Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
News: Bis auf eine Brunette, die halbseitig vertrocknet ist, sahen die Sachen bei Ankunft glücklicherweise gut aus... (Zitat aus einem Fachthread)
Willkommen, Gast. Bitte loggen sie sich ein oder registrieren sie sich.
19. Oktober 2021, 08:49:22
Erweiterte Suche  
News: Bis auf eine Brunette, die halbseitig vertrocknet ist, sahen die Sachen bei Ankunft glücklicherweise gut aus... (Zitat aus einem Fachthread)

Neuigkeiten:

|9|1|An manchen Tagen geht alles schief, aber dafür klappt an anderen gar nichts.

Seiten: 1 ... 264 265 [266] 267   nach unten

Autor Thema: Heute durch den Garten - Impressionen 2019  (Gelesen 260721 mal)

Nova Liz

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18613
Re: Heute durch den Garten - Impressionen 2019
« Antwort #3975 am: 30. Dezember 2019, 11:40:19 »

Verbissmittel haben hier nie geholfen.Anscheinend wirken sie auch nur bis zum nächstem Regen.
Gespeichert

zwerggarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17503
  • berlin|7a|42 uelzen|7a|70
Re: Heute durch den Garten - Impressionen 2019
« Antwort #3976 am: 30. Dezember 2019, 11:42:17 »

ich hatte gerade hier nach verbisschutzmitteln gefragt, das mit dem zaunverbot wird in diesem thread leider (wenn auch nur allgemein) bestätigt, stichwort "außenbereich".
Gespeichert
pro luto esse

moin

"(…) die abstrakten worte, deren sich doch die zunge naturgemäß bedienen muß, um irgend welches urteil an den tag zu geben, zerfielen mir im munde wie modrige pilze."
hugo von hofmannsthal – der brief des lord chandos

Asinella

  • Full Member
  • ***
  • Online Online
  • Beiträge: 415
  • Unterallgäu 680 m ü.M.
Re: Heute durch den Garten - Impressionen 2019
« Antwort #3977 am: 30. Dezember 2019, 12:34:44 »

Gegen Winterverbiss habe ich gute Erfahrungen sowohl im Wald als auch im Garten mit Cervacol gemacht. Das hält bei Herbstanwendung bis weit in den Sommer hinein und verhindert trotz massivem Druck durch Rehe effektiv den Verbiss. Ich nehme es auch bei jungen Bäumen gegen Verbiss durch Feldmäuse, da hat es am Stamm zusätzlich einen ähnlichen Effekt wie Weißanstrich.
Auch positiv: es reicht lange und der angebrochene Eimer ist auch nach Jahren noch verwendbar (evtl. ein paar tropfen Wasser zugeben, so kann man die Streichfähigkeit auch je nach Situation etwas steuern).
Im Sommer muss man tatsächlich ständig hinterher sein, schon weil die Pflanzen ja ständig wachsen.
Gespeichert

goworo

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2523
  • Pfälzerwald, 400m, 6b
    • Ein Rhododendrongarten in der Pfalz
Re: Heute durch den Garten - Impressionen 2019
« Antwort #3978 am: 30. Dezember 2019, 14:57:12 »

Eigentlich hatte ich die Kamera ja für dieses Jahr schon eingemottet............ :D Wir wünschen euch allen ein erfolgreiches, blütenreiches  Gartenjahr 2020! :D

Gespeichert
Was du *nicht* ererbt von deinen Vätern hast, mach's einfach selber!

Nova Liz

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 18613
Re: Heute durch den Garten - Impressionen 2019
« Antwort #3979 am: 30. Dezember 2019, 15:23:38 »

Eine verwunschene Insel mittem im Wald.Wunderschön,goworo. :D
Gespeichert

cydora

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10523
Re: Heute durch den Garten - Impressionen 2019
« Antwort #3980 am: 30. Dezember 2019, 17:29:51 »

Eine verwunschene Insel mittem im Wald.Wunderschön,goworo. :D
Dem kann ich nichts hinzufügen außer: toll!
Gespeichert
Liebe Grüße - Cydora

cydora

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10523
Re: Heute durch den Garten - Impressionen 2019
« Antwort #3981 am: 30. Dezember 2019, 17:32:10 »

eigene impressionen aus dem waldgarten werde ich wohl eher nicht zeigen: beim ankommen in der dämmerung habe ich als erste begrüßung gleich mal ein dutzend komplett abgefressene polystichum setiferum-kultivare gesehen, darunter ein letztens neu gesetzter 'green lace' – vielleicht sollte die art besser polystichum sapidum oder polystichum delectamentum heißen. offenbar geradezu delectamentissimum! :P >:(

ich bin gerade sowas von satt. :(
Ups. Ich hätte nie gedacht, dass Polystichum und Hirschzunge von irgendwem gefressen werden :o >:( Du hast mein volles Mitgefühl! Schade, gerade wo Deine Waldpartien so stimmungsvoll sind, wozu ja nicht unwesentlich die Farne beitragen :-\ :'(
Gespeichert
Liebe Grüße - Cydora

cornishsnow

  • Moderatoren
  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17938
  • Hamburg-Altona, Whz 8a
Re: Heute durch den Garten - Impressionen 2019
« Antwort #3982 am: 30. Dezember 2019, 18:14:34 »

Autsch!!! 😬

Da solltest Du was dran ändern... Jagdschein, Wildzaun, Verbrüderung mit den Übeltätern, alle Farne und Preziosen an sichere Gärten verschenken... was auch immer. 😕

Gespeichert
Ein schattiger Garten ist mehr als ein Garten ohne Sonne.

Quendula

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 10432
  • Brandenburger Streusandbüchse / 7b / 42 m
    • www
Re: Heute durch den Garten - Impressionen 2019
« Antwort #3983 am: 30. Dezember 2019, 18:18:50 »

Das ist bitter, zwergo :-\ :(!

alle Farne und Preziosen an sichere Gärten verschenken...

 ;D
Gespeichert
"Dein ganzes bisheriges Leben war ein einziges Training für diesen Augenblick!" R.L.A.

zwerggarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17503
  • berlin|7a|42 uelzen|7a|70
Re: Heute durch den Garten - Impressionen 2019
« Antwort #3984 am: 30. Dezember 2019, 18:57:21 »

in der tat. ich versuche, das grinsen zu unterdrücken. :P ;) :( :-X ;D
Gespeichert
pro luto esse

moin

"(…) die abstrakten worte, deren sich doch die zunge naturgemäß bedienen muß, um irgend welches urteil an den tag zu geben, zerfielen mir im munde wie modrige pilze."
hugo von hofmannsthal – der brief des lord chandos

Alstertalflora

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2398
Re: Heute durch den Garten - Impressionen 2019
« Antwort #3985 am: 30. Dezember 2019, 19:05:32 »

Oh, das ist bitter - ein herber ideeller und finanzieller Verlust  :-\. Ich wünsche Dir, dass Du eine praktikable Lösung findest!
(Ich hoffe nur, das das hier bei mir nicht passiert. Ich lebe hier in einer wildreichen Gegend und habe zur Feldseite nur einen 3-reihigen Elektrozaun. Für Rehe kein Problem...)
Gespeichert

zwerggarten

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 17503
  • berlin|7a|42 uelzen|7a|70
Re: Heute durch den Garten - Impressionen 2019
« Antwort #3986 am: 30. Dezember 2019, 19:09:47 »

was die verbrüderung mit den übeltäti betrifft: die pflanzaktionen hier gelten bei gg ja schon länger als buffet- bzw. salatbarauffüllung, selbst ich kann es nicht mehr leugnen... ich bin überhaupt so ein großherziger wildtierfreund!
« Letzte Änderung: 30. Dezember 2019, 19:20:10 von zwerggarten »
Gespeichert
pro luto esse

moin

"(…) die abstrakten worte, deren sich doch die zunge naturgemäß bedienen muß, um irgend welches urteil an den tag zu geben, zerfielen mir im munde wie modrige pilze."
hugo von hofmannsthal – der brief des lord chandos

Alstertalflora

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 2398
Re: Heute durch den Garten - Impressionen 2019
« Antwort #3987 am: 30. Dezember 2019, 19:20:13 »

Wildtierfreund  ;)? Am liebsten wohl auf dem Teller, oder  ;D?
Gespeichert

kaieric

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 8840
  • im saarland dehemm
Re: Heute durch den Garten - Impressionen 2019
« Antwort #3988 am: 31. Dezember 2019, 12:02:47 »

ich fühle mit dir, zwergo :-*
aber drahtkörbchen mit oder ohne farn sind keine lösung, sondern sehen, egal wie gefüllt, immer bescheuert aus :-X - geweisste farne ebenfalls :o
ich empfehle wegschauen ;)
Gespeichert

Dicentra

  • Master Member
  • *****
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4317
  • jederzeit offen für Experimente
Re: Heute durch den Garten - Impressionen 2019
« Antwort #3989 am: 31. Dezember 2019, 14:36:00 »

[...] aber kannst du dir das wirklich vorstellen, überall in einem wildhaften waldgarten kaninchendrahtkörbe?!
Ähm, nicht böse sein und es tut mir wahrhaftig leid für Deine armen Schätzelchens, aber ich hab mir vorgestellt, wie der Waldgarten überall mit Trollhügelchen bestückt ist und musste lachen ;D :-X.

Die Fotos sprechen eine deutliche Sprache - ich wäre auch stinksauer. Allerdings würde ich wohl trotzdem auf Drahtkörbe (auch wenn sie scheußlich aussehen) setzen. Wenn Du nicht da bist, sieht's eh keiner. Das Geld für die Pflanzen wäre mir zu schade, um es als teures Winterfutter für Karnickel und Rehe auszugeben. Wenn das Vergrämungsmittel wirkt, umso besser!

@goworo: Einen schönen, romantischen Garten hast Du!

Euch ebenfalls alles Gute für das kommende Jahr!
Gespeichert
Es gibt nichts Beruhigenderes als eine schnurrende Katze.
Seiten: 1 ... 264 265 [266] 267   nach oben
 

Garten-pur.de Nutzungsbedingungen | Impressum | Datenschutzerklärung

Forum Garten-pur | Powered by SMF, Simple Machines
© 2001-2015 garten-pur. All Rights Reserved.
Garten-pur.de