, Petersilie, Graviera Kritis)
Gespeichert
Nimm die Dinge so wie sie kommen - aber sorge dafür, dass sie so kommen, wie du sie haben willst.

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15809
Re: Was gibt/gab es im Januar 2019
« Antwort #21 am: 02. Januar 2019, 20:40:32 »

kren tut man nicht hacken sondern reissen http://www.steirerkren.at/scharf-gefragt/tipps-und-tricks.html
Gespeichert

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15809
Re: Was gibt/gab es im Januar 2019
« Antwort #22 am: 02. Januar 2019, 20:43:50 »

Liest sich total gut! Da wär ich gern dabei gewesen  :)
es wurde kaum angenommen
Gespeichert

Rosenfee

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1590
Re: Was gibt/gab es im Januar 2019
« Antwort #23 am: 02. Januar 2019, 20:47:20 »

Liest sich total gut! Da wär ich gern dabei gewesen  :)
es wurde kaum angenommen
Waaaaas? Ich kann mich Aella nur anschließen!
Gespeichert
LG Rosenfee

zwerggarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 14936
  • berlin|7a|42 uelzen|7a|42+
Re: Was gibt/gab es im Januar 2019
« Antwort #24 am: 02. Januar 2019, 20:54:26 »

kren tut man nicht hacken sondern reissen http://www.steirerkren.at/scharf-gefragt/tipps-und-tricks.html

:)

den lieblingskren musste ich aber hacken, da ging nichts zu reißen und die ganzen fäden wollte ich nicht im quark. ;)
Gespeichert
lustgärtner & grautvornix – bei pur seit 2007

moin

Eva

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 9240
  • OÖ Nähe Linz 6b
Re: Was gibt/gab es im Januar 2019
« Antwort #25 am: 03. Januar 2019, 10:50:55 »

Ein glückliches und gesundes neues Jahr euch allen!

Traditionell werden bei uns am 31.12. Neujahrsschweinchen gebacken und am 1.1. zum Frühstück verspeist  :)

Das mit den Hefeteig-Schweinchen habe ich aufgegeben, die sahen bei mir immer aus wie Aliens, die sich geprügelt haben und haben ihre Augen (Rosinen) verloren.

Bei mir gab es natürlich Linsensuppe an Neujahr (und gestern auch, weil Linsen immer so unvorhersehbar viel mehr werden, wenn man sie einweicht). Und heute Krautfleckerl.
Gespeichert
ich habe noch keine Internetdiskussion gesehen, die einen Sieger hatte (Quelle: Klartext Hund Blog)

lord waldemoor

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 15809
Re: Was gibt/gab es im Januar 2019
« Antwort #26 am: 03. Januar 2019, 11:55:07 »

fleckerl werden auch viel wenn sie gekocht sind ;) vlt brauchst dann morgen auch nicht zu kochen
Gespeichert

Spatenpaulchen

  • Gast
Re: Was gibt/gab es im Januar 2019
« Antwort #27 am: 03. Januar 2019, 13:00:15 »

Hier gab es heute Hühnersülze mit Bratkartoffeln.
Gespeichert

Kübelgarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4374
  • Nordhessen, 400 m ü. NN
Re: Was gibt/gab es im Januar 2019
« Antwort #28 am: 03. Januar 2019, 14:10:34 »

Ochsenbäckchen mit Rosenkohl und Kartoffeln
Gespeichert
LG Heike

Rosenfee

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 1590
Re: Was gibt/gab es im Januar 2019
« Antwort #29 am: 03. Januar 2019, 18:07:35 »

Spaghetti mit Tomatensauce (mit Espresso, Lakritzschokolade, Pflaumenmus und Orangenmarmelade verfeinert ;))
Gespeichert
LG Rosenfee
Seiten: 1 [2] 3 4 ... 23   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de